Erfahrungsbericht über

Ravensburger Spiel - Kakerlakak

Gesamtbewertung (6): Gesamtbewertung Ravensburger Spiel - Kakerlakak

7 Angebote von EUR 24,99 bis EUR 34,99  

Alle Ravensburger Spiel - Kakerlakak Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Spielspaß pur auch außerhalb des Labyrinthes

5  05.07.2013 (10.07.2013)

Pro:
Spielspaß, robust, gute Qualität, rasch erklärt

Kontra:
???

Empfehlenswert: Ja 

Details:

Spaßfaktor

mehr


tournesol0406

Über sich:

Mitglied seit:27.04.2013

Erfahrungsberichte:3

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 8 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Yippiiiiee!!! Wir durften das Spiel Kakerlakak testen! Die Vorfreude war groß, der Moment als die Post das Paket brachte spannend, und die Spieltestphase ein einziger Spaß!
Aber alles der Reihe nach:

1. Die Vorfreude / Gedanken und Eindrücke bevor wir das Spiel in den Händen hielten:
Nachdem wir erfahren haben, dass wir das Spiel Kakerlakak von Ravensburger testen dürfen, war die Vorfreude riesig und mein Sohn hat täglich, nein ich glaube stündlich gefragt, wann denn nun der Postbote endlich das Spiel bringt. Gekannt haben wir das Spiel im Vorhinein übrigens nicht, das machte die Spannung noch größer. Einige Produktbeschreibungen haben wir natürlich im Vorfeld schon gelesen. Das Spiel klang der Beschreibung nach lustig, aber ob ich es mir so gekauft hätte…??? Ich muss gestehen, ich bin mir da nicht sicher. Wahrscheinlich nicht! Das Design der Verpackung hätte mich zwar durchaus gleich angesprochen, aber nach dem Lesen der Beschreibung klang das Spiel zwar lustig, aber eher nicht als Dauerrenner. Ich hatte da eher die Befürchtung, dass es ein paar Mal lustig sein wird und dann langweilig und eintönig wird. Wie gesagt, das waren meine Gedanken / Eindrücke BEVOR ich das Spiel bekommen habe!!!

2. Das Spiel ist da! ïŠ
Dann war es endlich soweit! Der Postbote hat das Paket gebracht! Mein Sohn war auch gerade anwesend und natürlich mussten wir es sofort auspacken und testen! Da gab es kein Zurück oder Warten mehr! Die Verpackung vom Spiel ist recht groß (43cm x 30cm x 5,5cm) Damit ist es etwas länger und breiter als ein durchschnittliches klassisches Gesellschaftsspiel (falls es da überhaupt Standardgrößen gibt).

3. Die ersten Eindrücke beim Spielen:
Die Hersteller Spielbeschreibung erspare ich euch nun in voller Länge hier. Die kann man denke ich wirklich schon auf zahlreichen Seiten nachlesen und genau genommen hilft es ja auch nicht wirklich, wenn man den genauen Inhalt überall detailliert nachlesen kann. Ich möchte mich eher auf unsere Eindrücke und Erfahrungen konzentrieren. Und auch wenn es schon öfters genannt wurde, möchte ich hier dennoch auch positiv erwähnen, dass es für die Kakerlake eine Ersatzbatterie gibt. Das erfreut! Wobei bei uns selbst nach zahlreichen Spieldurchgängen die Kakerlake nicht schwächelt… sie läuft und läuft und läuft und wir sind kurz davor sie demnächst bei einem Ultramarathon anzumelden. ;)

Sohnemann war also schon ordentlich nervös und wollte (wohl wie jedes Kind) gleich mit dem Spielen loslegen… und bitte ja keine langen Erklärungen, weil das langweilt und demotiviert nur. Aber diesbezüglich braucht man sich bei diesem Spiel definitiv keine Sorgen machen. Die Spielregeln sind sehr einfach und binnen 5 Minuten durchgelesen und erklärt. Das ist natürlich besonders positiv, wenn dann einmal Besucherkinder kommen. So kann man auch in solchen Situationen schnell und unkompliziert spielen.
Die Kakerlake startet also in der Mitte von einem Labyrinth aus Besteckteilen die die Wände darstellen und die man verdrehen kann. So kann man den Wegverlauf der Kakerlake beeinflussen. Ziel ist es, die Kakerlake in die Falle zu locken. Das erfordert logisches Denken. Mein Sohn ist 5 Jahre alt und war gemeinsam mit mir die erste Testperson an diesem Tag.
Ihm hat das Spiel von Anfang an großen Spaß gemacht. Es fand es extrem witzig, wie die Kakerlake da durch das Labyrinth läuft und er hat auch durchaus schon verstanden, dass der Wegverlauf sich ändert, wenn man beim Besteck dreht. Er hat auch problemlos verstanden, dass man die Kakerlake in die Falle locken sollte. Dennoch scheiterte es ein wenig an den logischen Schlussfolgerungen, wie man denn am besten das Besteck dreht um so möglichst rasch ans Ziel zu kommen.
Das stelle ich nun aber einfach einmal so in den Raum und sehe es in keinster Weise als Nachteil. Auch die Altersangabe von ab 5 Jahren passt meiner Meinung nach hervorragend. Es geht ja auch ums logische Denken und das wird durch das Spiel ja auch gefördert. Da muss man vor allem am Anfang nicht gleich ein riesen Experte sein! Wichtig ist, dass das Spiel Spaß macht und das macht es ohne Einschränkungen!

4. Erfahrungen mit anderen Testpersonen:
Nun gut, Sohnemann und ich waren schon beeindruckt. Nun ging es aber natürlich weiter mit dem Testen. Weitere Testopfer mussten her, also schnell einen Kuchen backen und Freunde einladen. Die sind natürlich sehr gerne gekommen und standen bereits am nächsten Nachmittag spielbereit vor der Tür.
Hier hat sich gleich einmal bewiesen, dass es von großem Vorteil ist, dass die Spielregeln sehr schlicht und einfach sind. Sonst wäre es wohl zu einem Chaos ausgeartet. Der Spielenachmittag begann sehr zivilisiert und vor allem mit einem Riesenspaß! Mittelpunkt war eindeutig die Kakerlake! Das Spiel wurde von allen Kindern sehr rasch aufgefasst und verstanden. Nach nur 5 Minuten konnte das Spiel beginnen. Es waren genau vier Kinder und somit optimal, weil das Spiel für 2-4 Personen gedacht ist. Zu viert finde ich es sogar fast noch lustiger oder zumindest wird es definitiv noch chaotischer und actionreicher, weil ja mehrere am Besteck drehen.
Das Spiel kam also auf jeden Fall super an. Es wurden gleich mehrere Runden hintereinander gespielt ohne dass s langweilig wurde. Nach und nach kamen die Kids jedoch drauf, dass man die Kakerlake ja nicht nur durchs Labyrinth jagen kann, sondern eigentlich quer durch die Wohnung. ;) Zum Glück war kein Tierschützer dabei, weil die arme Kakerlake wurde dann wirklich bis an die Grenzen getestet! Wie es aber für Kakerlaken typisch ist, ist auch diese kaum zu vernichten! Sie hält wirklich viel aus. Also man braucht sich auch keine Sorgen machen, wenn es einmal etwas runder zugehen sollte. Ja, di Kakerlake kann sogar fliegen. Ich würde das langfristig aber glaube ich eher nicht so weiter empfehlen. ;)

Am Wochenende kamen dann auch Cousins und Cousinen zu Besuch, extra um das Spiel zu testen. Auch sie waren total begeistert und vor allem mein Bruder hat nun das „Problem“, dass er nun ständig angebettelt wird, dass sie das Spiel auch bekommen. Da mein Neffe im August Geburtstag hat, werden wir es ihm zum Geburtstag kaufen.
Sehr schön finde ich auch, dass das Spiel nicht nur bei den Kindern, sondern auch bei den Erwachsenen (ja sogar selbst bei den Spielemuffeln) sehr gut ankommt. Es ist einfach einmal etwas anderes. Meiner Beobachtung nach wird die Kakerlake vor allem von Männern in Bezug auf die Technik die dahinter steckt genauestens unter die Lupe genommen und dann wird teilweise sogar gefachsimpelt, was so alles in dieser Kakerlake steckt. Die Frauen finden es vor allem nett, dass sie nicht wie eine echte Kakerlake aussieht. ;)

5. Kritik!?!
Was gibt es nun also an dem Spiel auszusetzen? Grübel, grübel… eigentlich nicht wirklich was. Es hat wirklich Groß und Klein Spaß gemacht, das Spiel ist einfach, das Design sehr ansprechend! Was will man also mehr? Das Spiel wird auch nach zahlreichen Runden noch nicht fad. Wir testen es nun seit einer Woche, aber sehr intensiv und das täglich! Keine Langweile in Sicht!
Wie auch schon einige andere BewerterInnen festgestellt haben, finde ich auch, dass ein zweiter Würfel zwar nicht unbedingt notwendig, aber dennoch durchaus positiv wäre.

6. Resümee:
Das Spiel eignet sich für Groß und Klein! Vorsicht! Die Kakerlake wird nicht immer nur im Labyrinth eingesetzt, aber das hat ihr zumindest bisher noch keinen Schaden zugefügt. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung! Die Qualität und die Verarbeitung sind einwandfrei, so wie man es eben von den Spielen mit der kleinen blauen Ecke (Ravensburger) gewohnt ist!


Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Bericht!

max. 2000 Zeichen

Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
Ravensburger - Kakerlakak

Ravensburger -​ Kakerlakak

Ravensburger & Karstadt -

€ 24,99

Händler kann Preis
erhöht haben

Karstadt.de 51 Bewertungen

Versandkosten: EUR 0,00

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

Karstadt.​de

Ravensburger 22212 - Kakerlakak

Ravensburger 22212 -​ Kakerlakak

Autor: Joopen, Peter-PaulAchtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

€ 25,65

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace Spielzeug 168 Bewertungen

Versandkosten: EUR 3,00

Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Spielzeug

Ravensburger 22212 - Kakerlakak

Ravensburger 22212 -​ Kakerlakak

Autor: Joopen, Peter-PaulAchtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

€ 25,96

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Spielzeug 3452 Bewertungen

Versandkosten: EUR 3,00

Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Spielzeug

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 281 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. Queen500
  2. lunamond
  3. milabie
und weiteren 5 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Ravensburger Spiel - tiptoi® - Tier-Set Bauernhof Ravensburger Spiel - tiptoi® - Tier-Set Bauernhof

Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 6,95
Ravensburger Spiel - Bob der Baumeister memory Ravensburger Spiel - Bob der Baumeister memory
(+) Qualität, Aussehen, usw.
(-) Keine finde ich...
8 Testberichte
Zum Angebot für € 7,20
Ravensburger Spiel - tiptoi® - Starter-Set Mein großer Weltatlas Ravensburger Spiel - tiptoi® - Starter-Set Mein großer Weltatlas

Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 19,99