PSP - USB-Kamera (PSP)

Bilder der Ciao Community

PSP - USB-Kamera (PSP)

Zubehör für Spiele & PC - Sony Computer Entertainment

> Detaillierte Produktbeschreibung

84% positiv

5 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "PSP - USB-Kamera (PSP)"

veröffentlicht 22.05.2008 | PSPlayer
Mitglied seit : 22.05.2008
Erfahrungsberichte : 8
Vertrauende : 1
Über sich :
Sehr gut
Pro Gute Qualität für 1,3 MP, Handlich, Praktisch
Kontra Videos sind schlechter
hilfreich
Benutzerfreundlichkeit
Spieleauswahl
Ausstattung
Grafik
Sound

"PSP USB Kamera Go!Cam Go Cam"

Go!Edit Testbericht:


Also, achdem ich das Programm heruntegeladen hatte und erfolgreich in den PSP/GAME Ordner kopiert hatte, musste ich feststellen, dass die PSP sich bei starten der Software aufhängt. Dies ist allerdings ein sehr kleines Problem, denn es lässt sich ändern indem man über das Recovery Menü auf Configuration geht und den Kernel auf 3.40 stellt (bei älteren OE's natürlich dann die entsprechende Firmware). Nach dem Starten der Sofware wird man als allererstes von einem kleinen Assistenten begrüßt, welcher einem mit den grundlegendsten Funktionen vertraut macht und auch später abgeschaltet werden kann.

Das Go!Edit Menü:

Sehr übersichtlich gestaltet, kann man hier zwischen Videos und Fotos aufnehmen, einer Diashow erstellen, Vorlagen für Videos nutzen, Bilder und Videos bearbeiten und einem Album wählen.

Das Fotografieren mit Go!Edit:

Fotos machen mit GO!Edit macht durch die verdammt vielen Rahmen und Vorlagen jede Menge Spaß. Außerdem gibt es verschiedene Einstellungen, wie beispielsweise einen unterschiedlich einstellbaren Wachhund (diese Funktion macht ein Foto bei einer gewissen Geräuschslautstärke einen Schnappschuss) oder den Selbstauslöser, was das Fotografieren um einiges witziger und individueller macht. Auch der Verschlusston ist mit einigen anderen Tönen ersetz- jedoch nicht abschaltbar (siehe post von alomo). Ebenfalls ist es Möglich die Empfindlichkeit der amera zu verändern was es möglich macht auch in dunkleren Gegenden Fotos zu schießen.

Filmen mit der Go!Edit Software

Auch das Filmen bietet jede Menge cooler Möglichkeiten, beschränkt sich jedoch in der GO!Edit Software auf leider nur 15 Sekunden. Allerdings kann man das Video nachträglich durch coole Effekte wie die Magic Show, oder den Außenreporter und noch vielen weiteren Effekten so aufpeppen, dass jedes Video zum absoluten Augenschmaus wird. Auch in den Einstellungen gibt es besondere Dinge wie z.B.: eine Intervall- oder Zeitrafferaufnahme. Wie auch schon bei der Fotosoftware kann man im Hochempfindlichkeitsmodi Videos im dunklen aufzeichnen.

Die weiteren Funktionen und was man so mit Go!Edit alles anstellen kann ist eigentlich selbsterklärend, es sollte schon nach der ersten Benutzung vertraut sein. Videos und Fotos sind kinderlicht zu bearbeiten, man kann sogar Texte, Sprechblaßen und weitere Effekte nachträglich hinzufügen!

Fazit: Eine wirklich gelungene Software genau passend für proffessionelle, witzige und neuartige Foto- und Videoeffekte. Das einzig störende ist meiner Ansicht nacht die kurze Videoaufnahme von 15 Sekunden, dies ist im XMB etwas angenehmer.

Smiley Bewertung:
von ***** möglichen Smileys
auch ****

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1882 mal gelesen und wie folgt bewertet:
88% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : PSP - USB-Kamera (PSP)

Produktbeschreibung des Herstellers

Zubehör für Spiele & PC - Sony Computer Entertainment

Haupteigenschaften

Genre: Zubehör - Spiele; Sonstiges Zubehör

Studio: Sony Computer Entertainment

EAN: 0711719688266

Genre: Zubehör für Spiele & PC; Sonstiges Zubehör

Onlinespiel: nein

Online-Registrierung: nein

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 15/05/2007