Erfahrungsbericht über "Tupperware Mini-Max"

veröffentlicht 01.08.2005 | Lexi1975
Mitglied seit : 17.08.2003
Erfahrungsberichte : 20
Vertrauende : 2
Über sich :
Durchschnittlich
Pro Platz sparend, unterschiedliche Füllmengen transportierbar
Kontra schwierig aufzufalten, teilweise bleiben beim Spülen Rückstände in den Rillen
sehr hilfreich
Bedienung
Reinigung
Design
Zuverlässigkeit
Bedienungsanleitung

"Mini-Max-Schüsseln? Nicht für mich."

Mini-Max-Set inkl. Deckelsammler

Mini-Max-Set inkl. Deckelsammler

Im Januar diesen Jahres habe ich meine zweite Tupperparty gegeben und dabei als Gastgebergeschenk die neue Produktreihe Mini-Max inkl. dem Deckelsammler erhalten.


Was ist der Mini-Max?
******************************
Der Mini-Max ist eine Schüssel, die es bisher in 2 Größen gibt:
- entfaltet bis 700 ml in der Farbe gelb
- entfaltet bis 950 ml in der Farbe blau.
Das besondere an diesen Schüsseln ist, dass sie zusammenfaltbar sind und somit fast genauso flach wie der dazugehörige Deckel sind.


Zusammenfaltbar? Wie das?
***********************************
Tupperware Produkte bestehen aus speziellem, widerstandsfähigerem und ziemlich bruchsicherem Kunststoff. Beim Produkt Mini-Max ist dieser Kunststoff auch noch etwas flexibel. Das Falten funktioniert wie bei einem Akkordeon mit seinem Faltenbalg. Die Schüsseln sind wie ein umgedrehter Kegel geformt, um die 4 verschiedenen "Faltstufen" zu erreichen. Man kann so kleingeschnittenes Obst oder auch eine Portion Spaghetti Bolognese transportieren.


Und der Preis?
**********************************
Im aktuellen Tupperware-Katalog sind die Mini-Max-Behälter noch nicht zu finden, aber auf der Homepage werden sie für
€ 12,90 für 2x 700 ml
€ 14,90 für 2x 950 ml
angeboten.


Vorteile:
**********************************
Wer noch nicht viele Schüsseln in verschiedenen Größen zum Transportieren in seiner Küche hat, der kann mit diesen Schüsseln eventuell etwas anfangen. Durch ihre Zusammenfaltbarkeit sind sie eben sehr platzsparend. Wie bei allen Tupperware Schüsseln gehören auch hier feste und dicht verschließende Deckel zum Lieferumfang. Sechs Mini-Max Schüsseln passen in einen Deckelsammler von Tupperware.


Nachteile:
**********************************
Schwieriges Entfalten der Schüsseln. Meine Tupperware-Beraterin ist der Meinung, dass sich dies mit der Zeit legen würde.
Die Schüsseln können im ge- oder entfaltetem Zustand gespült werden. Tupperware empfiehlt jedoch, dies besser im entfaltetem Zustand zu tun. Jedoch habe ich selbst hierbei ab und an kleine Rückstände in den Falten gefunden.


Fazit:
**********************************
Für mich sind die Mini-Max Schüsseln nichts. Ich hatte selbst nach mehrmaliger Nutzung noch immer Probleme beim Entfalten der Schüssel. Hatte ich eine Seite aufgefaltet, so zog sich die andere Seite wieder zusammen. Es ist also nichts für Eilige. Somit habe ich mein Mini-Max-Set auch lieber wieder verkauft, bevor es weiter in meinem Schrank steht und trotz seiner Platzsparsamkeit Platz wegnimmt.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1269 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • manuelmama veröffentlicht 01.04.2007
    Solche Schüsseln hab ich auch und ich hab auch Probleme mit der "Entfaltung". LG Sabine
  • VanessaKellermann veröffentlicht 22.03.2006
    Tupperware haben wir auch zu HAuse...LG, Vanessa
  • twinkle3380 veröffentlicht 30.08.2005
    mir ist tupper einfach zu teuer... lg twinkle
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Tupperware Mini-Max

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 14/04/2005