Titanic (Original Soundtrack) - James Horner

Bilder der Ciao Community

Titanic (Original Soundtrack) - James Horner

James Horner (Komponist) - 1 - CD - Sony Classics - bmg Deutschland - 24. November 1997 - 5099706321323

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

3 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Titanic (Original Soundtrack) - James Horner"

veröffentlicht 23.10.2007 | gamzef
Mitglied seit : 30.11.-0001
Erfahrungsberichte : 211
Vertrauende : 0
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro erfolgreichster Soundtrack aller Zeiten, gefühlvolle und ausdrucksstarke Instrumentals,
Kontra Es gibt keine Kontras
sehr hilfreich

"erfolgreichster Soundtrack! Zeitlos schön"

Ja, auch ich habe bei dem Film "Titanic" geweint.
Ich hab ihn mir mindestens 5mal angeschaut und jedes Mal ein Tränenmeer geheult. Aber das liegt garantiert nicht nur an den hervorragenden Schauspielkünsten von Kate Winslet und Leonardo Di Caprio und ihrer ergreifenden Liebesgeschichte, sondern auch an den emotionalen Soundtracks von James Horner.
Auch "My heart will go on", womit Celine Dion auf die Charts kletterte, stammte aus der Feder von James Horner.

:::::::::::::erstmal ein paar Informationen zu dem Künstler:::::::::::::::

James Horner wurde am 14.August 1953 in Los Angeles (Kalifornien) geboren und lernte bereits mit fünf Jahren Klavier zu spielen. Er studierte unter anderem am "Royal Collage of Music" in London und machte an der Universität in Südkalifornien seinen Masterabschluss.

In den späten 70ern widmete sich der Komponist voll und ganz der Filmmusik. Erfolgreich wurde er erst mit seiner musikalischen Untermalung zu Filmen wie "Apollo 13" (1995) , "Der Grinch" (200) und " A beautiful mind" (2001).

Den mit Abstand größten Erfolg hatte er jedoch mit seinen Soundtracks zum Film "Titanic" (1996), was seine Bekanntheit deutlich erhöht hat.

:::::::::::zum Produkt::::::::::::

Titel: Titanic (Original Soundtrack)
Künstler & Komponist: James Horner
Genre: Sinfonien
Medium: CD
Veröffentlichung: 1997
Vertrieb: bmg Deutschland

Es sind 15 Soundtracks auf der CD enthalten:

1.: Never an Absolution - Orchestra
2.: Distant Memories - Orchestra
3.: Southampton - Orchestra
4.: Rose - Orchestra
5.: Leaving Port - Orchestra
6.: "Take Her to Sea, Mr. Murdoch"... - Orchestra
7.: "Hard to Starboard" - Orchestra
8.: Unable to Stay, Unwilling to Leave - Orchestra
9.: The Sinking - Orchestra
10.: Death of Titanic - Orchestra
11.: A Promise Kept - Orchestra
12.: A Life So Changed - Orchestra
13.: An Ocean of Memories - Orchestra
14.: My Heart Will Go on - Céline Dion
15.: Hymn to the Sea - Orchestra

:::::::::zum Musikstil::::::::::::::::

James Horner schafft es mit den Titanic Soundtracks wirklich die Menschenherzen zu berühren. Ich besitze diese CD und ich muss zugeben : Obwohl ich mich sonst nur für die Musikrichtungen "RnB" und "House" begeistere, ist James Horners CD wirklich eines von 5 CDs , die ich nie hergeben könnte.

Die meisten Soundtracks auf der CD sind instrumental und haben Elemente irischer Musik (Töne vom Dudelsack).
Horner gelingt es wie keinem anderen, gefühlvolle Musik zu machen,
ohne kitschig und altbacken zu werden.
Alle Soundtracks sind sehr aussagekräftig und dürfen einfach nicht
in einer niveauvollen CD-Sammlung fehlen.

Für mich sind viele Tracks von Horner so etwas wie eine bessere "Mondscheinsonate" und ich bin davon überzeugt, dass viele
diese Meinung mit mir teilen werden....

Man kann sein Album in vier Abschnitte teilen. Das erste ist die elegante Hauptmelodie, traumhaft mit der Stimme von Sissels interpretiert, womit die CD auch abgeschlossen wird.
Drei von den Tracks auf der CD enthalten ein frohes vom Chor getragenes Thema, dass eine schöne, heile Welt musikalisch untermalt. Dann ist auch eine liebliche , sanfte Klaviermusik enthalten , die man auch aus "my heart will go on" kennt und bei
den romantischsten Szenen des Filmes Titanic hört.
Schließlich gibt es auch dynamische, schnellere Tracks mit tiefen Tönen, so dass sich die Vermutung, dass das Album ausschließlich was für romantische Frauen sei, aus der Welt schaffen lässt.

Die Musik entspannt, führt den Menschen in eine völlig andere Welt...
und auch wenn ich diese CD seit Jahren besitze, ich höre sie immer wieder. Sie ist zeitlos schön.
"My heart will go on" v. Celine Dion ist natürlich auch im Album dabei.

Meiner Meinung nach zu Recht der erfolgreichste Soundtrack aller Zeiten.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 2570 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • LSR_Online veröffentlicht 23.03.2009
    Ein zeitloser Klassiker, da kann ich dir nur zustimmen ;-) LG
  • noname_6032 veröffentlicht 04.12.2008
    Ein toller Soundtrack.
  • wellspass veröffentlicht 22.04.2008
    Die Musik ist wirklich gut, der Film war sehr schnulzig und eine Stunde zu lang. LG Rowen
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Titanic (Original Soundtrack) - James Horner

Produktbeschreibung des Herstellers

James Horner (Komponist) - 1 - CD - Sony Classics - bmg Deutschland - 24. November 1997 - 5099706321323

Haupteigenschaften

Titel: Titanic (Original Soundtrack)

Künstler: James Horner

Komponist: James Horner

Genre: Sinfonien

Schlagworte: Sinfonische Musik / Orchestermusik

Medium: CD

Set-Inhalt: 1

Veröffentlichungsdatum: 24. November 1997

Label: Sony Classics

Vertrieb: bmg Deutschland

EAN: 5099706321323

Titel auf CD 1

1.: Never an Absolution - Orchestra (pick-up)

2.: Distant Memories - Orchestra (pick-up)

3.: Southampton - Orchestra (pick-up)

4.: Rose - Orchestra (pick-up)

5.: Leaving Port - Orchestra (pick-up)

6.: "Take Her to Sea, Mr. Murdoch"... - Orchestra (pick-up)

7.: "Hard to Starboard" - Orchestra (pick-up)

8.: Unable to Stay, Unwilling to Leave - Orchestra (pick-up)

9.: The Sinking - Orchestra (pick-up)

10.: Death of Titanic - Orchestra (pick-up)

11.: A Promise Kept - Orchestra (pick-up)

12.: A Life So Changed - Orchestra (pick-up)

13.: An Ocean of Memories - Orchestra (pick-up)

14.: My Heart Will Go on - Céline Dion

15.: Hymn to the Sea - Orchestra (pick-up)

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 07/06/2005