Schwab.de

Bilder der Ciao Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Schwab.de"

veröffentlicht 22.10.2005 | Arinicia
Mitglied seit : 10.11.2001
Erfahrungsberichte : 675
Vertrauende : 126
Über sich :
Danke für die zahlreichen bh's zu meinem Ergobag-Bericht!!! :o)
Ausgezeichnet
Pro schöne Auswahl, netter Kundenservice, Sammelbestelleroptionen uvm.
Kontra leider hin- und wieder unzureichende Beschreibungen im Katalog
sehr hilfreich
Größe des Sortiments:
Verfügbarkeit des Sortiments:
Preisniveau:
Erreichbarkeit des Serviceteams:
Freundlichkeit:

"Ab jetzt wird geSCHWABt"

Ich liebe es in Katalogen zu schmökern und zu träumen. Deshalb habe ich mich besonders gefreut als vor einigen Monaten ein Vertreter vor meiner Tür stand und mir die neusten Kataloge von Schwab anbot. Als eigentlich treuer Quelle-Kunde bin ich zwar insgesamt doch eher zurückhaltend bei anderen Anbietern, aber ich bekam ein Angebot das ich unmöglich ausschlagen konnte. Und so wurde ich zum "Sammelbesteller".

~ Der Schwab-Versand ~

Schwab ist ein Tochterunternehmen von Otto und verfügt soweit ich das bisweilen überblicken kann größtenteils über dasselbe Sortiment. Der Vertreter ließ mir mehrere Kataloge da, nämlich den Hauptkatalog, einen Spielzeugkatalog und passender Weise den "Klitzeklein"- Katalog gefüllt mit einigem an Babyausstattung. Was nun den besonderen Anreiz für mich darstellte bei Schwab zu bestellen war die Vergünstigung die man mir anbot.

Normalerweise haben Sammelbesteller 5 % Rabatt auf alle Artikel und müssen keine Versandkosten zahlen. Da ich aber aus meiner bisherigen Verbundenheit zu Quelle keinen Hehl machte kam ich in den Genuss von sensationellen 10% Rabatt die mich selbstverständlich enorm lockten.

Die Option "Sammelbesteller" gilt vorläufig für ein Jahr. Sollte ich bis dato keinen Jahresumsatz von 600 Euro erreichen würden mir die 10% Vergünstigung verfallen. Allerdings habe ich mittlerweile keine Zweifel mehr daran dieses Limit zu überschreiten.


~ Das Sortiment ~

Das Sortiment reicht von Kleidung für Herren, Damen und Kinder, Schuhe und Schmuck über Möbelstücke und Einrichtungsgegenstände bis hin zu allerlei an Babyausstattung und Spielzeug. Die Auswahl würde ich als groß bezeichnen wobei die Auswahl an Babyausstattung nicht ganz so großzügig ausfällt wie andere Bereiche. Finde ich persönlich sehr schade, aber dafür überzeugt hier ein sehr schönes Sortiment.


~ Die Preise ~

Sind sehr unterschiedlich. Insgesamt würde ich aber sagen dass sich Schwab in der mittleren Preisklasse bewegt. Mit der Sondervergünstigung wiederum aber im günstigen Bereich.


~ Die Bestellung ~

Meine erste Bestellung lief über ein Bestellformular das eingeschickt wurde. Da ich bis dato noch kein Kundenkonto hatte dauert das ganze insgesamt doch relativ lange. Vom tag des Absendens bis zur Lieferung hat es 10 ganze tage gedauert, was mir im Normalfall eigentlich etwas zu lang ist. Da es aber auch die Möglichkeit gibt über das Internet zu bestellen möchte ich das eigentlich nicht bemängeln. Bei der Bestellung über das Internet geht die Lieferung deutlich schneller (etwa 4-5 Tage) wobei man ja bei Unternehmen bei denen der Hermes Versand liefert immer mit etwas Verzögerung rechnen sollte.

Alles was ich bestellt hatte kam gut verpackt und in einwandfreiem Zustand hier an…


~ Qualität der Ware ~

Die Qualität der bestellten Artikel ist einwandfrei. Bei meiner ersten Bestellung handelte es sich um meine Krankenhausausstattung bestehend aus Pyjama, Hausanzug, Unterwäsche, Still-Bhs und T-Shirts. Die Ware war wie beschrieben und auch von der Größe her fällt sie wunderbar aus. Hier kann und werde ich sicher nicht meckern. Auch die Kinderjacke die wir anschließend bestellten ist qualitativ sehr hochwertig und in einwandfreiem Zustand.


~ Nachteile? ~

Einen Nachteil gibt es beim Schwab-Versand in der Tat und das sind die Beschreibungen in den Katalogen. Ich war etwas gefrustet, dass meine komplette erste Bestellung nicht im Trockner gewaschen werden darf. Ein Hinweis darauf fehlte im Katalog leider. Auch bei der Entscheidung "Kinderbett von Schwab ja oder nein" entschied ich mich letztlich dagegen weil wichtige Details in der Beschreibung nicht angesprochen werden. So z.B. wie oft ein Kinderbett in der Höhe verstellt werden kann (geht standardmäßig 2 Mal oder 3 Mal!). Eine detaillierte Beschreibung aber beeinflusst mich durchaus bei meiner Kaufentscheidung und deshalb würde ich hier normalerweise auch einen Stern abziehen. Ich mache es nur deshalb nicht, weil diese mangelhafte Beschreibung leider Gottes auch bei vielen anderen Versandhäusern ein großes Manko ist und ich das ganze schon im Verhältnis sehen möchte.

~ Bezahlung ~

Die Bezahlung erfolgt über eine mit den Artikeln mitgelieferte Rechnung. Außerdem bietet Schwab auch die Möglichkeit der Ratenzahlung die wir allerdings bisweilen noch nicht in Anspruch genommen haben.


~ Kundenservice ~

Ich habe hier mittlerweile vor Ort einen persönlichen Ansprechpartner (der Vertreter) und kann sagen, dass die insgesamt sehr nützlich ist. Aber ich habe auch schon bei der Kundenhotline angerufen weil meine erste Bestellung insgesamt so lange brauchte. Ich wurde dort sehr freundlich und zuvorkommend behandelt und bekam auch die Info die ich brauchte. Hier gibt es also absolut nichts zu meckern!


~ Rücksendung ~

Falls einem ein bestellter Artikel nicht gefällt kann man ihn kostenfrei zurücksenden. Bisweilen war das bei uns nicht nötig, aber eine Freundin von mir die ebenfalls Schwabkunde ist hat mir gesagt das sie bisweilen keinerlei Probleme damit gehabt hätte.


~ Fazit ~

Insgesamt bin ich vom Schwab-Versand sehr angetan. Das einzige was es wirklich zu bemängeln gibt ist die unzureichende Beschreibung in den Katalogen, wobei Schwab hier nicht alleine steht. Qualität der Ware, Lieferung, der nette Kundenservice und nicht zuletzt die relativ große Auswahl haben mich überzeugt und mich langfristig als Schwabkunden gewonnen. Deshalb von mir gerne 5 Sterne und eine uneingeschränkte Empfehlung.

LG Arinicia *with baby inside*

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 2206 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • mblu223 veröffentlicht 07.03.2006
    Hab mit Nckermann Versand sehr schlechte Erfahrungen gemacht, werde Schwab vielleicht mal ausprobieren
  • Ria1 veröffentlicht 27.10.2005
    Wow, auch 10 %, da muss ich mir ja direkt einen Kat zuschicken lassen, oder kannst Du mich als Kundin werben?
  • Marcnic75 veröffentlicht 26.10.2005
    Sehr guter Bericht, wobei ich sagen muß,daß ich nicht so der Fan von VErsandhäusern bin. Kaufe lieber im Geschäft oder bei Ebay.
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Schwab.de

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 12/09/2000