Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch

Erfahrungsbericht über

Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch

Gesamtbewertung (6): Gesamtbewertung Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch

 

Alle Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Diese Nicht-Schnitzel sind lecker!

5  01.11.2008

Pro:
Geschmack, Zubereitung, Werbung

Kontra:
etwas teuer

Empfehlenswert: Ja 

sunshine2005

Über sich:

Mitglied seit:26.02.2005

Erfahrungsberichte:51

Vertrauende:2

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 61 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Wir kennen doch alle die Werbung "Don't call it Schnitzel!" Ich muss sagen, dass mir diese Werbung sehr gefällt und deshalb wollte ich das Nicht-Schnitzel einmal testen. Allerdings esse ich kein Schweinefleisch und als ich erfahren habe, dass es Tillman's Toasty auch mit Hähnchenfleisch gibt, da habe ich zugeschlagen.

********************************************************** ******************

Fakten

Hersteller: Tillman's Fleisch & Convenience GmbH, 06667 Weißenfels
Preis: etwa 2,39 € (Edeka, real)
Haltbarkeit: im Kühlschrank bis zu 2 Wochen, in der Tiefkühltruhe bzw. unter 18°C etwa ein halbes Jahr
Inhalt: 4 einzeln verpackte Toastys, je 70 g = 280 g
Nach dem Auftauen sollte man es sofort verbrauchen und nicht wieder einfrieren.

Zutaten: Hähnchenfleisch z. T. fein zerkleinert (60 %), Panade (Weizenmehl (Gluten), Speisesalz, Malzextrakt, Gewürze, Hefe), Pflanzenfett, Speisesalz, modifizierte Stärke: oxidierte Weizenstärke, Glukosesirup, Verdickungsmittel: Methylcellulose; Stabilisatoren: Diphosphate; Gewürzaroma, Zitronenaroma, Zitronenfruchtpulver, Säureregulator: Natriumlactat
Hinweis für Allergiker: Enthält Weizen (Gluten). Kann Spuren von Ei, Senf, Sellerie, Micherzeugnissen und Soja enthalten.

Brennwerte je 100 g:
in KJ 1012
in kcal 241
Eiweiß 17 g
Kohlenhydrate 21 g
davon Zucker 1,5 g
Fett 9,9 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,3 g
Ballaststoffe 0,3 g
Natrium 0,7 g

70 g enthalten:
kcal 169
Zucker 1,1 g
Fett 6,9 g
gesättigte Fettsäuren 0,9 g
Natrium 0,5 g

********************************************************************** ******

Zubereitung

Ich selbst habe dem Namen bisher alle Ehre gemacht und sie bloß im Toaster zubereitet. Man kann sie aber auch in der Mikrowelle, im Backofen oder in der Pfanne zubereiten. Die Toastys kommen tiefgefroren in den Toaster, die Pfanne, den Backofen oder die Mikrowelle. So muss man nicht lange warten. Wer sie kalt essen möchte, muss allerdings warten, bis sie aufgetaut sind, oder sie wärmen und dann warten, bis sie wieder abgekühlt sind, was nicht lange dauert.
Die Variante mit dem Toaster funktioniert sehr gut. Nach etwa zwei Minuten auf höchster Stufe (in denen man den Tisch decken kann) ist das Nicht-Schnitzel fertig.

**************************************************************** ************

Geschmack und Geruch

Im gefrorenen Zustand riecht man nicht sehr viel. Sobald die Toastys aber warm sind, duften sie herrlich lecker und man bekommt schon fast von alleine Hunger - wenn man nicht schon hungrig ist.
Die Toastys schmecken fabelhaft! Es schmeckt überhaupt nicht künstlich sondern richtig nach Hähnchen und es schmeckt auch nicht so, als würde es ungesund sein.

Snacktipps

Auf der Homepage www.toasty.de gibt es eine Menge Rezepte, wie man die Toastys verwenden kann. Ich bevorzuge sie (momentan) auf einem leckeren Brötchen. Aber mit Nudeln, Kartoffeln, Gemüse, Salat oder einfach nur pur schmeckt es auch klasse! Auf der Verpackung der Toastys sind auch zwei Snacktipps abgedruckt.

************************************************************ ****************

Verpackung(en)

Die Toastys selbst sind einzeln in Plastikfolien verschweißt. Auf den Folien befindet sich in rot der Schriftzug Toasty. Darüber ist in grün das Logo von Tillman's platziert. Zwei Toatsys, die aus dem Toaster springen sind links daneben abgebildet und auch die Angabe, dass es sich um Geflügel handelt, findet man auf der Folie.
Die einzeln verpackten Nicht-Schnitzel sind in einem Karton verpackt, der auf der Oberseite genauso aussieht, wie auf den Folien. Auf der Unterseite ist der Hinweis zur Aufbewahrung und zur Haltbarkeit. Auf der Oberseite ist ein Loch, durch das man in die Schachtel sehen kann. Daneben befindet sich, wie auch auf der Unterseite das Logo der Toastys. Auf der linken Schachtelseite sind Angaben zur Zubereitung gemacht und auf der rechten Seite ist ein Snacktipp. Die Rückseite enthält Angaben zu den Zutaten, den Brennwerten, den Barcode, einen weiteren Snacktipp und ein Foto eines Toastys, das so ähnlich zubereitet wurde, wie im Snacktipp angegeben.
Der Rand der Schachtel ist in lila gehalten, während der Rest gelb ist, ebenso wie die Folien.

**************************************************************** ************

Fazit

Ich stehe auf Toastys! Sie schmecken sehr gut und sind nicht nur als Snack geeignet. Die Zubereitung geht sehr schnell und ohne großen Aufwand. Der Preis ist für 4 Stück eigentlich in Ordnung, wobei ich nicht traurig wäre, wenn er noch etwas sinken würde. Die Vielfalt, wie man Toastys verzehren kann, ist sehr groß und so könnte man (theoretisch) zwei Wochen lang jeden Tag ein anderes Gericht mit Toastys zubereiten und hätte immer noch neue Möglichkeiten.

WENN DIE ZEIT MAL KNAPP IST...
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
mozarteum

mozarteum

11.12.2011 19:32

hab sie noch nie probiert ... lg detlef

abalinia1

abalinia1

01.11.2008 15:22

Die habe ich bei uns unten im Keller in der Gefriere schon gesehen. Bin gespannt, wann es die gibt. Liebe Grüße Sabrina

Masl2008

Masl2008

01.11.2008 13:25

Toasty sind HAMMER! Klasse Bericht noch dazu. SH und glg. Masl

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Mehr über dieses Produkt lesen
Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch - Testbericht von Bluebirdunfa Schnelle Sandwichzubereitung
  sehr hilfreich
Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch - Testbericht von tomotada Die Alternative zur Imbissbude
  hilfreich
Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch - Testbericht von hundeliebe02 Jetzt hauen wir alle in die Pfanne
  sehr hilfreich
Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch - Testbericht von kleinemaus_HH naja geht so
  sehr hilfreich
Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch - Testbericht von Fenoglio2 Mein 100. Bericht
  sehr hilfreich
Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 351 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. jaros
  2. mozarteum
  3. jockel2001
und weiteren 58 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Tillmanns Toasty mit Hähnchenfleisch