Erfahrungsbericht über "Philips CDR 777"

veröffentlicht 17.12.2000 | The_Darkside
Mitglied seit : 11.09.2000
Erfahrungsberichte : 141
Vertrauende : 22
Über sich :
Sehr gut
Pro s.Oben
Kontra s.Oben
sehr hilfreich
Klang
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Zuverlässigkeit

"CD RW DER SPITZENKLASSE"

Hallo Leute,

Heute muß ich einfach mal wieder eine Meinung schreiben. Ich war jetzt schon seid dem 13.12. nicht mehr im Netz bzw. bei Ciao und konnte so auch keine Meinung mehr schreiben. Das Wochenende war diesmal ganz schön stressig, am Freitag feierten wir den 50. Geburtstag meines Vaters und am Sonnabend mußte ich mich natürlich erstaml ausnüchtern. Aber jetzt werde ich wieder versuchen, jeden Tag eine Meinung zu schreiben.

Heute wollte ich eigentlich über irgend ein Geschenk schreiben, das mein Vater erhalten hat, aber da diese noch nicht genug getestet wurden, habe ich mir für Heute einen Philips CD Recorder ausgesucht, den sich mein Bruder letztens gekauft hat. Es ist der perfekte Recorder mit zwei Laufwerken zum überspielen von CD´s mit doppelter Geschwindigkeit. In dem einen Laufwerk werden also die CD´s abgespielt und in dem Anderen aufgenommen. Man kann für seinen CD`s auch Texte eingeben, die bis zu 80 Zeichen haben dürfen. Man kann natürlich auch einige Titel wieder Löschen und dafür neue Aufspielen. Dies wird CD-RW genannt.

Ich habe mal die Bedienungsanleitung geholt, um ein paar Informationen über die Anschlüsse zu suchen. Beide Laufwerke haben seperate Ausgänge Die Eingänge sind 1 x koaxial, digital/1 x optisch, digital/1 x analog, Cinch
Ausgänge: 2 x koaxial, digital/2 x analog, Cinch
Kopfhörerausgang: 6,3 mm vergoldet
Fragt mich jetzt nicht was die ganzen Anschlüsse so zu bedeuten haben oder was man damit alles Anstellen kann. Ich ben froh, wenn ich ne CD gebrannt bekomme und dann reicht mir das schon. Ich hätte lieber einen Brenner für den PC gehabt, denn der ist viel billiger. Ach ja den Preis habe ich noch nicht genannt. Das Gerät hat ganze 999 DM gekostet. Das ist wirklich sehr viel, aber mein Bruder meinte, dass der Preis für die Ausstattung in Ordnung geht.

Mir gefällt die Kiste auf jeden Fall, sie ist nicht zu groß, es gibt eine Fernbedienung und man kann allerhnand Einstellungen vornehmen. Wenn jemand mal mit dem Gedanken spielen sollte, sich so ein Ding zu kaufen, dann rate ich keinem ab, aber ich würde trotzdem über einen PC-Brenner nachdenken.

Mit freundlichen Grüßen TDS

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1732 mal gelesen und wie folgt bewertet:
77% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • eugens veröffentlicht 19.09.2002
    Tolle Kiste! Anschlüsse: ... Das ist keine brauchbare Bewertung.
  • Lama40 veröffentlicht 17.12.2000
    Hy eine klasse meinung von dir, würdemich freuenwenn du mal beimir reinschaust. ciao, dein Lama
  • DER-SCHREIBER01 veröffentlicht 17.12.2000
    Na entlich bist du wieder da! Ich hab dich ja schon sooooo vermisst :o] ! Mach deine Stimme schon mal für Mittwoch warm. PS: Super Meinung wie immer!
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Philips CDR 777

Produktbeschreibung des Herstellers

CD Player - Silber - ohne MP3-Wiedergabe - Kein Shock-Proof

Haupteigenschaften

EAN: 8710101375397

Colour: Silber

Hersteller: Philips

Fernbedienung: ja

DAB-Empfang: nein

CD-Wechsler: ohne CD Wechsler

Breite in mm: 435

Integriertes Radio: nein

CD-Player / -Recorder: CD-Recorder

Super Audio CD Wiedergabe: keine Super Audio CD Wiedergabe

Shock-Proofed: Kein Shock-Proof

MP3 Wiedergabe: ohne MP3-Wiedergabe

Standgerät/tragbares Gerät: CD Player

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 17/12/2000