TMC Funkwecker mit Sprachansage

Erfahrungsbericht über

TMC Funkwecker mit Sprachansage

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung TMC Funkwecker mit Sprachansage

 

Alle TMC Funkwecker mit Sprachansage Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


°°° sag mir wie spät es ist °°°

5  01.02.2009

Pro:
Zeitansage, große Zahlen zum Ablesen, Ansage des Wochentages

Kontra:
nicht ganz günstig

Empfehlenswert: Ja 

pharaonen

Über sich: möchte jetzt wieder aktiver werden, ernstgemeinte Leserunden nehme ich gern an, bitte im pGB melden....

Mitglied seit:04.06.2004

Erfahrungsberichte:892

Vertrauende:170

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 152 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Meine Ma kann nicht mehr so gut sehen und wir suchten für sie einen Wecker mit sehr großen Zahlen. Dabei stießen wir im Tchibo-Geschäft auf einen großen Wecker, der nicht nur riesige Zahlen hatte, sondern auch sprachgesteuert ist. Ist das eine tolle Erfindung, so können auch sehschwache Leute den Wecker präzise nutzen und einstellen.
Als wir dann zu Hause den Wecker in Betrieb nahmen und einstellten, war ich absolut begeistert davon. Zumal man in der Nacht kein Licht anmachen und die Brille aufsetzen muss, um die Uhrzeit zu sehen. Ein Tastendruck und der Wecker sagt sie mir präzise an.
Hier mein Bericht Über: "TMC Funkwecker mit Sprachansage" von Tchibo.


*************RUPRIKEN ***************
Ausstattung
Inbetriebnahme des Gerätes
Bedienungsanleitung
Technische Daten
Hersteller
Aufbau und Design
Funktionsprinzip des Funkweckers
Zeit-/Datumsansage-Funktion
Weckfunktion
Preis
Fazit
***************************************


===== Ausstattung =====

Funkwecker mit Sprachansage
Zeit- und Datumsansage auf Knopfdruck oder automatisch
LC Display mit Anzeige von Uhrzeit, Datum, Wochentag und Alarmzeit
Automatische Zeiteinstellung und -umstellung
Weckfunktion: Alarmton und Ansage der aktuellen Uhrzeit im Wechsel
2 Lautstärken einstellbar
Snooze-Funktion
Inklusive Batterien und Bedienungsanleitung


===== Inbetriebnahme des Gerätes =====

Die Inbetriebnahme des Gerätes ist kinderleicht, einfach das Batteriefach an der Unterseite des Weckers öffnen und den Isolierstreifen von den Batterien entfernen. Nun das Fach schließen.
Jetzt begrüßt einem der Wecker mit der Ansage: "Hallo. Sie haben einen Wecker, der seine Uhrzeit mit der Atomuhr in Braunschweig synchronisiert. Sie haben 24 Stunden am Tag die exakte Zeit."
Der Wecker schaltet jetzt auf Empfang. Im Display blinkt das Empfangssymbol. Der Wecker versucht bis zu 15 Minuten lang, das Funksignal zu empfangen. Bei unserem Wecker hat es nur eine Minute gedauert.

== Bedienungsanleitung
==

Dem ganzen liegt eine ausführliche Bedienungsanleitung bei, die komplett in deutscher Sprache verfasst ist. Sie umfasst genau 40 Seiten, die gut leserlich, verständlich beschrieben und etwas bebildert ist.

== Technische Daten
==

Modell: 252899
Spannungsversorgung: 2x Batterie Typ LR6/1,5V
Integrierter Funkempfänger: DCF77 auf 77,5 kHz
Einstellzeit: ca.10 bis 15 Minuten
Winter-/Sommerzeit: Einstellung automatisch

== Hersteller
==

Tchibo GmbH
Überseering 18
22297 Hamburg
www.tchibo.de

== Aufbau und Design
==

Insgesamt sieht der Wecker schon etwas kantig aus. Er ist in der Trendfarbe Silber gehalten und passt deshalb in fast jedes Zimmer und gibt ihm ein modernes Design.
Er ist ein funkgesteuerter Wecker mit Sprachansage, zum Hören der Uhrzeit bei Dunkelheit.
Alle Bedientasten sind auf der Vorderseite oder an der Seite des Weckers angeordnet und somit gut zu erreichen. Die Zahlen sind sehr groß und am Tag sehr gut leserlich, auch wenn man gerade verschlafen die Augen öffnet.

== Funktionsprinzip des Funkweckers
==

Vom amtlichen deutschen Sender DCF77 wird die genaue, mit der Atomuhr in Braunschweig synchronisierte Uhrrzeit ausgestrahlt. Der Sender befindet sich in Mainflingen, in der Nähe von Frankfurt am Main. Er sendet über Langwelle 77,5 kHz in einem Umkreis von 1500 km.
Der wecker empfängt die Uhrzeit über seine eingebaute Antenne und stellt sich automatisch ein. Nach dem Einstellen läuft das Werk quarzgesteuert weiter. Das Empfangssystem des Weckers schaltet sich täglich ein und vergleicht die empfangene Uhrzeit mit der angezeigten Zeit.
Das Umschalten zwischen Sommer- und Winterzeit geschieht automatisch.

== Zeit-/Datumsansage-Funktion
==

Der Wecker kann automatisch immer zur vollen Stunde die Zeit ansagen, oder wenn man sie hören will, durch einen Tastendruck.
Will man sich zwischendurch oder in der Dunkelheit die Zeit ansagen lassen, drückt man nur einmal auf den oberen langen Knopf des Weckers. Es ertönt ein Signalton und die Zeitansage, zum Beispiel: Guten Morgen. Jetzt ist es 10 Uhr 21.
Um sich das Datum ansagen zu lassen, drückt man zweimal kurz die Taste oben auf dem Wecker. Es ertönt ein Signalton und die Datumsansage, zum Beispiel: Heute ist Freitag, der 12.Januar

== Weckfunktion
==

Man stellt den Wecker auf eine Weckzeit ein, gemäß der Bedienungsanleitung, was wirklich sehr einfach geht. Zum Schluss drückt man die Taste "Alarm Set" um die Einstellung zu speichern. Es ertönt die Ansage "Einstellung gespeichert". Nun nur noch den On Schalter schieben und es ertönt die Ansage der eingestellten Weckzeit. Die Ansage lautet dann zum Beispiel für 7.45 Uhr: "Der Wecker wird um 7 Uhr 45 klingeln". So kann man es noch mal hören, ob man die richtige Weckzeit eingestellt hat.
Sobald die Weckzeit erreicht ist, ertönt die Weckanzeige: "Guten Morgen. Jetzt ist es 7 Uhr 45" gefolgt von zwei Signaltönen. Signalton und Ansage hört man abwechselnd für 3 Minuten, außer man stellt den Wecker ab.

== Preis
==

Vor einem Monaten kostete der Wecker 17,99 € .
Er ist bei Tchibo gekauft und schon heute nicht mehr erhältlich. Ist niccht gerade der billigste Wecker, aber das besondere ist nun mal die Sprachansage.

== Fazit
==

Der Kauf hat sich gelohnt, denn nun braucht man in der Nacht keine Brille um zu sehen wie spät es ist, denn man kann es hören. Wenn er auch etwas teuer war, ist es doch im Ganzen ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Das bedeutet, das ich hier die volle Punktzahl vergeben kann.
Von mir persönlich:...ABSOLUT...EMPFEHLENSWERT, ohne Punktabzug!

FREUE MICH SCHON AUF EURE BEWERTUNGEN + KOMMENTARE
Bilder von TMC Funkwecker mit Sprachansage
  • TMC Funkwecker mit Sprachansage 001
  • TMC Funkwecker mit Sprachansage 002
  • TMC Funkwecker mit Sprachansage 003
TMC Funkwecker mit Sprachansage 001
die Verpackung
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
esposa1969

esposa1969

17.01.2013 15:33

bh

quacky4321

quacky4321

12.02.2012 01:04

prima toller Tipp,mit Zeitansage klingt wirklich gut.BH + LG

quacky4321

quacky4321

11.02.2012 13:22

bh folgt

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1849 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (2%):
  1. esposa1969
  2. quacky4321
  3. ingeborg65

"sehr hilfreich" von (98%):
  1. Lucky130
  2. duderally
  3. Race
und weiteren 146 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für TMC Funkwecker mit Sprachansage