Terra Lumi Historische Außenleuchten

Bilder der Ciao Community

Terra Lumi Historische Außenleuchten

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Terra Lumi Historische Außenleuchten"

veröffentlicht 09.09.2010 | tobinho10
Mitglied seit : 16.10.2005
Erfahrungsberichte : 41
Vertrauende : 2
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Kundennähe, Auswahl, Qualität, Flexibilität, Angebot
Kontra abschreckende Preise
sehr hilfreich

"Terra lumi - Außenleuchten wie für den König!"

Terra lumi Historische Außenleuchten

Terra lumi Historische Außenleuchten

www.terralumi.com


>>>Besonderheit:
Der Onlineshop aus Augsburg wirbt mit der Seltenheit, historische Außenleuchten zu verkaufen, die von der Qualität her absolute Spitzenprodukte sind.
Die Leuchten sind häufig sogar handgefertigt (siehe jew. Beschreibung) und genügen höchsten Ansprüchen.
Das Familienunternehmen setzt auf Kundennähe, Kundenkontakt und vor allem Kundenzufriedenheit, indem auch außergewöhnlichste Wünsche versucht werden, zu erfüllen.
Mittlerweile scheint die Firma auch eine eigene Facebook-Fanpage zu haben - einfach mal suchen.


>>>Design:
Die Seite ist in hellen, warmen Tönen gehalten: grau, beige und terracotta (?) überwiegen. Durch die moderne Ansicht der Artikel im ebay-Stil, findet man sich ziemlich schnell zurecht. Durch die Fülle an verschiedenen angebotenen Artikeln ist die Übersicht natürlich etwas eingeschränkt bzw. man fühlt sich beim ersten Besuch wohl etwas überfordert, aber man gewöhnt sich daran.


>>>Navigation der Homepage:
Links und rechts, am Rand der Homepage, befinden sich zwei Navigationsflächen, mit denen der Kunde die Seite navigieren kann.
Sucht der Kunde nach einer bestimmten Art von Leuchte oder nach Leuchten eines bestimmten Herstellers, dann kann er dies links durch einen Mausklick auswählen.
Rechts dagegen finden sich allgemeine Informationen rund um das Thema Beleuchtung und Haus&Garten. Vertreten sind bspw. Informationen zu den verschiendenen Herstellern und Leuchtmitteln, eine Übersicht aller angebotenen Artikel und Tipps zur Lampenpflege oder zum Denkmalschutz.


>>>Lieferung und Versand:
Die Zeit zwischen Bestellung und Lieferung dauerte in meinem ersten Falle gerade einmal zwei Tage. Top!
Allerdings hatte ich in der Früh drei Artikel bestellt, die "sofort" lieferbar waren und somit ging die Nachnahme-Bestellung noch am selben Nachmittag per DHL auf den Versandweg.
Ich habe auch schon eine zweite Bestellung getätigt und dort hat die Lieferung drei Wochen gedauert, aber das wusste ich vorher (stand in der Artikelbeschreibung) und deshalb war dies kein Problem. Die Leuchte musste zuerst beim italienischen Hersteller bestellt und dann noch einmal in Augsburg umverpackt werden - wie mir erklärt wurde.
Die Versandkostenpauschale liegt bei 6,70€.


>>>Preise & Qualität:
Jetzt kommen wir zur Überschrift "Außenleuchten wie für den König": Der Preis ist königlich hoch, aber die Qualität genügt gleichzeitig hoheitlichen Ansprüchen.

Die Preise haben es in sich und sind nicht jedermanns Sache, denn durch die hochwertige Produktion der Leuchten und die oft handgefertigten Lampen, kommen natürlich nicht gerade "Baumarkt-Preise" zustande. Die Lampen werden alle in ihren jeweiligen wirklichen Herkunftsländern gefertigt und nicht in asiatischen Billigfabriken.
Die Preise haben mich als Schwaben natürlich auch erst einmal abgeschreckt, aber im Endeffekt sind diese Leuchten ihr Geld wirklich wert. Ich denke, dass meine dort jahrelang ohne irgendwelche Probleme hängen können und eben auch "die Visitenkarte meines Anwesens" sind, wie es auf der Homepage-Startseite so schön heißt.


>>>Hersteller:
aus Italien:
- Terme
- Aldo Bernardi
- Il Fanale
- Ferroluce
aus Frankreich:
- Atelier Lumin'Art
- Roger Pradier
aus Deutschland:
- Bolichwerke
- Menzel Leuchten
- Berliner Laternen
- Robers Leuchten
und weitere...


>>>Sonderangebote:
Für diesen Erfahrungsbericht habe ich mich wieder etwas genauer mit dem Onlineshop beschäftigt und gesehen, dass es mittlerweile auch einige, ausgewählte Sonderangebote gibt. Diese werden in einer eigenen Kategorie aufgelistet und sind scheinbar um 30% reduziert. Eventuell werde ich also dadurch noch einmal für meinen Hauseingangsbereich zuschlagen.


>>>Rückgaberecht:
Wer sich unsicher ist, ob ihm die ausgesuchten Lampen auch wirklich gefallen, der kann sich diese "auf Ansicht" bestellen und sie bei Nichtgefallen kostenlos zurückschicken. Ansonsten hat man natürlich ein gesetzliches Rückgaberecht, von daher überhaupt kein Problem.
Bei meiner zweiten Bestellung gefiel mir die Leuchte leider nicht an meiner Terrasse und deshalb bat ich, die Ware zurückschicken zu können. Ich bekam also einen Rücksendeaufkleber per Briefpost zugeschickt, schickte das Paket zurück und das Geld war innerhalb kürzester Zeit wieder auf meinem Konto.


>>>Kontakt:
Aufgrund der zweiten Lieferung, die ich zurückschickte, habe ich auch telefonisch Kontakt aufgenommen und war angenehm überrascht: Nett, verständnisvoll und völlig problemlos lief das Gespräch ab. Ich hatte scheinbar den Geschäftsführer am Telefon und meiner Meinung nach klang er nach einem jungen, aufstrebenden Unternehmer, der noch Wert auf Kundenkontakt legt.


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Fazit:
Wer Qualität zu schätzen weiß, der ist hier genau richtig. Die Preise sind zwar im ersten Augenblick ungewohnt hoch und somit abschreckend, aber wenn man die Ware schlussendlich in den Händen hält, dann versteht man, dass diese ihren Preis auch wert ist.
Einfach einmal die Seite durchforschen und nicht direkt geschockt schließen, denn es finden sich sicher Modelle, in die man sich verlieben kann und dadurch den Preis vergisst und am Ende eine außergewöhnlich hochwertige Lampe zu Hause hat, um die einen jeder beneidet.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 2560 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • goat_2 veröffentlicht 04.11.2010
    Wenn Du die Erlaubnis eingeholt hast, darfst Du die Bilder natürlich hochladen. Aber Du solltest es dabei schreiben, damit keiner darüber fällt ;-)
  • tobinho10 veröffentlicht 09.09.2010
    Ich hatte extra dort angefragt, ob ich die Bilder für einen Testbericht verwenden darf. Trotzdem nicht?
  • Magistix veröffentlicht 09.09.2010
    Fremdes Bildmaterial? Das geht nicht.
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Terra Lumi Historische Außenleuchten

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 08/09/2010