Erfahrungsbericht über "Schmidt Spiele Rachel Hale - George - 1000 Teile"

veröffentlicht 19.05.2011 | mg81
Mitglied seit : 28.06.2010
Erfahrungsberichte : 250
Vertrauende : 24
Über sich :
Gegenleserin.
Ausgezeichnet
Pro niedliches Motiv, gute Verarbeitung
Kontra der Hintergrund ist ganz schön schwer
sehr hilfreich
Spaßfaktor
Design
Langzeitspielspaß
Stabilität

"George"

Schmidt Spiele Rachel Hale - George - 1000 Teile

Schmidt Spiele Rachel Hale - George - 1000 Teile

*** Produktdaten ***

Hersteller: Schmidt Puzzle
Modell-Nr.: 57312
Motiv: George
Format: 652 x 476 mm
Teile: 1000-teilig
Fotografin: Rachael Hale
Altersempfehlung: ab 12 Jahren


*** Rachael Hale ***

Schon früh wußte die Neuseeländerin Rachael Hale, dass sie Fotografin werden wollte. Und Tiere liebte sie schon immer. So begann sie nach ihrer Ausbildung Tiere zu fotografieren. Aber ihre Bilder sind anders als gewöhnliche Tiermotive. Sie zeigen z. B. eine Katze mit einer Mütze auf. Ihr eigener Stil machte ihre Fotografin einzigartig und unverwechselbar. Mittlerweile kann Rachael Hale viele Auszeichnungen für ihre Arbeiten vorweisen. Ihre Motive zieren Postkarten, Kalender, Poster uvm.


*** Mein Puzzle-Erlebnis ***

Heute stelle ich ein Puzzle vor, das ich bereits seit einigen Jahren besitze und das ich schon fünf oder sechs Mal zusammengelegt und wieder auseinander genommen habe. Es handelt sich hierbei um das Schmidt Puzzle „George“ von der Fotografin Rachael Hale, das aus 1000 Teilen besteht und 65,2 x 47,6 cm groß ist.

Auf dem Bild sieht man einen schwarzen Hund (wenn mich meine Hundekenntnis nicht täuscht, ist es ein Retriever). Dieser ist wie ein Clown angezogen. Er hat einen bunten Hut, eine rote Plüschnase, eine große gepunktete Schleife um den Hals, bunt gestreifte Strümpfe und große Clowns-Schuhe an. Der Hund ist in sitzender Position abgelichtet und schaut ernst drein. Der Hintergrund ist weiß bis hellblau.

Ich puzzle immer nach demselben Prinzip: Zuerst werden alle Randteile heraus gesucht und der Rahmen des Bildes gelegt. Das ist bei diesem Bild gar nicht so einfach. Denn der komplette Rahmen hat praktisch die gleiche Farbe (weiß bis hellblau). Danach habe ich die bunten Bestandteile, also den Hut, die Nase, die Schleife und die Strümpfe mit den Schuhen zusammen gelegt. Dieser Teil ist am einfachsten bei diesem Bild und ging sehr schnell. Als ich damit fertig war, habe ich den Hund zusammengebaut. Hier musste ich viele Teile ausprobieren, bis der Hund komplett war. Zum Schluss blieb noch der schwierigste Part: der Hintergrund. Das fand ich wirklich schwer, hier habe ich mehrere Tage gebraucht, weil ich praktisch jedes einzelne Teil ausprobieren musste. Zwischendurch verlor ich auch die Motivation und musste eine Pause einlegen.

Insgesamt finde ich das Puzzle recht schwer. Der Hund ist schnell zusammengelegt, aber der Hintergrund ist echt nicht ohne. Der Hintergrund ist weiß und ganz hellblau, unten auf dem Bild geht es in etwas dunklere blau, aber ansonsten sind die beiden Farben kaum zu unterscheiden. Ich habe für das gesamte Bild ungefähr eine Woche gebraucht, wobei ich den Hund an einem Tag gelegt habe, der Hintergrund nahm die restliche Zeit ein, hier musste ich zum Schluss wirklich stumpf ein Puzzleteil nach dem anderen ausprobieren, das ist nichts für Menschen mit wenig Geduld. Trotzdem hat es mir viel Vergnügen bereitet.

Die Verarbeitung ist einwandfrei. Wie ich schon sagte, besitze ich das Puzzle schon sehr lange und habe es schon einige Male zusammen gelegt und wieder auseinander genommen. Das Puzzle sieht immer noch wie neu aus und fühlt sich auch so an. Ich bin zufrieden.


*** Mein Fazit ***

Das Puzzle ist für Menschen mit viel Geduld. Auch wenn man den Hund selber, der ungefähr die Hälfte des Bildes einnimmt, ganz schnell zusammen legen kann, hat´s der Hintergrund echt in sich. Trotzdem hatte es mir viel Spaß gemacht, dieses Bild zusammen zu legen. Deswegen gibt es von mir wieder einmal alle 5 Sterne.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 758 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Flubber59 veröffentlicht 19.05.2011
    Puzzeln mag ich gerne und George ist der Hingucker ... LG
  • laurinchen1984 veröffentlicht 19.05.2011
    Süßes Motiv! lg laurinchen :-)
  • Timtone veröffentlicht 19.05.2011
    niedlich...ich puzzle auch sehr gerne...
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Schmidt Spiele Rachel Hale - George - 1000 Teile

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

EAN: 4001504573126

MPN: 57312

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 20/10/2006