das wilde leben im platoheim

5  29.07.2000

Pro:
Tolles Gebäude,schöne Lage,relativ günstig,untersch .  Wg Größen möglich

Kontra:
Nachts nix für Angsthasen,keine unmittelbare Uninähe

Empfehlenswert: Ja 

Lola23

Über sich:

Mitglied seit:29.07.2000

Erfahrungsberichte:1

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 4 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Noch nie habe Ich mich irgendwo von der ersten Sekunde an so wohl und zu Hause gefühlt,wie im Plato-Wild.Das das Wohnheim vielen Studenten gänzlich unbekannt ist kann ich mir eigentlich nur an seiner Lage erklären...mit dem Auto/Fahrrad ca.10 Minuten zur Uni,zu Fuß fast nicht zu machen.Gegenüber des alten atmosphärisch tollen Gebäudes(rote Backsteingebäude) liegt der Ostpark,der im Sommer zum relaxen genutzt wird
und die fehlenden Balkone prime ersetzt(mal ehrlich...was is besser...ein Balkon von dem aus man Abgase einatmet oder die freie Natur im Park???)Trotz des alten Gebäudes sind die Sanitären Einrichtungen in einem Topzustand! Was weniger angenehm ist,sind die Penner die den Park belagern...macht das nächtliche Nachhause kommen ab u. zu auch etwas unheimlich!
Zimmer gibts nur in WGs(2er,4er,5er,7er)zu unterschiedlichen Preislagen,je nach Zimmergröße.Jeweils 1 Gemeinschaftsküche und 1-2 Badezimmer mit Dusche je WG.Die Sauberkeit und Ruhe des Wohnheims sind stark von den jeweiligen Mitbewohnern abhängig!Die Zimmer sind mit relativ schönen Inventar ausgestattet.Man hat auch die Möglichkeit für 10 DM im Monat einen Parkplatz vor dem Heim beim Studentenwerk anzumieten,was eigentlich nicht unbedingt nötig ist.Als bisher einzigen Nachteil empinde Ich die Tatsache,dass es keine Standleitung zur Uni gibt...die aber bereits in Planung ist!einmal pro Woche gibts nen Barabend,nen Filmabend und im Sommer werden Fußballspiele organisiert!


Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
carnuntum

carnuntum

01.07.2002 06:36

Sorry, aber Plato Wild heim ist doch nicht Thomaheim. Es liegt woanders. Schicke bitte einen Vorschlag nach ciao und dann poste Deinen Bericht. Dann bekommst Du von mir SH. LG Joanna

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Mehr über dieses Produkt lesen
Regensburg - Wohnheim Ludwig Thoma Str. - Testbericht von mrs.schneewittchen ideal
  sehr hilfreich
Regensburg - Wohnheim Ludwig Thoma Str. - Testbericht von carnuntum Das optimale Studentenwohnheim
  sehr hilfreich
Regensburg - Wohnheim Ludwig Thoma Str. - Testbericht von Doris_ nur zu empfehlen!
  sehr hilfreich
Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1419 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (88%):
  1. lasthardman
  2. Willi_Z
  3. die_neue_Anne
und weiteren 4 Mitgliedern

"weniger hilfreich" von (13%):
  1. carnuntum

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.