Petra BF3.00 Babykostwärmer

Bilder der Ciao Community

Petra BF3.00 Babykostwärmer

> Detaillierte Produktbeschreibung

93% positiv

3 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Petra BF3.00 Babykostwärmer"

veröffentlicht 08.01.2008 | Watersign
Mitglied seit : 27.11.2007
Erfahrungsberichte : 217
Vertrauende : 31
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro günstig
Kontra braucht etwas lang
sehr hilfreich

"Petra unser alter Flaschenwärmer"

Ich möchte euch gerne etwas über einen Flaschenwärmer erzählen, eigentlich war ich auf der Suche nach unserem aktuellen, bin dann aber auf einen gestoßen, den wir zuerst hatten. Darüber werde ich nun als erstes berichten, unser aktueller wird dann noch folgen:

Produkt: Petra BF 3.00 Babykostwärmer
------------------
Preis: 22,99 Euro
----------------

Das Produkt:
Petra ist wie oben schon geschrieben ein Babykostwärmer. Er funktioniert mit Kabel und hat 6 Stufen zur Wärmeregelung. Hier muss man selbst herausfinden, welche Stufe die bessere ist. Außerdem ist hinten noch eine Lasche daran, mit der man die Höhe der Flaschen verstellen kann, da man ja kleine und große Flaschen hat. Der Wärmer ist aus Plastik und weiß. Nur der Höhenversteller und der Knopf mit dem Wärmeregler sind Hellblau. Zusätzlich hat ein Lämpchen, was leuchtet, so lange die Flasche nicht trinkfertig ist. Geht die Lampe aus, kann man die Flasche sofort verwenden.
---------------------------------------------------

Meine Meinung:
Tja, ich habe diesen Wärmer bei Babywalz bestellt, weil er recht günstig war und ich dachte mir, Wärmer ist Wärmer. Er kam dann in einem riesigen Karton an, aber der Flaschenwärmer war gar nicht so groß . Ausgepackt war er schnell, die Gebrauchsanleitung sehr mickrig. Eigentlich hätten sie die sich schenken können. Aber ein Flaschenwärmer ist ja auch nicht so schwer zu bedienen. Wir haben dann herausgefunden, dass die Stufen 1 und 2 eher dafür gedacht sind, wenn man die Flaschen stundenlang warm gehalten werden soll. Die Stufen 3 und 4 waren für Sachen die innerhalb einer halben Stunde erwärmt werden sollen, oder um es schon mal zu wärmen, wenn man nicht genau weiß, wann das Baby nach der Flasche verlangt. Und die Stufen 5 und 6 sind dafür da, wenn es eben schnell gehen soll.
Er war nicht wirklich schlecht, aber wir haben uns dann doch für einen anderen entschieden, und zwar für den von Avent. Denn uns war der von Petra einfach zu langsam, da macht sich dann wohl doch der Preis bemerkbar. Er hat 13 Minuten gebraucht, bis die Flasche wirklich trinkfertig war und das auf Stufe 6. Da unser Max aber so verfuttert war, das er das ganze Haus zusammengeschrien hat, musste eben eine andere Lösung her. Denn wenn man noch andere Kinder hat, ist es nicht so angebracht, dass das Baby nachts lautstark schreit. Aber der Petra Wärmer bekommt von mir trotzdem 5 von 5 Sternen. Er ist preiswert und tut seinen Dienst. Sieht nett aus, nimmt wenig Platz weg und dass wir einen anderen geholt haben, hat ja seinen Grund. Aber dennoch bin ich der Meinung dass er schon ganz in Ordnung ist.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1785 mal gelesen und wie folgt bewertet:
96% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • noname_6032 veröffentlicht 12.01.2008
    Wir haben einen von Reer.
  • cityqueen veröffentlicht 09.01.2008
    Ich wüsste nicht, was hier noch fehlt - daher BH ! LG Anita
  • cyborg2221 veröffentlicht 09.01.2008
    Gut sieht Petra aus.
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Petra BF3.00 Babykostwärmer

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Produkttyp: Babykostwärmer

Hersteller: Petra

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 13/12/2005