Erfahrungsbericht über "Schwarzkopf Osis Thrill Fibre Gum"

veröffentlicht 26.01.2004 | hoschmid
Mitglied seit : 30.11.-0001
Erfahrungsberichte : 62
Vertrauende : 0
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Geruch, Konsistenz, Effekt
Kontra Preis
sehr hilfreich
Kaufanreiz
Wirkung
Geruch
Auswaschbarkeit
Haarverträglichkeit

"Hubba Bubba wird umgetauft in "Thrill""

Wie Sophia von den "Golden Girls" immer sagte: "Picture this: Linz, January 24th 2004". Na, ja. Ich war eingeladen, von eben im vorangegangenen Osis Bericht erwähnten bekannten mit zum Friseur zu fahren. Da ja generell Friseurbesuche ja ganz lustig sein können, speziell wenn man für zweimal haareschneiden, einmal Bartfärben und einmal zugucken (das war ich) dort auftaucht, war das eine willkommene Abwechslung und eine neue Samstagsbeschäftigung. Ok, der nachher anstehende Brunch war der eigentliche Beweggrund aber was soll's ;-)
Lange Rede kurzer Sinn: Eben dieser Friseur übergab mir nach Einsatz des treuesten Dackelblickes verbunden mit einem tiefen Seufzer "Bei uns bekommt das gar nicht!" eine Probepackung von "Osis Thrill". Hier also nun die Details:

*** Anforderung ***
Mittlerweile wurden u.A. auch meine Kopfhaare erneut gestutzt. Ziemlich kurz. Und eigentlich habe ich für ein Menschenleben eigentlich auch schon genug Stylinggels, Schäume und sonstiges Zeug getestet. Aber da eben mein Bekannter dieses "Thrill" gerne und oft benutzt (und es sehr sehr gut an ihm aussieht), war der Anreiz natürlich ein besonderer.
Wie alle Gels udgl. Die ich teste, geht's mir darum, die widerborstigen Haare einiger maßen im Zaum zu halten und einen einerseits haltbaren, andererseits etwas verformbaren und leicht auswaschbaren Look zu erhalten.

*** Verpackung ***
Wer meinen Bericht über "Mess up" gelesen hat, wird sich gleich auskennen. Rotes Döschen, netter metallic Effekt. Auf der Front, senkrecht ist der OSIS Schriftzug zu lesen, klein darüber "Thrill". Darunter und waagrecht finden wir "Fibre gum" als weitere Bezeichnung. Das Döschen selbst ist wieder aus Metall gefertigt und wirkt qualitativ hochwertig.

*** Beschreibung des Herstellers ***
Thrill fibre gum + Faser Effekt + Super Halt + Kreatives modellieren.

*** Aussehen & Konsistenz***
Hubba Bubba der zu lange in der Sonne gelegen hat und geschmolzen ist. Nimmt man etwas auf die Finger zieht es sich elend in die Länge. Wie Kaugummi. Auch zwischen den Handflächen. Im Haar allerdings ist "Thrill" sehr schnell verteilt und gut formbar (die entsprechende Menge vorausgesetzt).

*** Geruch ***
Sehr frisch und angenehm. Der Duft ist auch nach einigen Stunden noch vorhanden im Haar und wirkt immer wieder erfrischend. Fast wie teurere Parfums von bekannten Designern?
Eigentlich genau der gleiche Duft, wie ihn auch das Mess-Up Gum der gleichen Marke hat.

*** Verarbeitbarkeit ***
Auf meiner Probepackung befindet sich keine Gebrauchsanweisung. Aber Mensch, auf die Hand und dann ins Haar, dat kann ja net so schwer sein, ne? LOL. Isset auch nicht! Zwar denkt man sich bei der ersten Anwendung ob das gut ausgehen kann, sich diesen Kaugummi in die Frisur zu pampen, aber letztendlich überzeugt er. An den Händen bleibt wenig kleben, das meiste wandert ins Haar. Sehr angenehm!

*** Halt & Haltbarkeit ***
Sowohl Halt als auch Haltbarkeit würde ich als gut beurteilen, aber nicht stark. Ich habe momentan wieder sehr kurzes Haar. Das Fibre-Gum hat zwar einen sehr schönen Effekt hervorgerufen, aber z.B. eine Irokesenfrisur zu zaubern, vermag es bei normalen Mengen im Haar nicht. Der Fibre Effekt hingegen sieht sehr gut aus, die Struktur und das Finish halten den ganzen Tag. Weit besser als Wax, das die Haare viel zu fettig und schnell unansehnlich werden lässt.

*** Thrill & Fibre-Effekt ***
Der Hauptvorteil dieses Styling-gummis ist wohl dieser Fibre-Effekt. Er führt zu einem eigenwilligen Glanz der Haare, gleichzeitig zu einer gewissen Struktur. Das Sieht sehr gut aus, speziell wenn die Haare sehr kurz sind. Bei langem Haar würde ich dazu nicht raten.

*** Auswaschen? Ausbürsten? ***
Zwar legt sich auch bei diesem Produkt ein feiner Film übers Haar, es bleibt allerdings leicht bürstbar, jedoch nicht aus-bürstbar. Dazu muss man die Haare schon waschen, das gelingt allerdings einfach und rückstandslos. So soll es sein.

*** Herstellerinfo ***
Hans Schwarzkopf GmbH & Co. KG
Hamburg, Germany
http://www.schwarzkopf-professional.com
Strichcode: 4012900420648

*** Inhalt ***
Ein Döschen mit 100ml (die Probepackung ist mit 50ml gefüllt)

*** FAZIT ***
Also, auch hier rate ich sich zunächst zu überlegen, welche Ansprüche man an das Produkt stellen will. Ich wusste, wozu bzw. wie ich Thrill verwenden will und wie's aussieht. Wenn die Verfügbarkeit besser wäre, würde ich es zu meiner Nummer 2 machen (an der Spitze des Tests steht ja immer noch "Out of bed").

Ach ja, gekostet hat's gar nix, außer ein gewinnendes lächeln ;-)

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 3240 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • feliz5 veröffentlicht 31.05.2004
    fibre - effekt - versteh ich das richtig, dass das in Richtung Igel -Look geht? LG feliz
  • Jonnylove veröffentlicht 02.02.2004
    gut geschrieben, lässt sich locker runterlesen.
  • reenste veröffentlicht 27.01.2004
    Ich hab dann doch eher die nicht geeigneten langen Haare. Trotzdem wüsste ich aber gerne, was das für ein eigenwilliger Glanz ist, so was wie bei Wet-Gel? LG reenste
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Schwarzkopf Osis Thrill Fibre Gum

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Hersteller: Osis

EAN: 4045787140453

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 26/01/2004