Erfahrungsbericht über "Syoss Dauerhafte Coloration 9-5 Kühles Perlblond"

veröffentlicht 27.04.2017 | hhh13
Mitglied seit : 08.11.2014
Erfahrungsberichte : 56
Vertrauende : 47
Über sich :
Laut Ciao sollten bis 10.7. die techn. Probleme behoben sein...Macht keinen Spaß mehr - ECHT NICHT :-( :-( :-(
Ausgezeichnet
Pro natürlich wirkendes Farbergebnis
Kontra absolut nix
besonders hilfreich
Kaufanreiz
Farbintensiät:
Haltbarkeit
Einwirkzeit:
Haarverträglichkeit

"Damals wie heute - gleichbleibend gut>>>"

Produktinhalt und Farbergebnis

Produktinhalt und Farbergebnis

Allen Lesern einen wunderschönen Tag, bei bester Gesundheit!

Prolog

Über das folgende Produkt hatte ich vor einigen Monaten schon einmal einen Bericht geschrieben – allerdings in einer anderen Nuance des Produktes. Ab und An habe ich nämlich mal die verrückte Idee, meinem Haar eine andere Farbe zu verleihen – Kastanienrot – so ca. alle 6 bis 7 Jahre, obwohl ich nun genau 50 Jahre meine Haare WASSERSTOFFBLOND habe. FAKT ist, dass ich mit dem heutigen Produkt genau so zufrieden bin, wie beim anderen Bericht in dunklerer Version...

Allgemeines über SYOSS-Haarfarbe

Ich wurde damals über einen TV-Spot auf Syoss aufmerksam. Darin hieß es unter anderem: „ Sie werden keine anderes Produkt mehr mögen.“ Wenn also ein Unternehmen so etwas vor Millionen von Zuschauern behauptet, der muss sich seiner Sache schon sehr sicher sein – so dachte ich. Habe den Kauf damals nicht bereut und jetzt auch nicht. Wäre nicht schön für ich, wenn Syoss keine Blondtöne mit in seiner Produktpalette hätte. Das letzte Blond sagte mir leider nicht so zu. Es war NATURBLOND. Bei mir entwickelte sich die Farbe als Endergebnis zu eine Aschblond, was mich älter wirken lies. Bin ja auch schon etwas in den Jahren, aber ich muss mir ja nicht ein noch älteres Aussehen freiwillig verschaffen. Mit dem nachfolgend beschriebenen Farbton „Kühles Perlblond“ bin ich wie folgt zufrieden...Wer mehr über die Innovation von SYOSS erfahren möchte, kann sich auf diesem Link näher informieren. Nicht NUR über Haarfarben, sondern es werden alle Haarpflegemittel, die es bei SYOSS gibt, in ihren Einzelheiten näher beschriebenen.

http://www.syoss.de/syoss/de/de/home.html
Außerdem gibt es auch folgenden Ansprechpartner für eine PERSÖNLICHE Beratung: 0800-38-38-838 für D
0800-71-10-46 für A
Beide Telefonnummern sind gebührenfrei.


SYOSS Professional Performance 9-5 Kühles Perlblond

Der Lieferumfang

Die Farbe ist in einem Faltkarton untergebracht und enthält folgende Utensilien:

  • 1 Tube Pflegecreme 50 ml
  • 1 Anwenderflasche mit Entwicklermilch
  • 1 Sachet Spülung Color
  • 1 Gebrauchsanweisung – darin sind auch die Handschuhe enthalten und Gefahrenhinweise nachlesbar

Aussagen des Herstellers

  • mit ANTI-Verblassen-Farbserum
  • durchdringt 10 Haarschichten für intensive Farbe und Schutz vor Verblassen
  • professionelle Grauabdeckung


Meine praktische Anwendung

Bis ins kleinste Detail ist diese vom Hersteller beschriebenen. Nach 50jähriger Färbeerfahrung benötige ich diese natürlich nicht mehr. Eine gründliche Vorbereitung ist nicht nur empfohlen, sondern auch wichtig – weil – es macht sich nicht gut, wenn man mitten beim Auftragen der Farbe plötzlich unterbrechen muss, weil etwas fehlt. Also:

  • Ein Umhang - ein Färbepinsel – Spiegel – Kamm – evtl. noch eine Unterlage für den Pinsel, wenn abgelegt werden muss, falls nicht im Bad gefärbt wird. Ich selbst mache es nämlich gemütlich am Stubentisch und lege mir eine alte Zeitung als Ablage dazu auf.
  • Auf los geht 's los! - Vor dem Auftragen wird die Farbe aus der Tube in die Flasche mit der Entwickleremulsion gegeben – kräftig schütteln – bis sich die Komponenten zu einer HOMOGENEN Masse vermischt haben. Danach wird von der Flasche die Spitze abgezogen. Nun kann das Auftragen auf das Haar beginnen:
  • Ich kämme meine Haare alle nach vorn und ziehe mir dann einen Mittel-Scheitel. Genau dort beginne ich dann mit dem Auftragen – aber nur auf einer Seite des Scheitels in Richtung Ohr. Dazu ziehe ich dann jeweils weitere Scheitel in Abständen von ca. 1 cm.
  • Ist die eine Hälfte fertig, kämme ich die behandelte Seite zurück und vollziehe das Gleiche mit der anderen Seite. Die Farbe trage ich zunächst NUR auf die gezogenen Scheitel auf.
  • Allerdings NICHT mit einem Färbepinsel, sondern mit einer ausgedienten Dr.-Best-Zahnbürste. Das hat den Vorteil, die Farbe direkt auf den Scheitel aufzutragen – quasi aufgedrückt und dann erst damit gestrichen.
  • Nach dem Scheitelziehen UND nach dem Auftragen, kämme ich die Scheitelbreite jeweils zum vorherigen zurück, aber NIEMALS bis in die Haarspitzen! Dies gilt NUR bei ANSATZ-Behandlung. Bei ERST-Färbung wird das gesamte Haar auf einmal behandelt.
  • Zum Schluss trage ich die Farbe am Hinterkopf auf. Dazu ziehe ich keine Längsscheitel. Hier verfahre ich anders: Trage die Emulsion DIREKT auf die Kamm-Spitzen entlang auf und kämme die Masse in querliegend zum Hinterkopf gezogene schmale Haarsträhnen – bis zum Ende des Hinterkopfes.

Einwirken und Färbevorgang

Die Einwirkzeit beträgt durchschnittlich 25 bis 30 Minuten. Ist hauptsächlich abhängig von der STRUKTUR des Haares, die bei jedem anders ist. So zum Beispiel sind auch die abgebildeten Farb-ERBEBNISSE auf den Verpackungen zu sehen. Da wird nämlich von einem EINZELNEN Haar ausgegangen – meine bei der Farbbestimmung. Wenn also DUNKELBLOND als Nuance angegeben ist, so erscheint NACH dem Färben das Haar insgesamt für den Laien als HELLBRAUN, weil die Masse und die Dichte das Haar optisch dunkler erscheinen lässt. Dies mal nur so nebenbei – als hilfreicher Tipp für die Auswahl der Farbnuance.

Meine Haarstruktur ist nicht mehr die beste. Daher gebe ich meinem Haar 10 Minuten länger für die Einwirkung. Also 40 Minuten – und nach 30 Minuten kämme ich dann das gesamte Haar mit einem GROBZINKIGEN Kamm durch und lasse alles nochmals 10 Minuten einwirken – nachdem ich mit den Händen auch alles nochmals richtig durchknete.


Die Nachbehandlung


Nachdem ich mir während der Ruhepause einen Espresso genehmigt habe und bei RTLplus mitgeraten habe, steht nun die Nachbehandlung an: Als erstes schäume ich meine Haare mit WENIG lauwarmen Wasser auf und behandle mein Haar wie mit einem Shampoo. Erst dann spüle ich alles unter fließendem Wasser GRÜNDLICH aus – bis das Wasser klar bleibt. Mit einem Handtuch trockne ich das Haar grob ab und arbeite den Conditotionierer ein. Laut Gebrauchsanweisung soll dieser 3 bis 5 Minuten einziehen – auch hier gebe ich noch 10 Minuten hinzu, weil mein Haar längere Einwirkzeit benötigt. Zum Schluss wird dann auch dieses Pflegemittel gründlich ausgespült und das Haar kann nach meinen persönlichen Wünschen gestylt werden...

Das Verwenden des Conditionier ist wichtig. Er verhindert bei Blondtönen die sogenannte GELBSTICHIGKEIT. Außerdem lässt er das Haar sehr glänzend erscheinen und wirkt ausgesprochen natürlich – so als wäre das Haar nicht gefärbt worden – von einer leichten Kämmbarkeit und den frischen Duft ganz zu schweigen.

Meine Zufriedenheitsgarantie

Als ich KÜHLES Perlblond las, wollte ich erst gar nicht so richtig, weil mein inneres Auge eher an ein superhelles PLATINBLOND sah. Mein Reiz am Probieren siegte dann doch. Und das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen. Eine absolute natürliche Farbe meines Haares ist entstanden. Keine Spur mehr von einem Grauschleier, wie ich es bei der Nuance NATURBLOND hatte. Mag nicht übertreiben, wirkt aber TATSÄCHLICH sehr natürlich und eben obendrein noch strahlend und glänzend – durch das Nachbehandlungs-Produkt.

Beim Auftragen des Färbepräperates gab es keine Probleme. Es haftet gut an den Haaren, tropft nicht und lässt sich mühelos im Haar verteilen. Auch die Kopfhaut erfuhr keinerlei Brennen oder andere Unannehmlichkeiten. Ebenso kein unangenehmer Duft. Für meine Haarlänge reichte 1 Pckung aus. Bei längerem Haar wären 2 Packungen empfehlenswert.

Eine gewisse Geschicklichkeit sollte beim Färben schon vorhanden sein. Das Einarbeiten der Farbe sollte recht zügig von Statten gehen, damit auch ein GLEICHMÄSSIGES Farbergebnis sein Ziel erreicht. Oberkopf und die Seiten gehen relativ einfach. Beim Hinterkopf wird es schon etwas schwieriger. Wer nicht so bewandert darin ist, sollte sich evtl. eine Hilfe dazu besorgen. Dabei HANDSCHUHE zu tragen ist unter bestimmten Voraussetzungen notwendig. Wenn man z. Bsp. lackierte Fingernägel hat, da durch die Haarfarbe die Nagelfarbe angegriffen wird. Ich selbst bin schon richtig robust – mache mit meinen Händen alles pur. Außer, wenn ich zum Ausgehen auch meine Nägel lackiert habe...


Mein persönliches Fazit

Eine Empfehlung gebe ich nur bedingt. Ganz einfach für Menschen, die noch nie ihr Haar selbst gefärbt haben. Hier muss unbedingt die Gebrauchsanweisung beachtet werden. Auch ist es abhängig, ob nur eine Ansatz- oder Vollbehandlung durchgeführt werden soll. Für erfahrene Färberrinnen und -färber ist eine bedenkenlose Empfehlung von mir ausgesprochen.


Die Qualität des Produktes ist für meine Begriffe sehr hoch. Die Farbe ist langanhaltend und schädigt das Haar in keinster Weise. Früher, oder bei Blondiermitteln, war die Chemie schon weitaus problematischer. Heute aber sind es schon „harmlose“ Präperate, die in Färbemitteln enthalten sind. Das muss eben schon jeder für sich entscheiden, ob er sich solch einen Färbeprozess unterzieht. Negarives kann ich an dem Produkt nichts anführen. Daher gibt es von mir alle ***** und wünsche beim Nachmachen Spaß und Erfolg!
PREIS bei EDEKA: € 3,99

Bildanhänge:
Titelfoto: Produkt und das Färbeergebnis
Bild 2: das Auftragen der Farbe
Bild 3: Gebrauchsanweisung

Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit mit lieben Grüßen bis zum nächsten Bericht von Rosi :-)

@hhh13 für Ciao – anno 27. April 2017


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 366 mal gelesen und wie folgt bewertet:
91% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
besonders hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • belli4charlotte veröffentlicht 02.07.2017
    sh
  • Handballerin veröffentlicht 15.06.2017
    :-)
  • Nordlicht2015 veröffentlicht 12.06.2017
    bh auch von mir. LG :)
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Syoss Dauerhafte Coloration 9-5 Kühles Perlblond

Produktbeschreibung des Herstellers

Typ: Coloration, dauerhaft haltbar

Haupteigenschaften

EAN: 4015000544924

Bioprodukt: Nein

Kühlung: Nein

Produktgruppe: Haarpflege

Produktuntergruppe: Coloration, dauerhaft haltbar

Manufacturer: Syoss

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 27/02/2010