Erfahrungsbericht über

Sony KV-21FX 30

Gesamtbewertung (10): Gesamtbewertung Sony KV-21FX 30

 

Alle Sony KV-21FX 30 Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


 


Schöner Ferseher für jedermann

5  11.02.2003

Pro:
Sonygerät, schönes Design, gute Verarbeitung

Kontra:
-

Empfehlenswert: Ja  Der Autor besitzt das Produkt

Details:

Bildqualität

Bedienung

Zuverlässigkeit

mehr


Scottie33

Über sich:

Mitglied seit:09.02.2003

Erfahrungsberichte:1

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 29 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Dies ist mein erster Bericht bei Ciao und mein erster Bericht im Internet überhaupt. Deshalb bitte ich um Verständnis und Vergebung, wenn er nicht ganz den Ansprüchen von "alten Hasen" genügt!

Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, das viele Berichte unglaublich viele technische Daten enthalten, die man überall nachlesen kann, aber wenig persönliche Erfahrungen, die man erst macht, wenn man das Gerät zu Hause stehen hat. Ich versuche hier, das anders zu machen! Ich hoffe, es gelingt mir!

***********Vor dem Kauf***********

Als ich mir einen Ferseher kaufen wollte infromierte ich mich zunächst über das bestehende Angebot. Sehr schhnell begeisterte ich mich für Fernseher, mit einer flachen Bildröhre! Da schwebte mir ein Gerät mit 55cm Bildröhre vor, da größere Fernseher für mein Zimmer sehr klobig sind, ich aber schon einen kleineren habe und es mir nicht so gefällt, mich gerade bei Sportsendungen 30cm vor dem Fernseher zu platzieren um alles mitzubekommen. Ich persönlich finde das Bild eines Gerätes mit flacher Bildröhre wesentlich besser als bei Fernsehern mit gekrümmter Bildröhre. Ich komme aber später darauf zurück. Nun wollte ich keinen Fernseher in schlichtem scharz sondern in silber, da ist das Angebot aber immernoch reichhaltig! Da ich in echter Fan von Sony bin und auch noch weitere Geräte von Sony besitze schaute ich mich in dieser Abteilung näher um und fand letzendlich den KV-21 FX 30. Er war der günstigste Sony Fernseher dieser Klasse und gefiel mir auf anhieb gut! Ich bekam ihn für 330 Euro, das war ein faires Angebot fand ich!

***********Design***********

Das Design des Sony ist eher schlicht, er hat alle Anschlüsse, die sich an der Front befinden, durch eine Klappe abgedeckt. Neben der Boldröhre befinden sich die dezenten Lautsprecher. Alles ist Ton in Ton, auch der kleine Sony Schriftzug mittig unter der Bildröhre sowie der kleine Trinitron Schriftzug links darüber. Über den Betriebszustand (stand by) informiert eine kleine rote Leuchte. Der Fernseher hat die Klassenübliche Tiefe von 48,5cm.

***********Das Bild***********

Wie schon gesagt, ich persönlich finde das Bild einer flachen Bildröhre wesentlich besser als das einer gekrümmten. Man hat, ähnlich wie bei TFT Bildschirmen den Eindruck, das Bild ist größer. Es kommt unter keinem Blickwinkel zu Verzerrungen. Man kann auch von der Seite alles sehen. Das Bild ist einfach viel natürlicher und angenehmer. Der Fernseher bietet drei Bildeinstellungen "Anwender", "Live" und "Film". Jeder für sich kann in den Punkten "Kontrast", "Helligkeit", "Farbe" und "Bildschärfe" eingestellt und gespeichert werden. Bei der richtigen Eistellung entsteht ein sehr schönes, natürliches Bild. Bei den voreingestellten Konfigurationen gibt es Licht und Schatten. Die Einstellung "Anwender" ist sehr gut, die Einstellung "Live" ist zu grell, "Film" zu dumpf. Es kann zwischen 4:3 und 16:9 Format umgeschaltet werden.

***********Der Ton***********

Der Stereoton ist in vier Punkten einstellbar, "Anwender", "Rock", "Pop" und "Jazz". Jeder Punkt kann wiederrum in "Höhen", "Tiefen" und "Balance" eingestellt und gespeichert werden. Alle Einstellungen sind gut, "Anwender" als absolut neutrale Einstellung die beste.

***********Die Anschlüsse***********

Das Gerät bietet an der Front einen AV Eingang, ideal zum anschließen von Camcordern, Digicams etc.. Des weiteren befinden sich hinter der Frontklappe ein Köpfhöreranschluß und Einstelltasten für Programm, Lautstärke, Sprache und AV Kanal. An der Rückseite findet man den Antenenanschluß und zwei Scartanschlüsse. Das Gerät schaltet bei Inbetriebnahme eines angeschlossen Gerätes wei z.B. Videorecorder oder auch Reveiver automatisch auf den entsprechenden AV Kanal, von denen es drei gibt.

***********Der Rest***********

Noch ein paar Worte zur Fernbedinung. Sie ist sehr übersichtlich gestaltet und es können alle Funktionen über die Fernbedinung gesteuert werden. So z.B. die 99 Programmspeicherplätze, oder auch der Videotext. Dieser arbeitet recht schnell und kann mit vollem oder auch mit transparentem Hintergrund zum gleichzeitigen Fernsehschauen angezeigt werden. Schade finde ich es, das es nicht die Möglichkeit gibt, nur die Uhrzeit anzuzeigen. Es gibt eine Taste, mit der man direkt zum vorherigen Programm zurück springt. Menueeinstellungen werden über eine übersichtliche, kreisförmig angeordnete Tastenanordnung bestehend aus 5 Tasten (4 Pfeile und OK Taste) gesteuert. Ebenfalls könne auch die Einschalt- und Ausschaltzeit eingestellt werden.

Alles in allem finde ich das Gerät sehr empfehlenswert. Schönes Design, robuster Eindruck, gutes Bild, guter Ton und übersichtliche Menues. Es gibt sicher billigere Geräte dieser Klasse, aber eben nicht mit Sonyqualität.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
homer302

homer302

05.08.2003 17:25

Kompakt, aber mit den wichtigen Informationen versehen. Guter Einstieg !

BeAsT81

BeAsT81

06.07.2003 14:32

Sehr guter Bericht, ein bisschen viele Schreibfehler, die du ja evtl mal berichtigen kannst. gruss Bastian

KlJa

KlJa

20.02.2003 16:10

Das ist für den Jungfernbericht eine reife Leistung. Jan

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 2918 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (97%):
  1. Topu78
  2. ciao.comuser
  3. homer302
und weiteren 27 Mitgliedern

"hilfreich" von (3%):
  1. bahaa

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Sony KV-29FX30 Sony KV-29FX30
Röhrenfernseher - 4:3 Format - 72 cm Bildschirmdiagonale - 50 Hertz - Stereo - mit Realflat-Bildröhre
18 Testberichte
Jetzt kaufen
Sony KV-32 LS 60 Sony KV-32 LS 60
Röhrenfernseher - 16:9 Format - 82 cm Bildschirmdiagonale - 100 Hertz - Stereo - mit Realflat-Bildröhre
9 Testberichte
Jetzt kaufen
Sony KV-14LT 1 Sony KV-14LT 1
Röhrenfernseher - 4:3 Format - 37 cm Bildschirmdiagonale - 50 Hertz - Mono - mit Realflat-Bildröhre
15 Testberichte
Jetzt kaufen
Verwandte Tags für Sony KV-21FX 30