Erfahrungsbericht über

Samsung GALAXY R

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung Samsung GALAXY R

3 Angebote von EUR 168,90 bis EUR 224,00  

Alle Samsung GALAXY R Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


 


Galaxy R, ein gutes Handy aber wieso nicht gleich das S2?

4  10.03.2012

Pro:
Super SAR Wert / schnelle Performance / Dual - Core Prozessor

Kontra:
Langsameres mobiles Internet als bei anderen Handys/ für diesen Preis kann man gleich das S2 kaufe

Details:

Ausstattung

Klang

Empfangsqualität

Verarbeitung

Akkulaufzeit

Design

mehr


7satz

Über sich:

Mitglied seit:01.01.1970

Erfahrungsberichte:14

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 40 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

---------- 1) Einleitung -----------
Während meinen vielen ausgiebigen Handytests habe ich auch das Samsung Galaxy R ausgiebig getestet. Noch kurz vorneweg etwas über meinen Bericht allgemein, für mich gibt es 2 Arten von Erfahrungsberichten:
- Erfahrungsberichte, welche einzig und allein die eigene Meinung beschreiben , oder
- Erfahrungsberichte welche auch (für nicht so technikversierte Menschen) die teilweise komplizierten technischen Daten verständlich machen und hier die Vor und Nachteile von diesen im Bezug aufs aktuelle Handy herstellen.
Mir persönlich gefällt die 2. Variante besser, sodass ich mir diesen Stil angewöhnt habe.

----------2. Gliederung ----------
2.1 Handytyp
Das Samsung Galaxy R ist wie viele andere Handys heutzutage auch vom Typ Barren (kein aufschieben, das Handy ist nur so groß, wie es beim rausziehen aus der Hosentasche ist).
Der Akkudeckel ist (wie bei Samsung leider üblich) nicht wirklich wertig, sodass man teilweise schnell abrutscht (aber dafür gibt es ja die Mumbi cases ;) )

2.2 Maße
Mit 12,5 Zentimetern Höhe und knapp 6,7 cm Breite liegt das Handy auch in meinen mittelgroßen Männerhanden noch einigermaßen gut, ein bisschen kleiner würde allerdings wirklich nicht schaden. Alles in allem wirkt die große Bildschirmdiagonale auf mich eher unpraktisch, dadurch wird es nur noch unmöglicher das Handy mit einer Hand zu bedienen.

Breite: 6,7cm
Höhe:12,6 cm
Bildschirmdiagonale: 4,2 Zoll

2.3 Gewicht
Das hier vorgestellte Handy wiegt 135 Gramm, dies ist voll und ganz in Ordnung und entspricht ungefähr dem heutigen Standard.
Meiner Meinung nach wirkt das Handy in der Hand nicht so als würde es 135 Gramm wiegen, es liegt schön leicht in der Hand . Vom Gewicht her also alles top.

2.4 Betriebssystem
Auf unserem Galaxy R hat das Betriebssystem Android das Sagen. Vorinstalliert ist 2.3 Gingerbread. Das Betriebssystem wirkt beim bedienen des Handys, als wäre es perfekt auf das Handy zu geschnitten, das Bedienen macht so sehr viel Spaß.
Apps können aus dem Android Market zu hauf heruntergeladen werden, eigentlich laufen auch wirklich alle sauber (dank dem Dual Core Prozessor, welcher unten noch beschrieben wird).
So also ein dickes Plus dafür, dass Android installiert ist.
Der einzige Wehmutstropfen wird aber wohl bleiben, kein Update auf Android 4.0 . Dies bedeutet für uns, dass das Handy irgendwann anspruchsvollere Apps nicht mehr problemlos starten kann (wenn diese auf Android 4.0 spezialisiert sind), die Bedienung unseres Handys wird dies aber nicht beeinflussen. So also mein Daumen hoch für ein auf diesem Handy super schnell arbeitendes Android 2.3 Betriebssystem.

2.5 Akku
Der Akku ist mit 1650 mAh wirklich in Ordnung.
Dieser Wert entspricht ungefähr anderen Handys seiner Preisklasse, sodass auch hier alles im Lot ist. Den ganzen Tag dauer online sein stellt kein Problem dar, Abends an die Steckdose und am nächsten Tag hat man wieder den vollen Akku, einfach super einfach die Smartphonewelt =)

2.6 Kamera
Das Galaxy R kommt mal wieder mit (wer hätte es gedacht?) natürlich 5 Megapixeln, heute einfach absoluter Standard.
Testbilder kommen schön aufgelöst zu Tage, eine Foto LED ist vorhanden (welche auch super den Raum ausleuchtet), also allen in allem auch hier einfach nur positiv.

2.7 Prozessor
Und jetzt kommt das absolute Highlight, ein Dual Core Prozesor.
Diesen merkt man wirklich sehr sehr deutlich, wenn man durch die Menüs slided, alles wirkt extrem flüssig, Bilder im Ordner Galerie werden ohne Wartezeit (wie bei anderen Handys üblich) in einer Vorschau angezeigt, auch aufwändige Spiele starten superschnell und lassen einen wenig warten, einfach nur super.
Ob man einen Dual-Core Prozessor im Handy braucht, dass muss jeder für sich wissen.
Ich persönlich würde allen Menschen raten, welche ihr Handy nicht als Gameboy oder „mobil Pc“ benutzen wollen ihr Geld zu sparen und auf einen guten Singlecore-Prozessor zurück zu greifen. Dies aber nur meine Meinung.
Der Prozessor bekommt dank der flüssigen Performance in allen Gebieten von mir ein sehr gut.

2.8 Strahlungswert
Der SAR-Wert ist phänomenal niedrig, wirklich der Wahnsinn.
0,28 W/kg , einfach traumhaft, da läuft mir das Wasser im Munde zusammen.

2.9 Mobiles Internet
Das Samsung Galaxy r kommt leider nur (warum eigentlich?) mit einer HSDPA Geschwindigkeit von 7,2 Mbit/s.
Dies bedeutet effektiv für uns, dass wir nur halb so schnell mobil surfen wie zum Beispiel das günstigere Galaxy W. Dies ist traurig und macht sich auch bemerkbar.Seiten werden teilweise kangsam/er angezeigt als auf anderen Handys Wer die Surfgeschwindigkeit von Handys mit 14,4 Mbit/s aber noch nie gesehen hat, für den wird auch das Internet auf dem Samsung Galaxy r wirklich in Ordnung sein von der Geschwindigkeit.
Hier kann ich aber nur den Kopf schütteln über Samsung, wirklich schade.

2.10 Touchscreen
Der Touchscreen misst 4,2 Zoll, für mich einfach nur unhandlich (zu groß).
Abgesehen hiervon reagiert der Touchscreen super schön, manchmal würde man sich beim Swypen noch mehr Genauigkeit wünschen. Der Druck wird super schnell analysiert, sodass man sagen kann, dass der Touchscreen super ist.

2.11 Bedienbarkeit
Die Bedienbarkeit ist nicht zu letzt wegen dem vorinstallierten Androidbetriebssystems nahezu perfekt. Das durchsliden der Menüs passiert absolut flüssig, beim schreiben hat man (wenn man sich konzentriert) eine niedrige Fehlerqoute. Wichtige Punkte im Menü wie zum Beispiel die Kamera findet man schnell. Man kann auch nach Apps suchen, einfach super.

2.12 Empfangsqualität
Die Empfangsqualität war stets gut, manchmal (wenn der Empfang wirklich schlecht ist) wünscht man sich noch eine bisschen bessere Sprachqualität.

2.13 Mp3 Player
Der Mp3 Player kennt bei diesem Modell kaum Grenzen.
Er klingt eigentlich gar nicht schlecht, sodass er wirklich gut zu gebrauchen ist.
Ab und zu sollte man vielleicht etwas am Equalizer rum drehen :).
Der Speicher von 8 GB ist auf maximal 32 GB erweiterbar, dies würde also zur Folge haben, dass wir unglaubliche 40 GB Speicher haben.
Dies bedeutet, dass wir locker flockig 5000 Lieder auf unser Handy bekommen (dies meinte ich mit kaum Grenzen =)) . Falls man wirklich mal so viele Lieder auf dem Handy haben sollte stellt sich eine superschnelle Suche zur Verfügung, in der man das gesuchte Lied in weniger als einer Sekunde findet.

2.14 aktueller Preis und Fazit
Das Samsung Galaxy r, welches oft als günstige Alternative zum Samsung Galaxy S2 gesehen wird ist in meinen Augen eigentlich gar nicht günstig. Es kostet 384 Euro (bei Amazon) und ist damit nur 20 Euro günstiger als das S2 (Stand 10.03.2012).
So würde ich also für Leute, die wirklich so viel Geld ausgeben wollen eher das Samsung Galaxy S2 empfehlen, hier bekommt man für 20 Euro mehr eine 8 Megapixel Kamera (anstatt von 5) und sagenhafte 21 Mbit/s Downloadrate, dies sind die 20 Euro definitiv wert :).
Das Samsung Galaxy R ist für mich also ein gutes Handy wurde aber aus 2 Faktoren nicht meines: 1) hätte ich soviel Geld ausgeben wollen hätte ich das Samsung Galaxy S2 genommen
2) Das Display ist zu groß für mich
So gibt’s von mir also 4 von 5 Sterne, gutes Handy aber zu teuer.

Vielen Dank für´s lesen, an alle registrierten Benutzer, über Kommentare so wie Bewertungen freue ich mich sehr :)


Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
RIESENFUSS

RIESENFUSS

18.03.2012 23:23

Von dem habe ich noch nichts gehoert. Ciao Thorsten

McStudsi

McStudsi

11.03.2012 20:18

Sehr gut geschrieben bh

Miraculix1967

Miraculix1967

10.03.2012 13:29

Nicht nur in Ypsilon-Hausen, sondern auch hier die Bestnote: BH von mir! Schönen Samstag, schönes Wochenende und lieben Gruß aus dem gallischen Dorf von Miraculix1967:-)

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
SAMSUNG S7275R GALAXY ACE 3 TIM PURE WHITE

SAMSUNG S7275R GALAXY ACE 3 TIM PURE WHITE

Grundpreis: 177.00 / Stück SAMSUNG S7275R GALAXY ACE 3 TIM PURE WHITE

€ 137,00

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de  Marketplace Elektronik & Foto 168 Bewertungen

Versandkosten: EUR 20,00

Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 -​ 2 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Elektronik & Foto

Samsung Galaxy Gear Fit SM-R350 black

Samsung Galaxy Gear Fit SM-​R350 black

Mit der Smartwatch Samsung Galaxy Gear Fit SM-R350 black haben Sie im ...

mehr

€ 168,90

Händler kann Preis
erhöht haben

handyschotte.com 1 Bewertung

Versandkosten: EUR 6,90

Verfügbarkeit: innerhalb 2 Werktagen

     zum Shop  

handyschotte.​com

Samsung Mea Front Super LCD Green Metal Green GT-I9103, GH97-12693A (Metal Green GT-I9103)

Samsung Mea Front Super LCD Green Metal Green GT-​I9103, .​.​.

(Metal Green GT-I9103)

€ 224,00

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace Elektronik  & Foto 168 Bewertungen

Versandkosten: EUR 4,95

Verfügbarkeit: Versandfertig in 2 -​ 3 Wochen

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Elektronik & Foto

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 802 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (5%):
  1. McStudsi
  2. Miraculix1967

"sehr hilfreich" von (95%):
  1. RIESENFUSS
  2. vredina
  3. duderally
und weiteren 35 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.