Erfahrungsbericht über

VW Polo 6N

Gesamtbewertung (49): Gesamtbewertung VW Polo 6N

241 Angebote von EUR 200,00 bis EUR 16.999,00  

Alle VW Polo 6N Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


 


First Drive...

4  14.05.2007

Pro:
klein, wendig, sparsam

Kontra:
viele Reparaturen, absolut nicht sportlich

Empfehlenswert: Ja 

Dark_Nemesis

Über sich: Bin ich nun wieder regelmäßig hier, oder bin ichs nicht ? Ich weiß noch nicht, derzeit machts wieder...

Mitglied seit:15.11.2001

Erfahrungsberichte:444

Vertrauende:149

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 164 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Zum 18. Geburtstag bekam ich von meinen Eltern einen VW Polo geschenkt, Baujahr 95, 1,3l Hubraum, 55 PS in electronic-green metallic. Jetzt bin ich den Wagen etwas mehr als 2 Jahre gefahren und nun wird es doch noch einmal Zeit für einen Bericht. Vorneweg : Ich bin kein Mechaniker und wer technische Details erwartet, sollte sich einen anderen Bericht zu Gemüte führen.

Design
++++++++++++++++

Der Polo 6N ist das Nachfolgemodell zum Polo 86c, der von der Form her noch ziemlich kantig und eckig war. Der 6N ist bereits um einiges runder und entspricht eigentlich genau den Designvorstellungen von Autos in den 90gern. Mein Modell wurde nur relativ kurz gebaut, bereits 1997 kam ein Facelift, der die Karosserie etwas verbreiterte und die Schnauze neu umformte. Meine Ausführung ist noch die alte. Die Karosserie wirkt insgesamt harmonisch, die Form ist nicht zu rund, was mir persönlich bei Autos nicht gefällt (der Audi TT 1 ist für mich das Paradebeispiel für zu runde Formen). Die Frontscheibe ist relativ hochgezogen und bietet genügend Aussicht nach vorne, die Rückspiegel sind ausreichend dimensioniert und bieten einen guten Rückblick. Die Instrumente sind übersichtlich angeordnet, aber etwas spartanisch. Die Mittelkonsole wirkt etwas billig, da sie völlig aus Plastik besteht und die typischen VW-Knöpfe wirken auf mich ein bisschen wie Spielzeug, sie passen meiner Meinung nach nicht in einen Wagen. Der Kofferraum ist groß für einen Kleinwagen, man bekommt ca. 3 Colakisten nebeneinander, wenn man die Rücksitze nicht umklappt. Mit umgeklappter Rücksitzbank lässt sich eine normalgroße Waschmaschine in dem Wagen transportieren, insgesamt also relativ viel Platz. Als störend erweist sich nur die viel zu hohe Ladekante, die ca. 5 cm höher als der Kofferraumboden ist, so dass das Einladen von größeren Gegenständen schnell zur Geduldsprobe wird. In meiner dreitürigen Variante ist der Innenraum angenehm geräumig, bis zu einer Größe von ca. 190cm bekommt man auf den Vordersitzen keine Platzprobleme. Auf der Rückbank finden theoretisch 3 Leute Platz, für längere Touren empfehle ich aber ausdrücklich nur 2 Leute auf der Rücksitzbank unterzubringen, zu dritt wird es für längere Touren wirklich sehr unbequem und eng. Möglich ist es nichtsdestotrotz, wir sind sogar mit 5 Leuten nach Hamburg gefahren und das sind von hier doch knappe 170km. Allerdings gibt es noch kein Easy-Entry in meinem Polo, so dass man sich als Normalgroßer Mensch doch ein wenig aus dem Wagen herausschälen muss, wenn man hinten sitzt.

Verbrauch
+++++++++++++++++++++

Der Verbrauch bewegt sich von 5 Litern bis hoch zu knapp 10 Litern, abhängig von Fahrweise und Kraftstoffart. Der 6N nimmt sowohl Benzin als auch Super, ich rate aber ausdrücklich zu letzterem, weil man sehr viel weniger verbraucht. Bei gleicher Fahrweise nimmt der Polo ca. 1 Liter weniger Super als Benzin auf 100km. Da hat man die 2 Cent mehr schnell wieder raus. Im Stadtverkehr begnügt sich der Polo mit 7-8 Litern, auf der Autobahn bei 130 gibt er sich mit 5-6 Litern zufrieden. Insgesamt doch ein eher sparsames Auto, das ideal für Geringverdiener ist ^^.

Fahrverhalten
++++++++++++++++++++++

Der Wagen reagiert ziemlich gutmütig und nicht gerade sportlich. Die Lenkung reagiert nicht gerade direkt und sehr schnell zeigt sich geringes Spiel in der Lenkung. Das Fahrwerk ist angenehm komfortabel, aber doch viel zu weich. In den Kurven fängt der Wagen sehr schnell an zu schwimmen, sobald man höhere Geschwindigkeiten erreicht, wird es gefährlich durch die Kurven zu fahren. Die Kupplung wiederrum schaltet sich sehr angenehm und man kann zügig durchschalten. Im Anzug her leistet der Wagen mit seinen 55 PS natürlich nicht sonderlich viel, aber immerhin ausreichend, um auch an dem ein oder anderen LKW vorbeizukommen. Ab 100km/h wird das Überholen dennoch zum Glücksspiel bzw. man benötigt sehr viel Platz und viel grade Strecke. In den unteren Gängen reagiert der Wagen recht zügig und bietet genügend Anzug, aber ab dem dritten Gang wird es doch deutlich weniger.

Laut Fahrzeugschein fährt der Wagen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 156 km/h, mehr ist laut Tacho dennoch möglich. Allerdings ist der Tacho recht ungenau, ca. 5 km/h Abweichung muss man leider schon rechnen. Vorteilhaft natürlich, wenn es darum geht, nicht geblitzt zu werden, etwas genauer täte dennoch gut.

Unterhaltungskosten + Reparaturen
++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Wagen kostet in meiner Version exakt 200 € Steuern, nicht unbedingt sehr wenig, aber auch nicht unbeschreiblich teuer. An Versicherung habe ich in SF6 42 Euro jeden Monat bezahlt, dazu muss aber erwähnt werden, dass ich als junger Fahrer unter 23 einen doch deutlichen Aufschlag zahle. Ohne diesen Aufschlag kostet die Versicherung 25% weniger, also insgesamt ein durchaus vertretbarer Preis.

Reparaturen hatte ich leider relativ häufig, allein im letzten Jahr verabschiedeten sich Benzinpumpe, Kupplung, Bremsen und der Auspuff, wobei letztere klar Verschleißteile sind und daher nicht außergewöhnlich ungewöhnlich zu bewerten. Dass die Kupplung jedoch nach nur 140.000km bereits kaputt war, ist doch sehr negativ, genauso wie die Benzinpumpe. Insgesamt haben mich die Reparaturen 1300 € gekostet, was über 100 € im Monat an Wartungskosten sind. Dafür sind die Ersatzteile an sich ziemlich günstig, beispielsweise liegt ein kompletter Satz Allwetterreifen bei gerade einmal 120 €. Das zahlt man für den ein oder anderen Reifen doch schon einzeln.

Summa Summarum
+++++++++++++++++++++++++++++

Insgesamt kann ich wohl knappe 4 Sterne vergeben. Meine ungewöhnlich hohen Wartungskosten führen zum Abzug von einem Stern, ansonsten bekommt man mit dem Polo 6N einen sehr verträglichen Allrounder für den Stadtverkehr und für Fahranfänger.


Bilder von VW Polo 6N
VW Polo 6N Bild 50956077 tb
Mein Auto ^^
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Fahrberichtes

Wie hilfreich ist dieser Fahrbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Elocin1993

Elocin1993

15.06.2007 00:11

Dieser Bericht trägt in einigen jahren bei mir zum kauf da zu bei ;)

Commonrail

Commonrail

01.06.2007 21:53

Die "Pro" Zeile wirkt ein wenig übernommen (frechgrins)

Commonrail

Commonrail

01.06.2007 21:51

Welches Auto ist heut nicht aus Plastik? ;-) Sonst ganz gut

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
VW polo 6n

VW polo 6n

Gebrauchtfahrzeug - kombinierte Kraftstoffverbrauch: ** kombinierte ...

mehr

€ 200,00

Händler kann Preis
erhöht haben

mobile.de 152 Bewertungen

Versandkosten: keine Angabe

Verfügbarkeit: 06667 Weißenfels

     zum Shop  

mobile.​de

VW Polo 6N

VW Polo 6N

Gebrauchtfahrzeug - kombinierte Kraftstoffverbrauch: ** kombinierte ...

mehr

€ 200,00

Händler kann Preis
erhöht haben

mobile.de 152 Bewertungen

Versandkosten: keine Angabe

Verfügbarkeit: 32609 Hüllhorst

     zum Shop  

mobile.​de

VW Polo 6n

VW Polo 6n

Gebrauchtfahrzeug - kombinierte Kraftstoffverbrauch: ** kombinierte ...

mehr

€ 220,00

Händler kann Preis
erhöht haben

mobile.de 152 Bewertungen

Versandkosten: keine Angabe

Verfügbarkeit: 97437 Haßfurt

     zum Shop  

mobile.​de

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 17509 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (1%):
  1. Elocin1993

"sehr hilfreich" von (98%):
  1. Jejo1234
  2. Babyschlumpf
  3. TherealCK
und weiteren 158 Mitgliedern

"hilfreich" von (1%):
  1. Michi2574
  2. Commonrail

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.