Samsung WD806P4SAWQ/EG

Bilder der Ciao Community

Samsung WD806P4SAWQ/EG

Breite: 60 cm - Energie-Effizienzklasse: A - Füllmenge: 8 kg - Schleuderdrehzahl: 1400 U/Min.

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Samsung WD806P4SAWQ/EG"

veröffentlicht 01.09.2015 | hundeliebe02
Mitglied seit : 15.03.2006
Erfahrungsberichte : 468
Vertrauende : 500
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro sehr einfache Bedienung
Kontra können wir nichts finden
besonders hilfreich
Bedienung
Design
Lautstärke
Zuverlässigkeit
Bedienungsanleitung

"Unser SAMSUNG arbeitet für zwei !!!!"

Waschtrockner in Betrieb

Waschtrockner in Betrieb

Anmerkung

Dieser Bericht wurde wegen seinen vielen wichtigen Informationen wieder sehr lang!!
Auf Grund der vorhandenen Überschriften kann sich jeder den Teil heraussuchen, den er für seine Informationen braucht und der ganz speziell für ihn von Wichtigkeit ist!

Bitte nicht vergessen: Was für diese oder jene Person nicht interessant ist, braucht er ja nicht zu lesen – für einen anderen User ist evtl. gerade dieser Teil von Interesse!!!!!!!!!!!!
.

Übersicht


  • Einleitung
  • Wo gekauft und der Preis
  • Hersteller / Vertrieb
  • Info lt. Herstellerseite
  • Kleines Datenprofil
  • Anschluss / Inbetriebnahme
  • Unsere Erfahrungen
  • FAZIT

Einleitung

Wie sind wir zu dieser Maschine gekommen (ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert)

So ein Glück aber auch! Unsere Waschmaschine war heute mal super schnell – jubelnd läuft der Pechvogel Edith zu ihrem Göttergatten! „Ich komme gleich“ - doch daraus sollte wohl nichts werden. Was war passiert? Die Waschmaschine war fertig – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes „fertig“ - „hin“ - „kaputt“ oder wie nennt man das noch? Das Ding stand, voll mit 90 Grad heißem Wasser und 5 kg Kochwäsche. Jeder Versuch, den Apparat wieder zu starten, schlug fehl. Diese Waschmaschine war inzwischen auch gute 15 Jahre alt, muss ich dazu sagen. Das Ding ist tot, mausetot! Was nun? Wie krieg ich Wasser und Wäsche raus? Bullauge öffnen – unmöglich! Wasser ablassen, okay. Der Wasserablauf war bei unserer alten Maschine ganz unten fast am Boden und ohne Schlauch. Beim Fusselsieb reinigen war das kein Problem, denn da kam ja kaum Wasser – aber jetzt? Wir versuchten ein Plastiktablett drunter zu schieben, ging aber nur schlecht – und dann – das kochend heiße Wasser überflutete das Bad, und nicht nur das Bad – meine Füße waren fast gar gekocht und feuerrot, auaaa! In ewig langer Kleinarbeit behob ich nun den ganzen Mist, putzen und Wäsche rausholen. Auch die Wäsche war voll heißem Seifenwasser, ab in die Badewanne, war das ne Bescherung. Vor Schock vergaß ich fast meine brennenden Füße. Die einzige Rettung war meine Schwester, die allerdings nicht in der Nähe wohnt. Sie kam mit dem Bus. Wir beide haben dann die noch sehr warme Wäsche ausgerungen und in Beuteln verpackt und ab ging’s mit dem Bus zu meiner Schwester, die die Wäsche dann mit ihrer Maschine fertig wusch – und dann wieder nach Hause, ebenfalls mit Bus und umsteigen.
Ich weiß, ich bin ein wenig ausgeschweift – wen es nicht interessiert, der kann die Einleitung ja übergehen ….. aber genau die macht es erst richtig klar, wie dringend wir eine neue Waschmaschine brauchten ….. und wie schnell wir uns entscheiden mussten !

Claus durchforstete in der Zwischenzeit das Internet nach Waschmaschinen. Er wusste, wie sehr ich mir seit vielen vielen Jahren einen Trockner gewünscht hätte, aber platzmäßig ging das nicht – nicht mal, wenn man ihn auf die Waschmaschine gestellt hätte – und dann der Preis für beides zusammen – unerschwinglich. Doch nun, wo ich mich stundenlang als Waschfrau „amüsierte“ hatte Claus Zeit genug, alle Angebote auch diesbezüglich online in Augenschein zu nehmen – und er entdeckte einen Zwilling – einen Zwilling von Samsung – Waschmaschine und Trockner in einem – und zu einem Preis, der in diesem damaligen einzigartigen Angebot kaum zu glauben war. Wir griffen gleich zu – und bestellten den

.-.-.-.- „Waschtrockner SAMSUNG WD 806P4SAWQ“ -.-.-.-.

Ob dies nun die richtige Entscheidung war, erfahrt Ihr, wenn Ihr weiter lest!!!
.
.

Wo gekauft und der Preis

Diesen Waschtockner von SAMSUNG haben wir seinerzeit bei einem hiesigen Elektromarkt für -.-.-.- 559,00 Euro !!!!! .-.-.- gekauft. Heute liegen die Preise für diesen Waschtrockner von Samsung (nach meinen Recherchen im Internet) so zwischen 769,00 Euro und bei EURO 869,00.

Der Waschtrockner wurde für 49,00 Euro angeliefert /angeschlossen und die alte Waschmaschine entsorgt.

Eine zusätzliche 5 Jahresgarantien für 90,00 Euro haben wir gleich mit abgeschlossen.

Auf den modernen Digital.Inverter-Motor wird von vornherein schon eine Garantie für 10 Jahre gewährt.
.
.

Hersteller / Vertrieb



Samsung Electronics GmbH
Samsung House
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.
Deutschland
.
.

Info lt. Herstellerseite bzw. Lieferanten - teileweise zitiert



* Wäsche waschen und ganz cool bleibenDie bahnbrechende Schaum Aktiv-Technologie vermischt vor dem Beginn des Waschgangs
das Waschmittel mit Luft und Wasser und generiert so reinigende Blasen, die schneller als konzentriertes Waschmittel in das Gewebe eindringen. So können Sie Ihre Kleidung in kaltem Wasser genauso effektiv waschen wie in warmem Wasser.
Kaltes Wasser ist sanft zu Ihrer Kleidung und schützt wasserabweisende Stoffe.
  • Kleinere Öffnungen für einen besseren Waschvorgang!
    Die optimierte Form der neuen Diamond Pflegetrommel sorgt dafür, dass Ihre Wäsche sanft gereinigt wird. Die diamantförmig geprägte Trommel mit ihrer einmaligen Formgebung sorgt für eine sanfte Bewegung der Wäsche, während kleinere Löcher verhindern, dass sich Gewebe verfängt, hängen bleibt und beschädigt wird. Jetzt werden sogar Ihre empfindlichsten Kleidungsstücke in der verbesserten diamantförmigen Trommel sanft gereinigt.
  • Ihr bevorzugtes Waschprogramm auf Tastendruck
    Wassertemperatur, Schleuderprogramm, Verschmutzungsgrad – vermutlich verwenden auch
    Sie immer wieder eine ganz bestimmte Kombination an Einstellungen für die Waschmaschine und den Trockner. Mit der
    Funktion My Cycle können Sie diese Einstellungen abspeichern und danach den Waschvorgang mit nur einem einzigen
    Tastendruck starten. Das ist bequem, spart Zeit und sorgt für müheloses Waschen.
  • Schnelle Wäsche
    Mit der Funktion Quick Wash können Sie bis zu 2 kg leicht verschmutzter Wäsche in nur 15
    Minuten waschen und dabei Zeit und Energie sparen. Nichts zum Anziehen zur Arbeit? Reinigen Sie die passende Kleidung
    rechtzeitig, bevor der Zug abfährt. Quick Wash ist ideal für die besonders hektischen Tage – Sie wählen einfach einen
    Waschgang zwischen 15 und 60 Minuten, je nachdem, ob Ihre Kleidung leicht, normal oder stark verschmutzt ist.
  • Langlebig und geringer Energieverbrauch
    Der bürstenlose digitale Inverter-Motor erzeugt wesentlich weniger Wärme und verbraucht
    weniger Energie als Motoren herkömmlicher Waschmaschinen. Dank weniger beweglicher Teile hat er darüber hinaus eine
    längere Lebensdauer. Daher haben die Motoren der Waschmaschinen der nächsten Generation von Samsung eine
    Garantiezeit von 10 Jahren.
  • Eine neue Art, Wäsche frisch zu halten
    Es gibt viele Gründe, warum saubere Stoffe manchmal nicht frisch riechen, z. B.
    Essensgeruch auf einem Mantel aus der chemischen Reinigung oder Zigarettengeruch auf einem Hut. AIR Wash nutzt Luft
    zur sanften Reinigung empfindlicher Stoffe wie Blusen oder Bettzeug und sogar des geliebten Stofftiers Ihres Kindes, ohne
    dass diese einlaufen oder beschädigt werden. Auch Falten verschwinden. Vergessen Sie also den zeitaufwändigen und
    teuren Weg zur Reinigung und nutzen Sie AIR Wash.
    .
    .

Kleines Datenprofil teilweise zitiert

Energieeffizienzklasse : A
Energieverbrauch
-Waschen, schleudern und trocknen……………….5,44 kWh
- Nur waschen und schleudern………………….….1,04 kWh

Maximale Schleuderdrehzahl: 1400 U/Mn.
Füllmenge Baumwolle (Waschen): 8 kg
Gerätetyp: Waschtrockner8 kg
Füllmenge (Trocknen) „Baumwolle 60°C“Schranktrocken 5Kg
Beladung/ Bauform: Frontlader /Standgerät
Programme: Bügeltrocken, Geringe Temperatur, Intensiv, Schleudern,
Schranktrocken, Trockenzeit einstellbar, Trocknen, Vorwäsche
Trommelvolumen 55 Liter
Besondere Merkmale: Schaum Aktiv – Technologie
Restzeitanzeige: Ja
Abmessungen (B/H/T): 600 mm x850 mm x650 mm

Farbe: Weiß
Gewicht: 71kg

* Diese Maschine hat zusätzlich einen AquaSchlauch (mech.Wasserstop)
Der AquaSchlauch wurde konzipiert, um vor Leckstellen und Überschwemmungen zu schützen. Das System ist mit dem Wasserzufuhrschlauch verbunden und unterbindet die Wasserversorgung automatisch, sobald der Schlauch beschädigt wird. Es zeigt auch eine Warnmeldung an.
.
.

Anschluss / Inbetriebnahme

Der Samsung –Waschtrockner wurde bei uns aufgestellt , angeschlossen und ausgerichtet . Nach dem Probelauf erfolgte eine kurze Einweisung am Gerät.
Für dies alles zusammen incl. der Entsorgung der Altmaschine haben wir gerade mal 49,- EURO bezahlt.
.
.

Unsere Erfahrungen

Warum ein Waschtrockner - und unsere Erfahrungen damit

Warum sollte es diesmal ein Waschtrockner sein, hätte nicht eine normale Waschmaschine ausgereicht? Das haben wir uns auch gefragt. Wir haben eine sehr kleine Wohnung, alles ist eng und vollgestellt. Zum Trocknen der größeren Wäschestücke fehlt der Raum. Zum Trocknen dient bei uns lediglich ein Wäschegestell über der Badewanne. Auf dem Balkon kann man nur bedingt Wäsche aufhängen und eine Möglichkeit im Keller oder im Freien ist nicht gegeben.

Ich habe nicht vor, die gesamte Wäsche durch diesen integrierten Trockner trocknen zu lassen, lediglich große Teile wie Bettwäsche zum Beispiel. Bei irgendwelchen Pannen kann es ebenfalls besonders hilfreich sein, einen Wäschetrockner zu besitzen.

Auch muss ich gestehen, dass dieses wahre Schnäppchen uns ebenfalls bei der Auswahl einer neuen Maschine beeinflusste. Im Angebot gab es diesen Waschtrockner (Waschmaschine + Wäschetrockner in einem) für nur 559,-EURO (2 Maschinen in einem zu einem solchen Preis!) – wohingegen heute dieser Waschtrockner von SAMSUNG so zwischen 769,- und 869,- EURO kostet .

Nun steht unsere neue Errungenschaft fertig aufgestellt und arbeitswillig auf seinem Platz in unserem kleinen Badezimmer. Die Maschine ist nicht wesentlich größer als unsere alte Waschmaschine, lediglich ein klein wenig tiefer. Mit den Maßen: 60 cm breit, 85 cm hoch und 65 cm tief passt sie auch gut in die meisten kleineren Bäder.

Die Maschine passt von Optik und Farbe wohl fast in jedes Bad. Sie ist weiß und oben mit einem Arbeitsfeld mit leicht angehobenem Rand (ebenfalls weiß) ausgestattet, auf der man gut alle möglichen Badutensilien wenn nötig ablegen kann. Das große Bullauge mit ca. 47 cm Durchmesser ist kombiniert in mattem und glänzendem Silber gehalten und leicht zu pflegen, ebenfalls in Silber ist der große Drehknopf zum Einstellen der Programmwahl, der sich spielend leicht in beide Richtungen zum gewünschten Programm hin drehen lässt. Die 7 Drucktasten links neben dem großen (ca. 6 cm hoch und 9cm breit) Display sind in weiß gehalten und eindeutig und gut lesbar beschriftet, das gleiche gilt für die Beschriftung um den silbernen Drehknopf. Wir haben alle Teile gut sichtbar fotografiert und diesem Bericht beigefügt.

Rechts unten findet man eine kleine Klappe, hinter dem sich ein praktischer Schlauch zum Ablassen des Restwassers beim Reinigen des ebenfalls dort befindlichen Fusselsiebs befindet. So kann das Problem, von welchem wir in der Einleitung hinsichtlich unserer alten Waschmaschine berichtet hatten, erst gar nicht entstehen. Nach meinen damaligen Erlebnissen ist mir diese Art besonders willkommen!

Und nun ist Waschtag. Ich stehe vor dem Waschtrockner und sehe mir alle Bedienungsteile an, sehr ungewohnt dachte ich mir. Aber schnell stellte ich fest, dass alles vom Hersteller sehr gut durchdacht und eindeutig selbsterklärend ist.
- Beachte: das sage ich, eine Frau, die sich für eine technische Null hält. Die Bedienung dieses Waschtrockners ist nicht nur kinderleicht, sondern erklärt sich einfach beim Starten von alleine, auch ohne zu Hand nehmen der beigefügten Gebrauchsanweisung.

Ich drücke den Ein/Aus-Knopf ganz rechts oben – logisch, gell! Nun ertönt ein melodisches Signal und das vierzeilige Display mit grünen Zahlen sowie das rote Hinweislämpchen neben dem Drehknopf zeigt seine Bereitschaft. Das rote Licht neben dem Drehknopf weist auf das gewünschte Programm hin (es steht zuerst immer auf „Baumwolle“, was wohl mit der Bezeichnung Kochwäsche gleich gestellt ist) . Will man ein anderes Waschprogramm oder Trockenprogramm wählen, dreht man den Drehknopf einfach auf den gewünschten Punkt – so einfach ist das !!! Auf dem Monitor erscheinen dann die für dieses Programm wichtigen Daten, die man so lassen – oder auch durch die unter dem Monitor befindlichen Tasten variieren kann. Ich mach es zum Beispiel bei „Baumwolle“ (Kochwäsche) so: auf dem Display sieht man alle Zahlen sehr deutlich in grün, die wichtigsten sind ca. 2 cm groß, die weiteren ca. 1 cm. Ganz oben sieht man in einer Reihe alle Waschvorgänge, der gerade tätige Vorgang ist dann jeweils am Blinken.
In großen Zahlen sieht man die Zeitangabe, die immer runter zählt, so dass man minutengenau ablesen kann, wie lange die Maschine noch wäscht. Und nun kommen die Angaben, die man durch Tastendruck erhöhen oder auch erniedrigen kann. Bei Baumwolle steht das Display auf 60 Grad, ich erhöhe durch Tastendruck so lange bis ich auf 95 Grad
komme. Dann kommt die Angabe der einzelnen Spülgänge, auch die könnte ich erhöhen wenn ich wollte(ich lasse sie auf 4 Spülgänge stehen).-.- und nun kommt die Schleuderdrehzahl (hier mit 1400 vorgeben), die kann ich durch Tastendruck auf Wunsch verringern so wie ich eben will.

Nun ist das erledigt – und ich drücke auf „Start“ – die Trommel dreht sich langsam, pumpt noch evtl. Restwasser ab – die Zeitangabe auf dem Display verwandelt sich in Striche und blinkt. Die Maschine berechnet nun genau, wie viel Zeit sie für diese spezielle Wäschemenge braucht. Nach ein paar Sekunden erfolgt die minutengenaue von der Maschine ausgerechnete Angabe – und die Maschine beginnt mit ihrer Arbeit. Bei Kochwäsche bzw. Baumwolle liegt bei meinem Wäscheanfall die Zeit im Durchschnitt bei 2 Stunden15 Minuten in etwa-.-.-.- bei Mischwäsche (Buntwäsche) etwas über 1 Stunde – je nach Temperaturwunsch, Spülanzahlwunsch und Wäschemenge.-.-.- beim Trocknen (Schrank trocken) bei etwa 3 Stunden – ebenfalls unterschiedlich nach Wäschemenge und Trockenart.

Jedes einzelne Waschprogramm im einzelnen zu beschreiben, würde hier wahrscheinlich zu weit führen.
Es gibt Programme für Baumwolle – Pflegeleicht - Mischwäsche - 15 Min. Schnelle Wäsche - Auffrischen - 30min.Kurz - 60Min.Hygiene - Flecken - Energie Sparen - Outdoor - Wolle - Schaum Aktiv - Schleudern - Spülen +Schleudern -TROMMELREINIGUNG und TROCKNEN
Man kann sogar Programm seiner Wahl selbst zusammenstellen und fest einspeichern (Taste „Mein Programm“)

Nach Beendigung seiner gewählten Tätigkeit schaltet der Waschtrockner automatisch ab und eine längere Glockenspiel ähnliche Musik erklingt.

Die Maschine läuft für unsere Begriffe sehr leise. Den Wassereinfluss kann man jedoch deutlich hören (bei uns jedenfalls). Man kann zu jeder Zeit auf dem Display deutlich erkennen, bei welchem Spülgang bzw. Waschgang die Waschmaschine gerade ist und wie lange sie noch bis zur Beendigung des gesamten Waschvorgangs braucht – und zwar auf die Minute genau! Da der Waschtrockner die Wäsche stets neu berechnet, stimmt diese errechnete Zeit auch haargenau.

Das Bullauge ist riesig .-.- incl. silberfarbenem Rand ca. 47cm. Somit lässt sich der Waschtrockner von SAMSUNG sehr bequem füllen und entleeren.

Besonders hervorheben möchten wir die tolle Schaum-Aktiv-Technologie, die man durch Tastendruck auch abschalten könnte. Wir schalten sie nie ab, denn die Wäsche wird durch dieses Verfahren super gründlich gewaschen und einmalig sauber. Dem Waschwasser wird Luft zugesetzt, so kann selbst bei kaltem Wasser die Flüssigkeit die Fasern gut durchdringen und supergut reinigen. Wir sind begeistert!

Auch die neuartige Trommel weckte bei uns wahre Begeisterung. Die Trommel fühlt sich von innen total glatt an – und schont somit auch empfindliche Wäschestücke. Wir haben versucht, diese Trommel von innen zu fotografieren – ich hoffe, man kann diese neuartige Struktur auch gut auf dem Foto erkennen.

Ferner finde ich das Programm für „schnelle Wäsche“ einfach ideal. Wer kennt das nicht. Die Pullis hängen zum Beispiel seit Ewigkeiten ungenutzt im Schrank – sie sind zwar sauber – logisch – aber irgendwie mag man sie jetzt doch nicht so tragen. Dieses Programm wäscht 2 kg derartiger Wäsche in nur 15 Minuten total sauber und frisch. Ist das nicht toll?

Auch die Air-Wash-Funktion bringt frische Luft auch in empfindliche Textilien und nimmt evtl. Gerüche.

Dieser Waschtrockner von Samsung verfügt über einen neuartigen Motor .-.-.- einen Digitalinverter-Motor. Er verbraucht weniger Strom als herkömmliche Motoren, wird nicht so heiß und ist somit von Natur aus langlebiger als die herkömmlichen Exemplare. Man erhält von vornherein auf diesen Motor 10 Jahre GARANTIE.

Was ich noch bemerken möchte: der Waschtrockner von SAMSUNG wurde von zwei netten Herren hier in unserem Badezimmer fix und fertig angeschlossen, so dass ich ihn gleich einsetzen konnte. Zu meinem Entsetzen, stand die Maschine direkt neben dem Wasserabflussrohr. Es liegen keine 10 mm dazwischen. Und was ist bei schweren Wäschestücken oder nach dem Schleudern. In meinen Augen funkelte damals der Horror, denn unsere alte Waschmaschine rutschte nicht nur auf dem Boden, sondern führte manchmal einen wahren Tanz auf. Wie soll das Ablaufrohr das überleben? Panik pur!!!!
Doch meine Angst war völlig unbegründet. Gleich welche Waschart, welches Gewicht an Wäsche ich dem Waschtrockner anvertraute, die Maschine hat sich um keinen Millimeter verschoben – sie steht immer noch felsenfest auf ihrem Platz. Auch Gegenstände, die ich auf der Maschine beim Schleudern habe stehen lassen, sind nie runtergefallen!!!!

Dieser Waschtrockner von SAMSUNG ist für 8 kg Wäsche zum Waschen und 5 kg zum Trocknen vorgesehen. Dies schafft er mühelos. Jede Waschart – und auch das Trocknen – war bei uns immer von Erfolg gekrönt!

Alle weiteren technischen Daten wie Energieeff.“ A“, Verbrauch usw. könnt Ihr der oberen Aufstellung entnehmen.
Ferner hat diese Maschine auch einen mech. Wasserstop

Wir haben jede wichtige Einzelheit an dem Waschtrockner von SAMSUNG fotografiert und diesem Bericht zur sichtbaren Information beigefügt.

Auch wenn wir uns sehr schnell für diesen Waschtrockner von SAMSUNG entschieden haben, so war es für uns ein wahrer Glücksgriff. Die Maschine ist einfach toll. Wir haben alle Programme ausprobiert – und sie funktionierten einwandfrei und zu unserer größten Zufriedenheit.
.
.

FAZIT

Bei diesem Waschtrockner von SAMSUNG handelt es sich nach unseren Erfahrungen um ein spitzenmäßiges Gerät, das Waschmaschine und Trockner vereint. Durch zahlreiche moderne Besonderheiten (siehe oben) erzielt diese Maschine erstklassige Ergebnisse.

Das Bullauge ist riesig (mit Rand ca. 47 cm Durchmesser) – somit lässt sich die Maschine spielend leicht füllen und auch wieder leeren.

Die neuartige Trommel ist innen glatt und schont empfindliche Wäschestücke, Zusätzliche Programme wie Air Wash bzw. Schaum-Aktiv bilden durch zusätzliche Luftzugabe Blasen, die die Fasern selbst bei kaltem Wasser durchdringen und einzigartig säubern. Die Air-Wasch-Funktion bringt frische Luft auch in empfindliche Textilien und nimmt evtl. Gerüche. Auch gibt es Kurzwaschgänge, z.B. in 15 Min. waschen und auffrischen.

Man kann sogar Programm seiner Wahl selbst zusammenstellen und fest einspeichern (Taste „Mein Programm“)

Dieser Waschtrockner verfügt über einen neuartigen Motor, einen „digitalen Inverter Motor“, welcher weniger Strom braucht, nicht so heiß wird wie herkömmliche Motoren und wesentlich langlebiger ist. Aus diesem Grunde gibt es von vornherein auf diesen Motor 10 Jahre Garantie!!!

Dieser Waschtrockner ist für 8 kg Wäsche zum Waschen – und 5 kg zum Trocknen geeignet.

Wir haben diesen Waschtrockner im Elektro-Fachmarkt für 559,- EURO gekauft. Das war in unseren Augen ein wahres Schnäppchen!!!

Wir vergeben dem Waschtrockner von SAMSUNG alle 5von 5 möglichen Punkten. Er hat die Höchst- bzw. Bestbewertung- nach unseren Erfahrungen – voll verdient.

Selbstverständlich sprechen wir hier eine Empfehlung aus, in dies mit vollster Überzeugung!

Bitte auch die zahlreichen Fotos beachten – sie geben bildliche Informationen !!!!
.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


““ ANMERKUNG ““
Alle ausgewiesenen Hersteller-Namen / Logos - Warenzeichen / Marken-Namen / auf den Bildern
Sowie Zitierte Sätze des Artikels gehören ihren jeweiligen Eigentümern - auch können Verpackungen musterrechtlich geschützt sein
Die Nennung / Aufzählung und Bilder dienen lediglich der Produktbeschreibung!
**********************************************************
.
Danke fürs Lesen, kommentieren und bewerten.
Wir schreiben unter gleichen Namen auch auf anderen Plattformen
……………………………………©..hundeliebe02……………..….. 01.09.2015


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 3001 mal gelesen und wie folgt bewertet:
92% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
besonders hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • WhiteRastas veröffentlicht 04.01.2017
    Klasse geschrieben. Hervorragender Bericht. Lieben Gruß und BH für euch, Franzi.
  • Lukulus veröffentlicht 02.01.2017
    Perfekt. Bh, frohes neues Jahr und LG Thomas
  • spektakulaer veröffentlicht 15.12.2016
    schön berichtet :)
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Samsung WD806P4SAWQ/EG

Produktbeschreibung des Herstellers

Breite: 60 cm - Energie-Effizienzklasse: A - Füllmenge: 8 kg - Schleuderdrehzahl: 1400 U/Min.

Haupteigenschaften

EAN: 8806085644854

Hersteller: Samsung

Automatik: Vollautomat

Bauart: freistehend

Integrierbar: nein

Waschtrockner: Waschtrockner

Beladung: Frontlader

Schleuderumdrehungen pro min: 1400

Fassungsvermögen in kg: 8

Fassungsvermögen (Trockner) in kg: 5

Frontdekor: Weiß

Dekortür: nein

Energieeffizienzklasse (EU): A

Schleudereffizienzklasse: B

Stromverbrauch pro Jahr in kWh: 1168

Wasserverbrauch pro Jahr in l: 17600

Wasserverbrauch in Liter bei 60° C: 88

Geräuschpegel in db: 54

Geräuschpegel Schleudern in dB: 73

Bottichmaterial: Edelstahl

Startzeitvorwahl: ja

Restlaufzeitanzeige: ja

Wasserauslaufschutz: nein

Display: ja

Dampffunktion: nein

Höhe in cm: 85

Breite in cm: 60

Tiefe in cm: 65

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 13/08/2013