Sanabelle Sterilized

Bilder der Ciao Community

Sanabelle Sterilized

> Detaillierte Produktbeschreibung

60% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Sanabelle Sterilized"

veröffentlicht 19.06.2017 | maus1980
Mitglied seit : 08.05.2008
Erfahrungsberichte : 1208
Vertrauende : 229
Über sich :
🌞🌞🌞 URLAUB - Sonne, Strand und Meer... *juhu* 🌞🌞🌞
Gut
Pro die Katzen meiner Schwester lieben es, Krokettengröße, praktische Verpackung, Zusammensetzung
Kontra alle meine 4 Katzen fressen es überhaupt nicht, riecht unangenehm
besonders hilfreich
Akzeptanz beim Tier:
Verträglichkeit
Geruch:
Nährgehalt:
Häufigkeit der Nutzung

"meine Katzen mögen es nicht! Sanabelle Trockenfutter sterilized"

mein 10kg-Sack Sanabelle sterilized

mein 10kg-Sack Sanabelle sterilized

Hallo an Alle!


.

Heute berichte ich über das Sanabelle Trockenfutter für Katzen in der Sorte „sterilized“.
Es handelt sich also um ein Futter speziell für sterilisierte Katzen.

Bisher haben meine vier Katzen das Sanabelle Futter in der Sorte „light“ bekommen, dieses Futter ist ohne glutenhaltiges Getreide hergestellt.
Aufgrund Allergiesymptome bei meiner Yoshi wollte ich aber die Sorte „sterilized“ probieren da dieses Futter komplett getreidefrei ist und daher auch für ernährungssensible Katzen optimal geeignet sein soll.

Was meine vier Perser von dem Sanabelle Trockenfutter „sterilized“ halten und wie ich über dieses Futter denke, könnt ihr nun in meinem Bericht erfahren.


*** Kaufort und Preis / Verpackung und Inhalt ***


Seit Jahren bestelle ich das Futter für meine Haustiere fast immer online bei Zooplus.
( http://www.zooplus.de/shop )

Dort habe ich für einen 10kg-Sack Sanabelle Trockenfutter sterilized Euro 39,99 bezahlt.
In Ladengeschäften, z.B. bei Dehner oder Fressnapf zahlt man grob Euro 4,00 mehr.

Dieses Trockenfutter für Katzen ist auch in Packungsgrößen mit 400g oder 2kg erhältlich.
Bei uns wohnen unsere vier Perserkatzen Balou, Yoshi, Happy und Junis und daher kaufe ich natürlich immer die 10kg-Säcke.

Die Verpackung ist super praktisch gemacht!
Oben befindet sich eine Art Reißverschluss und dadurch kann man den Beutel ganz einfach und schnell öffnen und wieder verschließen und der Inhalt bleibt dadurch schön frisch.


*** Hersteller ***


bosch Tiernahrung GmbH & Co. KG
Engelhardshauser Str. 55+57
74572 Blaufelden-Wiesenbach

Telefon: +49 (0) 7953 87-0
Telefax: +49 (0) 7953 87-70
E-Mail: info©bosch-tiernahrung.de
Internet: www.bosch-tiernahrung.de


Die bosch Tiernahrung GmbH wurde 1960 von Kurt Bosch gegründet.
Anfangs wurde nur Futter für Hunde unter der Marke „Bosch“ angeboten.
Im Jahre 2001 kam dann die Marke „Sanabelle“ dazu und unter dieser wird seitdem hochwertiges Katzenfutter angeboten.
2006 war die Einführung der High-Premium-Frettchennahrung „Totally Ferret“.


*** Zusammensetzung / Zutaten ***


Zusammensetzung:
Frisches Geflügel (min. 20%), Kartoffelflocken, Kartoffelmehl, Geflügelfleischmehl, Kartoffeleiweiß, Proteinhydrolysat, Lebermehl, Zellulosefasern, Rübentrockenschnitzel (entzuckert), Leinsamen, Erbsen (getrocknet), Fischöl, Hefe (getrocknet), Tierfett, Kaliumchlorid, Preiselbeeren (getrocknet), Blaubeeren (getrocknet), Muschelfleischmehl, Chicoreepulver, Ringelblumenblüten (getrocknet), Yucca-Extrakt.


Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (17.000 IE/kg), Vitamin D3 (1.500 IE/kg), Vitamin E (150 mg/kg), Taurin (2.000 mg/kg), Kufper [als Kupfer-(II)-Sulfat Pentahydrat] (10 mg/kg), Zink [als Zinkoxid] (30 mg/kg), Zink [als Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat] (40 mg/kg), Jod [als Calciumjodat, wasserfrei] (2 mg/kg), Selen [als Natriumselenit] (0,2 mg/kg).

Technologische Zusatzstoffe:
Antioxidationsmittel.


Analytische Bestandteile:
Rohprotein: 29.0 %
Rohfett: 9.5 %
Rohfaser: 5.5 %
Rohasche: 5.8 %
Kalzium: 1.1 %
Phosphor: 1.05 %
Mangan: 0.08 mg


*** Beschreibung des Futters laut Hersteller ***


Sanabelle Sterilized:
Sanabelle STERILIZED mit dem extra Plus an frischem Geflügel (min. 20 %) und ohne Getreide hergestellt, ist eine reduzierte Vollnahrung für Katzen, die nach einer Kastration und hormonell bedingt zu Übergewicht neigen.

Der erhöhte Gehalt an Ballaststoffen (Rohfaser) sorgt für eine gute Sättigung und unterstützt eine schonende, nachhaltige Gewichtskontrolle.

Bei Sanabelle STERILIZED wurde besonders bei der Rohstoffauswahl darauf geachtet, dass kein Getreide verwendet wird.

Hierdurch eignet sich das Futter besonders für ernährungssensible Katzen.

Hohe Anteile an frischem Geflügel als auch an getrocknetem Geflügelfleischmehl garantieren eine gute Akzeptanz.

--- ab 12. Monat
--- Alleinfuttermittel für ausgewachsene, kastrierte Katzen
--- mit dem Extra Plus an frischem Geflügel
--- ohne Getreide
--- verminderter Energiegehalt speziell für kastrierte Katzen


*** Fütterungsempfehlung laut Hersteller ***


Fütterungsempfehlung
Sanabelle Sterilized ist ein Alleinfuttermittel.

Gewicht der Katze Menge in g / Tag
2-3 kg..........................50-55 g
4-5 kg..........................65-70 g
6-7 kg..........................75-80 g
8-9 kg..........................75-80 g
10-11 kg......................90-95 g
12-13 kg......................95-100 g

Es genügt, den Futternapf 1 Mal pro Tag mit der Tagesration Sanabelle Sterilized zu füllen. Ihre Katze bedient sich dann nach Bedarf.
Bitte ausreichend frisches Wasser zur Verfügung stellen.


*** Meine Erfahrungen, meine Meinung und die Meinung meiner Stubentiger ***


Über einen langen Zeitraum bekamen meine vier Perserkatzen das Trockenfutter Sanabelle in der Sorte „Strauß“. Meine Katzen liebten dieses Futter. Leider legte mein Kastrat Balou stetig an Gewicht zu und daher stellte ich das Katzenfutter um und verfütterte das Sanabelle Katzentrockenfutter in der Sorte „light“. Auch diese Sorte wurde von meinen Persern sehr gerne gefressen und gut vertragen.

Dennoch musste ich auch dieses Futter umstellen!
Meine Katzendame Yoshi hat seit einigen Monaten Hautprobleme, sie hat einen fürchterlichen Juckreiz, schuppt sich und kratzt sich die Haut auf.

Das Futter Sanabelle „light“ ist ohne glutenhaltiges Getreide.
Das Trockenfutter Sanabelle „sterilized“ wiederum ist komplett ohne jegliches Getreide und daher entschied ich mich dazu die Sorte „sterilized“ auszuprobieren.
Wir hatten die Hoffnung dass unsere Yoshi eventuell eine Getreideallergie hat.

Bei Sanabelle „sterilized“ wurde besonders bei der Rohstoffauswahl darauf geachtet, das kein Getreide verwendet wird.
Hierdurch eignet sich das Futter besonders für ernährungssensible Katzen.
Das war der Grund warum ich vor kurzem das Katzenfutter für meine Tiere umstellte bzw. umstellen wollte.

Das Katzentrockenfutter Sanabelle „sterilized“ hat eine dunkelbraune Farbe und die runden Kroketten haben einen Durchmesser von ca. 9mm. Von der Größe her ist dieses Katzenfutter ideal geeignet für meine Perserkatzen. Balou und Yoshi höre ich immer fleißig knuspern wenn sie fressen. Happy und Junis wiederum verschlingen die Futterteilchen meist ohne großartig zu kauen. Daher ist es gut, dass die Futterkroketten relativ klein geschaffen sind.

Was mir sofort negativ auffiel als ich diese Sorte Sanabelle Katzentrockenfutter in die Futternäpfe füllte war ein sehr unangenehmer Geruch. Die Kroketten stinken irgendwie fürchterlich.

Meine vier Katzen gingen an die gefüllten Futterschalen, schauten kurz hinein und gingen wieder weg. Klar, manchmal kommt es vor dass eine Katze ein Futter nicht mag. Bei dem Sanabelle Trockenfutter in der Sorte „sterilized“ musste ich leider die Erfahrung machen dass es tatsächlich alle vier meiner Perserkatzen nicht fressen wollten.

Ich stellte mich natürlich stur und dachte mir meine Katzen müssen sich eben erst an das neue Futter gewöhnen. Am nächsten Tag musste ich leider feststellen dass die Näpfe immer noch randvoll waren. Weder Balou noch Yoshi, Happy oder Junis hatten also das neue Futter gefressen. Hungrig und maulig trabten sie um mich rum.
Der Einzige wo starkes Interesse an diesem Futter zeigte war mein Hund Bronco, der hätte es auch gefressen, soll er ja aber nicht.

Natürlich ließ ich meine vier Katzen nicht weiter hungern, Katzen sollen ja regelmäßig fressen und ich wollte sie natürlich auch nicht länger leiden sehen.
Ich füllte ihnen wieder ihr Sanabelle „light“ Trockenfutter in die Näpfe und sie freuten sich tierisch darüber und fraßen eifrig davon.

Bei mir war die Enttäuschung natürlich riesig groß!
Weiter ging die Suche nach einem Allergiefutter für meine kranke Yoshi.
Zudem hatte ich wohl knapp Euro 40,00 sprichwörtlich für die Katz ausgegeben!

Mir kam dann spontan die Idee meinen 10kg-Sack Sanabelle „sterilized“ meiner kleinen Schwester zu schenken. Diese besitzt zwei Maine-Coon-Katzen, Baghira und Mali, welche ebenfalls sterilisiert sind. Sie freute sich natürlich riesig über das kostenlose Katzenfutter.
Im Vorfeld sagte ich ihr natürlich, dass meine Katzen dieses Futter nicht mögen. Sie solle es ihren Katzen anbieten und wenn die Beiden das Futter auch verschmähen soll sie den vollen Katzenfuttersack einfach in einem Tierheim abgeben.

Nach ein paar Tagen telefonierte ich mit meiner kleinen Schwester.
Ich dachte ich höre nicht richtig!
Beide ihrer Katzen mögen das Sanabelle „sterilized“ Trockenfutter total gerne.
Wenn sie die Futternäpfe füllt sind diese im Nu leer gefressen.
Baghira und Mali lieben dieses Futter und vertragen dieses auch einwandfrei.
Die Maine-Coon-Katzen sind fit und gesund, haben ein schönes Fell und halten ihr Gewicht stabil.


*** Mein Fazit ***


Nach meinen gesammelten Erfahrungen weiß ich nun nicht so Recht wie ich über das
Sanabelle „sterilized“ Trockenfutter urteilen soll.

Die Zusammensetzung ist wirklich gut, das Futter enthält einen hohen Fleischanteil und ist komplett getreidefrei, die Verpackung sehr praktisch und auch der Preis ist in Ordnung.

Meine vier Perserkatzen Balou, Yoshi, Happy und Junis haben das Futter allerdings total verweigert und verschmäht.
Die Vier würden lieber hungern als dass sie dieses Katzenfutter fressen würden.

Die beiden Maine-Coon-Katzen Baghira und Mali welche meiner kleinen Schwester gehören haben dieses Futter wiederum zum Fressen gern. Auch die Verträglichkeit ist sehr gut, obwohl die beiden Katzen das Futter ja nicht gewohnt waren traten keinerlei Beschwerden wie Durchfall oder Erbrechen auf.

Bewertungen bzw. Meinungen in Onlineforen über dieses Futter gehen ebenfalls weit auseinander!

Ich kann also nur den Tipp geben, dass man zunächst nur eine 400g Packung von diesem Futter kauft und testet was die Katze davon hält.
Jede Katze ist eben anders und hat ihren eigenen Geschmack.
Wobei ich ja lustigerweise die Erfahrung sammeln durfte, dass Perser das Sanabelle „sterilized“ Trockenfutter nicht mögen und Maine-Coons dafür total darauf abfahren. =)


Da meine vier Perser das Sanabelle „sterilized“ Trockenfutter überhaupt nicht mögen würde ich persönlich diese Sorte natürlich nicht mehr kaufen.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 135 mal gelesen und wie folgt bewertet:
95% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
besonders hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • LoewieLoew veröffentlicht 12.07.2017
    Katzen sind schon komische Tiere :-) was die einen 4 partout nixht mögen, verputzen 2 andere :-() Bh für die Auseinandersetzung mit dem Futter...LG Loewie
  • Ciaochsi veröffentlicht 06.07.2017
    bh nun da
  • Leuchttuermin veröffentlicht 24.06.2017
    wow!
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Angebote "Sanabelle Sterilized"

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Sanabelle Sterilized

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Hersteller: Sanabelle

Produkttyp: Hauptfutter

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 13/06/2017