Erfahrungsbericht über

Sony NWZ-E463P 4 GB

Gesamtbewertung (2): Gesamtbewertung Sony NWZ-E463P 4 GB

18 Angebote von EUR 16,64 bis EUR 28,55  

Alle Sony NWZ-E463P 4 GB Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


 


Ich habe den schönsten Mp3-Player der Welt :)^^

4  07.12.2011

Pro:
Preis, Aussehen, Verarbeitung, Qualität, Akku, Lautstärke, Kopfhörer

Kontra:
kein separates Ladekabel, Folie, Lesezeichen

Empfehlenswert: Ja  Der Autor besitzt das Produkt

Details:

Klang

Ausstattung

Bedienung

Verarbeitung

Service

mehr


Kleinnightwish

Über sich: Endlich Silber ;) Leserunden gerne ;) Warum habe ich in den letzten Tagen das Gefühl mein Kontostan...

Mitglied seit:23.07.2008

Erfahrungsberichte:548

Vertrauende:106

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 82 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als besonders hilfreich bewertet

Hallo ihr Lieben,


heute geht es mal seit langem wieder um ein technisches Produkt. Genauer gesagt handelt es sich hierbei um einen mp3/4-Player aus dem Hause Sony mit dem Produktnamen NWZ-E463 mit einer Speicherkapazität von 4 GB. Alles weitere zu dem Produkt erfahrt ihr natürlich wie immer nach meiner typischen Inhaltsangabe die zur besseren Übersicht dienen soll:


Inhaltsangabe:


1. Wozu brauche ich einen mp3-Player?/ Preis und Kaufort
2. Daten und allgemeine Infos
3. Lieferumfang - Ausreichend / Verpackung
4. Aussehen und Verarbeitung - Love it / Die Funktionen
5. Ein und Ausschalten - Das stört mich!
6. Das Menü
7. Musikqualität / Lautstärke
8. Akku
9. Musik auf den Player bringen
10. Mein Endfazit
11. Danksagung

1. Wozu brauche ich einen mp3-Player?/ Preis und Kaufort


Da ich nun nicht mehr Vollzeit Mama bin sondern auch wieder arbeiten gehe muss ich, gerade bei diesem Wetter, leider den Bus nehmen um die 10 Km zu meinem Arbeitsplatz zu kommen. Anfänglich habe ich die Busfahrt auch so gestaltet wie ich es gewohnt bin und habe mir ein Buch mit genommen. Leider muss ich allerdings immer zu einer unmöglichen Zeit fahren denn wenn ich Frühschicht habe fahre ich um halb 8 mit dem Bus und bei der Spätschicht um halb 2. Hört sich jetzt nicht ganz so gravierend an und wenn man es nicht weiß kommt man auch nicht direkt drauf aber beide Zeiten sind deswegen unmöglich weil es die Zeiten sind an denen die Schüler zur Schule oder wieder nach Hause fahren. Auch wenn ich mich gut konzentrieren kann ist es doch immer ein großer Unterschied ob der Bus voll oder leer ist und gerade die Kinder sind auch extrem laut und zahlreich. Dies ist Punkt 1 der mich dazu bewegt hat einen mp3-Player zu kaufen, denn damit kann ich ja auch ein Hörbuch hören. Zudem haben mein Mann und ich bis der Kleine kam Abends regelmäßig Hörbücher gehört zum Einschlafen. Als der Kleine kam schlief er ja erstmal bei uns im Zimmer und da war dann absolute Ruhe angesagt. Mittlerweile hat er ja sein eigenes Zimmer und schläft auch kontinuirlich durch so dass man sich auch wieder trauen kann mit einem Hörbuch einzuschlafen. Somit war dann die Entscheidung gefallen. Zunächst habe ich nicht aufs Geld geachtet und mir einen Archos mp3-Player gekauft der schon beim zugucken zusammen fiel aber lediglich 25 euro kostete und eigentlich von den Daten her dasselbe konnte wie der Sony Player. Umgetauscht habe ich ihn im Mediamarkt und für den Sony dann 79 Euro bezahlt. Damit hatte ich dann ein wesentlich wertigeres Gerät. Dies ist jetzt ca. 2 Monate her. Wie sich heraus stellte hatte Mediamarkt vor 2 Wochen den mp3 Player für 66 Euro im Angebot. Ärgerlich aber für euch vielleicht ein guter Tipp den Player günstiger zu erstehen wobei ich sagen muss, dass ich auch die 79 Euro nicht bereue. Im Internet wird er auch für den Kurs gehandelt. Ab und an sieht man ihn günstiger als für die 66 Euro aber wenn man die Versandkosten drauf rechnet dann kommt man meist auf den selben oder einen höheren Preis. Vergleichen lohnt sich hier aber allemale.


2. Daten und allgemeine Infos

MP4-Player / Serien: Sony E-Serie, Sony Walkman / Displaytyp: LCD (LED-Backlight) / Display: 2 Zoll / Displaygröße: 5,08 cm / Displayauflösung: 320 x 240 / Speicherkapazität: 4 GB / Audiowiedergabe / Bildwiedergabe / Videowiedergabe / Audioformate: MP3, WMA, WMA DRM, AAC / Bildformate: JPEG / Videoformate: MPEG4, H.264, WMV9 / Funktionen: Radio-Funktion, Equalizer, integriertes Mikrofon, Sprachaufzeichnung, Audioaufnahme, Batterieladeanzeige, ID3 Tag-Unterstützung, Tastensperre / Anschlüsse: Kopfhörerausgang (3.5 mm Klinke), USB 2.0, WM-Port / Stromversorgung: interner Akku / Akkulaufzeit (Audio): 50 h / Abmessungen: 96,8 x 45 x 10 mm / Gewicht: 58 g / Sonstiges - Musik-Funktionen: Sense Me, Lyric Sync, Karaoke-Modus / Sound-Funktionen: Dynamic Normalizer, Clear Bass, Clear Stereo, DSEE / Kopfhörer: MDR-EX083

(Quelle: www.idealo.de)

Den mp3-Player bekommt man in verschiedenen Farben:

Schwarz, Rot, Pink, Gelb und Türkis.


3. Lieferumfang - Ausreichend /Verpackung


Der mp3-Player wird in einem Pappkarton geliefert welcher vorne mit einem Kunststofffenster bestückt ist in dem man
Bilder von Sony NWZ-E463P 4 GB
Sony NWZ-E463P 4 GB CIMG4257 - Sony NWZ-E463P 4 GB
...und Jans Hand...der hätte den nämlcih auch gerne^^
den mp3-Player gut erkennen kann. Beim Auspacken des Players entdecke ich neben einigen einzeln verpackten und in verschiedenen Sprachen gehaltene Bedienungsanleitung die allerdings direkt den Hinweis enthält, dass man eine umfangreichere auf dem mp3-Player selbst findet. Hierfür müsse man nur den Player an den Rechner anschließen und das darauf enthaltene PDF öffnen. Ich geb zu, hab ich nich gemacht. Ich habe mir die Kurzanleitung angesehen und gemerkt, dass hier soweit alles drauf beschrieben ist was ich brauche. Zumal der Player selbsterklärend ist, zumindest in den meisten Punkten.
Neben der Bedienungsanleitung enthielt der Lieferumfang noch weiße Kopfhörer die mir vom Design her sehr gut gefallen. Diese sind In-Ear Kopfhörer und im Lieferumfang waren verschiedene Größen dabei was ich als sehr wichtig erachte. Ich habe sehr kleine Ohren und die schon montierten "Muscheln" waren mir viel zu groß und ich konnte auf die XS Größe ausweichen.
Um den Player zu laden bekommt man heute leider kein separates Ladekabel mehr sondern muss mit dem Datenkabel das gleichzeitig zum Überspielen der Musik/Videos und Fotos dient vorlieb nehmen. An sich ist das auch sicher ganz gut, dass man nicht viele Komponenten hat. Ich persönlich finde aber, dass es unterwegs und auch im Urlaub einfacher ist meinen mp3-Player per Steckdose und nicht per PC aufladen zu können. So müsste ich ja meinen Laptop mit nehmen oder Geld für ein Ladekabel investieren. Stört mich persönlich schon.
Zudem war im Lieferumfang noch ein Teil bei welches ich als für eine Dockingsstion nutzen kann. Kann ich nicht viel mit anfangen.

Schade ist vielleicht auch noch, dass das Gerät keinen Clip enthält womit man ihn besser an der Kleidung etc. anbringen kann. Mich stört dies aber nicht da er klein ist und somit bequem in die Hosentasche passt

Der Lieferumfang ist zweckmäßig und besitzt nicht wirklich viele Extras. Das muss auch nicht unbedingt sein, aber das kein separates Ladekabel dabei war stört mich schon und deswegen vergebe ich hier 4 von 5 Sternen.


4. Aussehen und Verarbeitung - Love it / Die Funktionen

Ich habe mich direkt für die Türkise Variante des mp3-Players entschieden. Gefiel mir soweit ganz gut und sieht auch etwas besonderes aus als die Standardfarben (auch wenn der gelbe Player echt den Rahmen sprengt vom Aussehen her, der war mir dann etwas zu kitschig^^).
Der Player ist schön handlich und weder zu groß noch zu klein. Er fühlt sich durch seine Metallverarbeitung sehr wertig an und auch die Knöpfe sind wunderbar ins Gehäuse eingefasst worden. Leider war am Anfang eine bebilderte Folie auf dem Display und deswegen konnte ich die Folie nicht als Schutz auf dem Display lassen was zur Folge hat, dass das Display schon ein, zwei kleinere Kratzer hat. Dies ist sehr schade aber ich werde mich demnächst mal um eine kleine Tasche für den mp3-Player bemühen. Ansonsten ist er sehr robust und ich kann über die Verarbeitung absolut nicht meckern.

Aussehen:

~~~Vorderseite~~~


Die Vorderseite besteht aus dem ausreichend großem 2 Zoll Display sowie den wichtigsten Knöpfen die zur Bedienung des mp3-Players notwenig sind. Sie haben die Form eines Mickey-Maus Kopfes^^ und bestehen aus einem großen und 2 kleinen runden Knöpfen. Der in der Mitte zentrierte Knopf dient als Play und Stop-Taste und besitzt in der Mitte einen kleinen hochstehenden "Pinöpel" damit man auch blind erstasten kann wo man sich gerade auf dem Player befindet. Dies hilft ungemein weiter, gerade bei diesem kalten Wetter wo man froh ist wenn man die Hände in der Tasche lassen kann um den Player bedienen zu können und nicht immer erst aus der Tasche holen muss. Um diesen Knopf befindet sich noch ein Steuerkreuz mit dem man sich durch das Menü navigieren kann. Die Funktionen die durch kleine Pfeile gekennzeichnet sind haben die typische hoch, runter, rechts und links Funktion.
Der rechte kleine Knopf dient als Ausschalter des Gerätes und als Optionstaste. Der linke kleine Knopf bringt einen wieder auf den Home-Bildschirm oder einen Schritt zurück. Sie sind beide schriftlich gekennzeichnet.
Ebenso befindet sich auf der Vorderseite noch der Firmenname "Sony" sowie das typische Sony Walkman Zeichen.


~~~Die Seiten~~~


Die linke Seite ist völlig unspektakulär denn sie besitzt keine einzige Funktion. Dafür haben wir auf der rechten Seite zwei Knöpfe die zur Lautstärkeregulierung da sind und einen Hold-Knopf mit dem ich eine Tastensperre aktivieren kann.


~~~Die Unterseite~~~


Die Unterseite beinhaltet den Anschluss für das Ladekabel / USB-Kabel sowie den Klinke Anschluss für die Kopfhörer. Ebenso ist hier das Mikrofon angebracht mit dem ich auch Sprachaufzeichnungen aufnehmen kann.


5. Ein und Ausschalten - Das stört mich!


Der mp3-Player verfügt über einen Ausschalter den man 2 oder 3 Sekunden gedrückt halten muss damit einem das Gerät "Tschüss sagt" und sich somit ausschaltet. Naja, zumindest denkt man das! Denn wenn man danach auch nur einmal auf einen anderen Knopf drückt ist das Gerät sofort! wieder betriebsbereit. Und bleibt demzufolge an. Dies kann man letztendlich nur entgehen wenn man die Tastensperre aktiviert. Dann schaltet sich das Gerät bei Betätigung eines anderen Knopfes zwar auch an aber nach ein paar Sekunden färbt sich der Bildschirm wieder schwarz durch die Hold-Taste. Ich verstehe da den Sinn leider nicht. Besser wäre es wenn man das Gerät zumindest dann komplett ausmachen kann wenn man die Hold-Taste aktiviert hat. Dabei sollte es doch dann nicht möglich sein einen anderen Knopf zu bedienen. Glücklicherweise frisst das Gerät dabei kaum Batterien sonst wäre dies ein ganz dicker Minuspunkt von mir. Irgendwie verliert damit die Tastensperre und auch der Ausschaltknopf seinen Sinn und dies ist total bescheuert.

6. Das Menü


Das Menü ist in einer Gitterdarstellung dargestellt und besitzt insgesamt 11 Menüpunkte

- Sense Me Channel
- Radio
- Sprachaufzeichnung
- Fotos
- Musik
- Videos
- Wiedergabeliste
- Podcast
- Lesezeichen
- Einstellungen
- Zum Songwiedergabe Bildschirm


Auf alle Punkte möchte ich jetzt einmal kurz eingehen und deren positiven und negativen Aspekte hervor bringen:


~~~~ Sense Me Channel ~~~~


Diese Sense me Channels benutze ich nicht wirklich. Wenn man sich Musik auf den Player geladen hat dann kann man diese über diese Funktion in verschiedene Kategorien einsortieren lassen und sie dann nach belieben abspielen. So wird mir vorgeschlagen das ich meine Hörbücher zur Entspannung nutzen soll und meine Metall-Musik Nachts hören soll. Ich finde diese Funktion nicht wichtig und benutze sie deswegen auch nicht zumal ich mir selber Wiedergabelisten nach Geschmack erstellen kann :). Die Sortierung funktioniert aber sehr gut und das Gerät erkennt auch viele Titel und ordnet sie thematisch gut ein.


~~~~ Radio ~~~~


Mir war es wichtig, dass mein neuer Player ein integriertes Radio besitzt, da ich mich ganz gerne mal von den Moderatoren berieseln lasse oder auch mal Samstag unterwegs die Bundesliga verfolge. Auch wenn ich kein Handy dabei habe ist es zum Nachrichten hören sehr gut. Je nachdem wo man sich befindet hat das Radio eine sehr gute Qualität. Ab und an rauscht es natürlich und ich habe fest gestellt, dass man die Kopfhörer am besten über der jacke tragen sollte und das Gerät an sich in der Hand halten verstärkt den Empfang irgendwie auch. Keine Ahnung ob das Einbildung ist^^. Ich kann hier bei dem Fm-Radio bis zu 10 Sender einspeichern. Dies reicht mir vollkommen aus.


~~~~ Sprachaufzeichnung ~~~~


Die Sprachaufzeichnung brauche ich ebenfalls überhaupt nicht. Ich denke mir zwar immer das ich in der Mittagspause was aufnehmen kann was ich dann für meine Testberichte nur noch tippen muss, aber machen tu ich es nicht. Ausprobiert habe ich ihn und finde die Qualität sehr gut. Es rauscht nichts und man kann sich selber auch erkennen. :)


~~~~ Fotos ~~~~


Also wahrscheinlich fragt ihr euch bald warum ich diesen teuren Player gekauft habe wenn ich mit vielen Funktionen nicht viel anfangen kann, aber ich weiß nicht wofür ich mir Fotos auf den Player laden soll^^ Ich habe eins von meinem Sohn aufgespielt welches ich als Hintergrund nutze. Dieses ist nicht verpixelt sondern in einer sehr guten Qualität.

~~~~ Musik ~~~~


So jetzt wird es interessant. Dieser Menüpunkt ist für mich natürlich der wichtigste und ich finde es schonmal total super, dass mir das Gerät meine Daten in verschiedenen Kategorien anzeigen kann. Neben Album und Interpreten was ich als Standard ansehe kann ich meine Musik hier auch nach Musikstil, Veröffentlichungsdatum und auch Alphabetisch anzeigen lassen. Die Darstellung ist klasse und wenn ich das Albumcover mit kopiert habe dann wird mir auch dieses auf dem Wiedergabebildschirm angezeigt.

~~~~ Videos ~~~~


Eine Funktion die gerade beim Archos totaler Mist war und wo ich dachte: Das brauchste eigentlich gar nicht. Doch momentan gucke ich die Two and a half Men Folgen und muss sagen, dass ich mir nun schon ein, zwei Folgen auf dem Gerät in bester Qualität angucken konnte und wenn ich daran denke, dass ich meinen besten Freund mal wieder in Berlin besuchen mag kann ich mir auch auf diesem kleinen Bildschirm vorstellen während der ICE-Fahrt einen Film zu gucken. Tolle Funktion!


~~~~ Wiedergabelisten ~~~~

Hier kann ich meine eigenen Wiedergabelisten einspeichern.

~~~~ Podcast ~~~~


Eine Funktion wo ich nicht wirklich weiß was das ist. Scheint was mit Internet zu tun zu haben. Hilfe nehm ich gerne an :)

~~~~ Lesezeichen ~~~~


Hier kann ich Lesezeichen einspeichern. Die Funktion fand ich gerade anfänglich super weil ich ja Hörbücher hören wollte und da ist es super wenn man die letzte Stelle markieren kann. Leider ist mir aufgefallen das die Stellen nicht mitten im Track sondern nur der Track an sich gespeichert wird. Dies ist sehr schade und hilft nur bedingt weiter. Wenigstens ist das Spektrum groß und ich kann bis zu 5 Lesezeichen einspeichern.


~~~~ Einstellungen ~~~~~


In diesem Menüpunkt kann ich verschiedene Einstellungen vornehmen. Ich kann den Equalizer einstellen und auch einen Wecker hinzufügen. Ebenso ist es mir möglich im Gerät einen Sleeptimer einzustellen was ideal ist wenn ich Hörbücher zum einschlafen hören möchte. Auch wird mir hier nochmal alles wichtige an Daten zu meinem Player perfekt dargstellt.

Das Display ist nicht nur ausreichend groß sondern auch sehr Hell und gut lesbar. Es ist gestochen scharf und nicht verpixelt.!

7. Musikqualität / Lautstärke


Das allerwichtigste an einem mp3 - Player ist für mich die Qualität der Musik. Und diese ist hier sehr gut. Aus dem Hause Sony ist man ja schon nichts schlechtes gewohnt und gerade meine Erfahrungen mit diversen Walkman Handys haben mir die Kaufentscheidung schon sehr erleichtert. Da ich gerne vielfältige Musikstile höre ist es mir wichtig das ich bei einem Elektronischen Lied vernünftigen Bass habe und bei meinen Metal Liedern einen satten Sound habe. Dies ist hier optimal gegeben. Man merkt hier beim Equalizer wirklich mal einen Unterschied zwischen den verschiedenen Einstellungen Dieser unterteilt sich in Heavy, Pop, Jazz, Speziell und 2 benutzerdefinierten Equalizern die ich selber einstellen kann. Der Bass ist satt und nicht hohl und auch die Gitarrenmusik oder die Schlagzeugsolos werden Perfekt umgesetzt. Auch erkennt man hier einen Unterschied zwischen Live und Albumversion. (Kann ich auch einstellen im Bereich VPT (Surround). Die Kopfhörer runden die gesamte Leistung nochmal ab und lassen die Musik sehr gut klingen. Die Lautstärke ist auch absolut optimal. Man kann (muss aber nicht) laut stellen was mir wichtig ist da ich gerne mal laut Musik höre und dann immer genervt bin wenn man sie nciht auch mal laut stellen kann.

8. Akku


Der Akku hält wirklich was er verspricht. Er hält bei mir ohne Aufladung zwischendurch bei täglicher Anwendung von 2-3 Stunden 1 Woche lang. Dies ist ein absoluter Spitzenwert und ich kann den Akku nur loben!

9. Musik auf den Player bringen


Keine Sorge man muss hier keine spezielle Software auf den Rechner bringen auch wenn man das könnte. Der Player wird direkt vom Rechner erkannt und funktioniert in der "Plug and Play" Form. Man kann die Musik, Fotos und Videos einfach in die dafür vorgesehen Ordner hineinziehen. Das Überspielen dauert auch nicht lange. Ein Album habe ich in ca. 1 Minute auf den Player gezogen.

10. Mein Endfazit


Ich bin sehr zufrieden mit dem Player. Der Preis mag dem einen oder anderen vielleicht teuer erscheinen und man bekommt solch einen Player mit diesen Funktionen auch schon für 50 Euro weniger aber man bekommt dann definitiv nicht diese Qualität und das war mir sehr wichtig. Die verschiedenen Zusatzfunktionen sind sehr nett und funktionieren auch ganz gut. Etwas geärgert habe ich mich über die Lesezeichenfunktion die hier sehr grob ausfällt und damit nicht wirklich seinen Zweck erfüllt. Zudem fehlt mir hier trotz sehr langer Akkulaufzeit ein separates Ladekabel. Dafür ist die Qualität im Musik und Videobereich aber sehr gut und auch die Verarbeiung und das Aussehen machen die kleineren Fehler die das Gerät zweifels ohne hat wieder weg. Wer einen vernünftigen und vor allem wertigen mp3 Player sucht macht hier absolut nichts verkehrt und erhält ein gutes Prdoukt mit einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis. Ich empfehle den Sony E463 und vergebe an ihn 4 Sterne.


11. Danksagung


Ich bedanke mich für das Lesen, Bewerten und Kommentieren des Berichtes


Eure Angi or Kleinnightwish
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
TheAwesome444

TheAwesome444

27.10.2012 16:24

bh

Sepp-das-Wiesel

Sepp-das-Wiesel

20.02.2012 00:28

ich hab den gleichen. Das mit dem Ausschalten war schon bei den Vorgänger Modelen so. Toller Bericht übrigens

hajowito

hajowito

02.02.2012 23:23

Angi-like. Das ist ein Qualitätsmerkmal hier bei ciao. :-)

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
BBMBD USB-Netzteil kompatibel mit SONY NWZ-E463

BBMBD USB-​Netztei​l kompatibel mit SONY NWZ-​E463

Grundpreis: 16.64 / Stück USB-Netzteil kompatibel mit SONY NWZ-E463 USB-Buchse ...

mehr

€ 16,64

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace Büro 168 Bewertungen

Versandkosten: EUR 3,90

Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 -​ 2 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Büro

Gomadic 10W Mini-Autoladegerät kompatibel mit Sony Walkman NWZ-E463 E465 mit Energiespartechnologie und TipExchange

Gomadic 10W Mini-​Autolad​egerät kompatibel mit Sony Walkman NWZ-​E463 .​.​.

Grundpreis: 20.45 / Stück Wir sind davon überzeugt, es gibt zur Zeit kein ...

mehr

€ 20,45

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de  Marketplace Elektronik & Foto 168 Bewertungen

Versandkosten: EUR 4,95

Verfügbarkeit: Versandfertig in 2 -​ 3 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Elektronik & Foto

Gomadic Wetter- und Wasserfeste Tasche für die Sony Walkman NWZ-E463 E465 E473 E474 E475

Gomadic Wetter-​ und Wasserfeste Tasche für die Sony Walkman NWZ-​.​.​.

Ob Sie an den Strand wollen oder auf einer Camping-Reise sind, die Wasserdichte ...

mehr

€ 24,54

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace Elektronik & Foto 168 Bewertungen

Versandkosten: EUR 4,95

Verfügbarkeit: Versandfertig in 2 -​ 3 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Elektronik & Foto

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Mehr über dieses Produkt lesen
Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 7228 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (73%):
  1. TheAwesome444
  2. Sepp-das-Wiesel
  3. hajowito
und weiteren 57 Mitgliedern

"sehr hilfreich" von (27%):
  1. pharaonen
  2. Ascot1975
  3. DauerSmile
und weiteren 19 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Sony NWZ-W273S Sony NWZ-W273S
Tragbare Media-Player
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 64,50
Sony NWZ-W273 4 GB Sony NWZ-W273 4 GB
Tragbare Media-Player - ohne DAB
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 59,90
Sony NWZ-B 183 F Sony NWZ-B 183 F
Tragbare Media-Player
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 42,49
Verwandte Tags für Sony NWZ-E463P 4 GB