Erfahrungsbericht über "Tot überm Zaun (eBook) / Ella Dälken"

veröffentlicht 13.09.2017 | dieanke
Mitglied seit : 24.06.2002
Erfahrungsberichte : 3399
Vertrauende : 225
Über sich :
Endlich wieder Bücher - die werden jetzt nachgetragen! #keepontraveling #daheimistlangweilig
Sehr gut
Pro nett
Kontra nix
sehr hilfreich
Leserschaft
Niveau
Stil
Unterhaltungswert
Spannung

"Mordalarm im Schrebergarten"

Hallo Leute!


Ich mag es ja manchmal auch ganz gerne etwas skuril – besonders bei Deutschen Regionalkrimis. Da kommen ja die meisten Krimis dieser Art aus Bayern. Diesmal aber geht die Reise nach Nordrhein-Westfahlen, genau genommen ins schicke Düsseldorf, wo die Krimiautorin Cosma Pongs ganz dringend etwas zum Ermitteln sucht – und ihren Fall findet sie in einem Schrebergarten…

Tot überm Zaun

Daten

Autorin: Ella Dälken
Verlag: Heyne
ISBN: 3453421647
Preis: 9,99€
Taschenbuch 384 Seiten


Inhalt

Krimiautorin Cosma Pongs, eigentlich Renate, ist Mitte 60 und damit in den besten Jahren. Und als Autorin will sie endlich Praxis – endlich will sie eine Leiche, damit die Pensionistin ihr mühsam erarbeitetes Wissen an den Mann bringen kann.
Und dann findet sie in ihrer Nachbarschaft eine Leiche. Über dem Zaun eines Schrebergartens – ganz klar ein Mord, findet Cosma. Ihre Tochter Paula denkt das aber nicht – und sie verbittet sich jede Einmischung ihrer exzentrischen Mutter in ihre Ermittlungen, denn sie ist die ermittelnde Kommissarin. Doch das lässt sich eine Krimiautorin von Welt natürlich nicht sagen. Gemeinsam mit ihren Mitbewohnern ermittelt Cosma auf eigene Faust weiter – und sie stoßen relativ schnell auf tiefe Abgründe in der eigentlich idyllisch wirkenden Kleingartenanlage.


Fazit

Sehr amüsant – das ist es wohl, was das ganze bestens zusammenfasst. Ella Dälken verbindet den Krimi perfekt mit einem leicht skurilen Humor. Die ernste Tochter und die extentrische Mutter und ihre Autoren-WG ermitteln gemeinsam, wer den Kleingärtner vergiftet hat. Alleine schon der Grundgedanke dieser Geschichte ist sehr vielversprechend.

Dazu kommt ein absolut gelungener Schreibstil, der Spannung und Humor perfekt vereint. Man hat kurze, spannende Kapitel – dabei gelingt es der Autorin aber auch, nicht ins Alberne abzurutschen, auch wenn die Charaktäre der Autoren-WG schon manchmal etwas übertrieben gezeichnet scheinen – aber das gehört ja bei solchen Humorkrimis dazu. Ein Aspekt, der nicht allen Autoren dieser Bücher in solch einer Perfektion gelingt. Dass da manchmal der eigentliche Fall in den Hintergrund gerät, ist in dem Fall ganz normal.

Von mir gibt es für diesen äußerst amüsanten Krimi aus dem schicken Düsseldorf sehr schöne 4 Sterne. Er liest sich flüssig und vereint Spannung und Humor perfekt.

In diesem Sinne

Eure Anke

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 96 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Babyengel1 veröffentlicht 16.09.2017
    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Babyengel1 .•:*¨ ¨*:•.
  • Modelunatic veröffentlicht 15.09.2017
    sh
  • dik1609 veröffentlicht 15.09.2017
    SH
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Tot überm Zaun (eBook) / Ella Dälken

Produktbeschreibung des Herstellers

eBook - ISBN: 9783641198466

Haupteigenschaften

Medium: eBook

Erscheinungsdatum: 2017

EAN: 9783641198466

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 11/09/2017