Erfahrungsbericht über "Ohropax Color"

veröffentlicht 11.08.2009 | Tester_Gustav
Mitglied seit : 14.08.2003
Erfahrungsberichte : 17
Vertrauende : 1
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro gute Dämmung, weich
Kontra nicht hautfarben
sehr hilfreich
Klangqualität:
Verarbeitung
Design
Bedienkomfort:
Zuverlässigkeit

"Mein neuer Favorit"

Ich war vor einigen Wochen auf Besuch und am Bahnhof ist mir eingefallen, daß ich meine Ohrenstöpsel zu Hause vergessen habe. In Hotel schlafe ich niemals ohne, da ich einen leichten Schlaf habe. Ich bin also schnell in die Drogerie. Meine Lieblingsohrenstöpsel von Hansaplast hatten sie nicht, nur Ohropax Color.

Objektives

Kosten und Bezugsquelle

Vier Paar kosten 2,99 €. Es gibt sie in Drogerien, Apotheken, Kaufhäusern und Supermärkten.
Hersteller

Hersteller ist die deutsche Firma Ohropax. Allerdings habe ich mal gelesen, daß sie nur die Wachsstöpsel selbst herstellt und die anderen zukauft und unter ihrem Namen vertreibt.
Verpackung und Inhalt

Die Stöpsel werden in einer Kunststoffbox verpackt. Man bekommt pro Box vier Paar. Sie sind aus Schaumstoff. Diese sind von der Grundfarbe weiß und werden dann marmoriert eingefärbt. Sie haben einen SNR-Wert (durchschnittliche Dämpfung) von 35 dB, was relativ viel ist. Zum Vergleich: Die stärkste Dämmung von Ohrenstöpsel liegt bei ca. 37 dB, Watte hat ca. 6 dB.
Anwendung

Nach der Packungsbeilage sollen die Stöpsel zusammengedrückt werden. Anschließend greift man mit der gegenüberliegenden Hand ans Ohr, zieht das Ohrläppchen zurück um den Gehörgang zu begradigen und führt den Stöpsel dann tief ein. Das Ohr wird losgelassen und der Stöpsel mit einem Finger festgehalten, bis sich das Material wieder ausdehnt. Ich hab inzwischen den Dreh raus, sie ohne nach hinten ziehen einzusetzen.

Subjektives


Die Stöpsel fühlten sich, als ich sie der Packung entnahm, eher hart an. Da dachte ich schon, das wird was werden. Ich hab nämlich mal gleich ausehende als Werbegeschenk bekommen und die waren so hart, daß ich es höchstens eine Stunde mit ihnen ausgehalten habe. Aber mein erster Eindruck war falsch. Bereits nach dem Rollen wurden sie weicher. Auch nach längerem Tragen drückten sie nicht. Vermutlich kommt das von der Körperwärme.
Sie haben super gegen den Verkehrslärm geholfen, den ich dank einer Straße vor meinem Hotel hatte. Auch sonstige Geräusche habe ich nicht vernommen.
Im Zug hatte ich auf Hin- und Rückfahrt das "Glück" jeweils mit einer lauten Schulklasse zusammen im Großraumwagen zu sitzen. Da ich noch etwas arbeiten wollte, habe ich sie auch hier verwendet. Die Geräusche drangen praktisch nicht zu mir durch. Nur vereinzelt hat man mal einen spitzen Schrei gehört. Und noch einen positiven Nebeneffekt hatten die Stöpsel. Neben mir saß eine junge, sehr hübsche Dame, die mich auf einmal anstupste und fragte, ob ich ihr nicht ein Paar von den Stöpseln geben könnte, da sie schlafen wolle, dies aber nicht könne. Einer hübschen Frau kann ich nichts abschlagen, sie lud mich auf einen Kaffee zum Dank ein und zwei Wochen später waren wir zusammen :-)
Daß die Stöpsel abfärben, habe ich übrigens nicht bemerkt. Außerdem benutze ich die Stöpsel, da ich gerade an meiner Doktorarbeit schreibe. Auch hier schirmen sie mich vor allerlei Geräuschen ab.

Zusammenfassen kann ich sagen, daß es sich bei Ohropax Color um ein sehr weiches Produkt handelt, das ich immer gerne verwende. Einziger Nachteil ist der, daß es nicht so schön unauffällig ist, wie die hautfarbenen von Hansaplast.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 543 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • BulmaZ veröffentlicht 12.08.2009
    Die Dinger liegen bei immer neben dem Bett. Allerdings finde ich die von Hansaplast besser. Diese hier lassen doch noch einen beträchtlich hohen Lärmpegel durch. Grüße, Eileen
  • momo40 veröffentlicht 11.08.2009
    informativer und interessanter Bericht
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Angebote "Ohropax Color"

Produktdaten : Ohropax Color

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 14/07/2007