Panasonic TX 32 PF 10

Bilder der Ciao Community

Panasonic TX 32 PF 10

Röhrenfernseher - 16:9 Format - 82 cm Bildschirmdiagonale - 100 Hertz - Stereo - mit Realflat-Bildröhre

> Detaillierte Produktbeschreibung

93% positiv

18 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Panasonic TX 32 PF 10"

veröffentlicht 07.10.2001 | siroizo
Mitglied seit : 16.09.2001
Erfahrungsberichte : 64
Vertrauende : 38
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Super Bild, gutes Design
Kontra schlechter Ton, kein 4 poliger S-Video-Anschluss (hinten), hoher Preis
sehr hilfreich
Bildqualität
Klang
Bedienung
Ausstattung
Verarbeitung

"Superscharfes Bild!"

Hallo liebe Leser, diesmal stelle ich Euch meine "Flimmerkiste" vor.

1. Ausstattung - Merkmale
2. Aussehen
3. Bedienung
4. Anschlüsse
5. Bild / Tonqualität
6. Fazit
====================
(1) Ausstattung - Merkmale
==========================
--------
Zubehör:
--------

Bedienungsanleitung
Schaltplan
Garantiekarte (Panasonic gewährt 12 Monate)
Fernbedienung
2 Batterien

----------------
technische Daten
----------------

Bildröhre
82 cm 16:9 sichtbar 76 cm
TAU-Generation (Erklärung folgt später)
Empfangssysteme
PAL, SECAM, NTSC (nur AV-Eingang)
100 Hz
Leistungsaufnahme 155 Watt
Standby 1,4 Watt
Gewicht 56 kg
Speicherplätze: 100
Videotext: ja

--------------
Besonderheiten
--------------

Der TX-32 PF10F/D hat eine absolut flache Bildröhre, sie liefert ein wirklich gutes bild bis hin zu den Ecken, die Bildröhre ist also nicht mehr gewölbt (TAU)

Der Panasonic lässt kaum Wünsche offen, auch Bild in Bild ist möglich, allerdings hat der Fernseher nur 1 Tuner, möchte man 2 Fernsehprogramme zeitgleich sehen, muss somit der Videorecorder das 2. Bild liefern.
====
(2) Design
==========

Das Design des TV-Gerätes hatte mich sofort angesprochen. Die Gehäusefarbe ist silber, die Boxen sind sehr schmal, so das die Bildröhre von 82 cm sogar noch breiter wirkt. Das Gerät sieht edel und modern aus. Auch die Verarbeitung wirkt gut.

=======
(3) Bedienung
=============

Am Gerät selber sind nur wenige Tasten, allerdings lässt sich im Notfall (falls die Ferndedienung defekt sein sollte) mit diesen Tasten das Gerät programmieren bzw. die Sender umschalten.

Wie fast jedes TV-Gerät wird auch hier hauptsächlich über die Fernbedienung gesteuert. Die Bedienung ist klar gegliedert und wirklich sehr einfach.
Auch Panasonic- Videorecorder oder DVD-Player lassen sich mit dieser Bedienung steuern (allerdings nur die wichtigsten Befehle)

Anhand von OnScreenDisplays lassen sich alle Einstellungen des Gerätes bequem vom Sessel aus ausführen.

Es gibt grundsätzlich 3 Arten von Menüs:

-Picture
-Sound
-Setup

So ist es kinderleicht seine gewünschten Einstellungen zu finden.

========
(4) Anschlüsse
==============

hinten:
- Antennenanschluss
- Audio out (chinch)
- 3 x Scart (davon 1 x RGB)
(mir fehlt ein seperater 4 poliger S-Video Anschluß)

vorne:
- Kopfhörer (3.5 mm Klinke)
- 4 poliger S-Video-Anschluß
- Audio In (Chinch)
- Video In (Chinch)

Das Gerät bietet also genug Anschlussmöglichkeiten, da die Scartanschlüsse auch auf "out" geschaltet werden können, ist es problemlos möglich seine Kamera vorne anzuschliessen und trotzdem mittels Videorekorder aufzunehmen. Schade ist nur das der Fernseher hinten keine 4poligen S-Video Eingänge hat. So musss man entweder einen Adapter kaufen, oder eben die Geräte mit einem Scartkabel verbinden. Da mein Verstärker (wie allgemein üblich) nur Chinch-Video und 4polige Anschlüsse hat ärgert mich das einfach.
==============
(5) Bild/Tonqualität
====================

Bild:

Das Bild ist einfach überragend. Nicht nur das es dank 100hz Technik sehr ruhig ist, nein es ist gestochen scharf, keine Wölbung, keine Verzerrungen.
Die Bildröhre ist auch extra beschichtet, so spiegelt sie kaum und auch die Staubbildung wurde dadurch reduziert. Bei vielen Fernsehern wird die z.B. die Farbe schwarz gräulich dargestellt. Hier nicht, scharz ist einfach schwarz und nicht grau! Überhaupt wirken die Farben sehr kräftig und sind schön anzusehen. Sollte der Empfang mal ein wenig schlechter sein, so bietet das Gerät verschiedene digitale Filter um rauschen zu vermeiden, allerdings bleibt das Bild dann nicht mehr so scharf.

Ton:

So toll das Bild auch ist, desto schlechter ist leider der Ton, das schmale Design der Lautsprecher sorgt leider für einen etwas "dumpfen" Ton.
Mich stört das nicht, da ich eh eine Dolby-Digital-anlage mein eigen nenne.
==
Fazit
==

Ein wirklich gelungenes Gerät, lässt man den Ton mal ausser acht, gibt es nichts zu meckern. Das Design wurde schön gestaltet und das Bild ist einfach super. Viele meiner Gäste haben die Bildqualität schon gelobt (muß also was dran sein ;-) Diese Bildqualität will aber auch bezahlt werden, 3200 DM (vor einem Jahr) habe ich für ihn hingelegt, für einen 82er wahrlich nicht wenig.

@Siroizo 2001

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1639 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Hamburger-Meisterschaften veröffentlicht 14.10.2001
    Ist mir zu teuer :oP
  • hellor veröffentlicht 07.10.2001
    Leider kann ich ihn mir nicht leisten :-(
  • Silence01 veröffentlicht 07.10.2001
    Ich bräuchte auch mal wieder nen neuen und ich finde diesen ziehmlich gut:-) Gruß, Uwe
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Panasonic TX 32 PF 10

Produktbeschreibung des Herstellers

Röhrenfernseher - 16:9 Format - 82 cm Bildschirmdiagonale - 100 Hertz - Stereo - mit Realflat-Bildröhre

Haupteigenschaften

EAN: 5025232110841

Hersteller: Panasonic

Bildschirmgröße in cm: 82

Bildschirmgröße in Zoll: 32

Bildverhältnis: 16:9 Format

Kurzhalsbildröhre (Slim Tube): nein

Bildwiederholungsfrequenz in Hz: 100 Hertz

Realflat-Bildröhre: mit Realflat-Bildröhre

Bild-in-Bild (PIP): nein

DVB-T Empfänger: ohne DVB-T Empfänger

Ton: Stereo

Dolby Decoder: nein

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 21/07/2007