Erfahrungsbericht über

VTech - Ready, Set, School - MagiPen Laptop

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung VTech - Ready, Set, School - MagiPen Laptop

2 Angebote von EUR 38,99 bis EUR 42,99  

Alle VTech - Ready, Set, School - MagiPen Laptop Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Demotivierender, lauter Schrott

1  29.09.2009 (30.09.2009)

Pro:
lehrreicher als Fernsehen .  .  .

Kontra:
frustrierend, sehr laut, eintönige Spiele,Mini - Display in schwarz - grau

Empfehlenswert: Nein 

Details:

Spaßfaktor

Design

Stabilität


Hoernchen123

Über sich: Ab und zu wieder da :-)

Mitglied seit:27.03.2000

Erfahrungsberichte:533

Vertrauende:136

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 76 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Heute soll es mal wieder um etwas für Kinder gehen, und zwar um den Kinderlaptop MagiPen aus dem Hause Vtech, den wir vor gut einem Jahr bekommen haben und der nun wieder seinen Weg zu Ebay fand...aber immer eins nach dem anderen....

1.Das Produkt an sich

Es handelt sich hierbei um einen Kinderlaptop mit dem Namen MagiPen, der ab 5 Jahren geeignet ist und mit 36 Lernspielen auf die Schule vorbereiten soll. Laut der Herstellerhomepage soll der Laptop die Kinder motivieren, Zahlen und Groß-und Kleinbuchstaben zu lernen und zu schreiben. Zum Schreibenüben gibt es eine Art Schrifterkennungspad, auf der man mit einem Stift wie auf einer MagnaDoodle-Tafel die Buchstaben schreiben kann – der Computer soll dann, so die Theorie, das Geschriebene erkennen und dem Kind sagen, ob es richtig oder falsch geschrieben hat.

Der Hersteller verspricht Motivation und das Erlernen von Schrift, quasi im Handumdrehen und spielend leicht. Außerdem soll der Laptop den Wortschatz, die Logik, die geistige Entwicklung, das kreative Spielen fördern und Einblicke in die Welt der Buchstaben und Zahlen liefern.

Der Computer ist von Vtech, die zahlreiche Kindercomputer und Konsolen herstellen. Die Kontaktdaten lauten:

Vtech MagiPen Laptop
Martinstraße 5
70794 Filderstadt
http://www.vtech.de/

Artikel-Nr.: 80-061504
Neupreis: 39 Euro

Der Laptop wird batteriebetrieben (1,5V Mignon AA/LR6) , ein Netzteil kann man zusätzlich nachkaufen. Das Gerät geht, wenn es nicht genutzt wird, automatisch in den Energiespar-Modus.

2.Unsere Erfahrungen...

Der erste Eindruck von dem MagiPen war nicht mal schlecht. Er ist blau und orange, nicht schwer und so klein, dass auch Kinder ihn mal eben mitschleppen können. Das Aufklappen ist etwas schwierig und man braucht beide Hände, den Dreh hatte unsere Tochter (damals gerade mal 3 ½) ganz schnell raus. Der Laptop hat eine „richtige“ Tastatur und ein „TouchPad“, keine Mouse. Er ist sehr sehr robust. Wir haben den Laptop gebraucht bekommen und man sieht ihm keine Gebrauchsspuren an. Und er sieht auch heute noch aus wie neu.

Ist der Laptop erstmal aufgeklappt, kommt die erste Enttäuschung...das Display ist sehr sehr klein und obendrein auch noch schwarz-grau und recht pixelig. So ähnlich sah bereits der „Kindercomputer“ in meiner Kindheit aus...und das ist mehr als 20 Jahre her!!!

Der Computer ist auch noch sehr sehr laut. Es gibt zwar 2 Lautstärke-Stufen, aber beide sind einfach laut und nervig. Man kann den Ton zwar auch ganz abschalten, aber dann macht es keinen Spaß mehr und man braucht auch zwingend Ton, um zu verstehen was die beiden „Helden“ Tim und Lisa, die durch die Spiele führen, sagen und ihre Erklärungen sind Teil der Spiele. Aufgrund der Lautstärke ist der Laptop nichts als Unterhaltung für lange Auto-oder Bahnfahrten, es sei denn man möchte, dass jeder Erwachsene in der Umgebung binnen kürzerster Zeit extrem genervt ist...Eine weitere Lautstärke, die nicht ganz so kreischlaut ist, wäre toll gewesen!

Zu den Spielen...es gibt insgesamt 36 Spiele, die alle sehr einfach sind. Die Altersempfehlung von 5 Jahren kann ich nicht nachvollziehen, unsere Tochter ist damit mit 3 Jahren spielend zurecht gekommen und alle ihre gleichaltrigen Freundinnen ebenso.

Zu den Spielen:
Es gibt verschiedene Bereiche, in denen es jeweils mehrere Spiele gibt. Durch alle führen die beiden „Helden“ Tim und Lisa. Die Bereiche heißen: Buchstaben, Wörter, Zahlen, Kalender, Quiz, Musik, Spiele und Wissenstest Im Bereich Wörter geht es ums Schreiben von Groß-und Kleinbuchstaben, um das Sortieren der Buchstaben nach dem Alphabet, außerdem werden verschiedene Wörter angezeigt, die beispielsweise einen bestimmten Buchstaben enthalten. Im Bereich Zahlen läuft das Ganze ähnlich. Es werden Zahlen geschrieben, ausgewählt,welche Zahl größer ist als die andere etc.. Im Bereich Kalender geht es um Monate, Jahreszeiten und Wetter. Zeitliche Abläufe müssen erkannt werden und bestimmte Tätigkeiten wie Schlittenfahren der entsprechenden Jahreszeit zugeordnet werden. Im Bereich Musik wird das ABC-Lied oder bestimmte Meledien vorgedudelt und die Kinder müssen die Buchstaben oder Zahlen erkennen. Außerdem gibt es Zauberspiel, eine Art „4 gewinnt“ sowie einen Irrgarten. Außerdem können auf dem Touchpad auch Bilder gemalt werden, die man dann Tanzen lassen kann. Da das Touchpad sehr klein ist, kann man natürlich nix richtiges malen, nur eben Kringel oder Striche. Beim Klick aufs Häckchen tanzt dann das „Gemälde“. Im Bereich Wissenstest können die Kinder Fotos zuordnen (das Spiel war bei uns am beliebtesten :-)) oder Gegenstände ordnen.
Die Spiele sind eintönig, was gar nicht mal nur an den Spielen an sich liegt, sondern daran, dass die Grafik so mies ist, man kaum was erkennt und es so schrecklich laut ist.

Einer der wichtigsten Funktionen des MagiPen Laptop ist der „Zauberstift“ mit dem man eigentlich Buchstaben und Zahlen auf dem Worterkennungs-Pad schreiben kann und der Laptop soll dann das Geschriebene erkennen. Soviel zur Theorie. Wählt man eines der Buchstaben- oder Zahlenspiele aus, zeigt der Computer einem immer einen Buchstaben oder eine Zahl, die das Kind dann „nachschreiben“ soll. Wenn das Kind aber nicht zu 150% genau SO schreibt wie der Computer und dabei auch genaustens die Proportionen beachtet, kommt ein Demotivierendes „Schade, versuch´s noch einmal“ aus dem Laptop getönt. Es ist extrem frustrierend. Mehr als einmal gab es hier schon Wutausbrüche, weil der Laptop den an sich völlig korrekt geschriebenen Buchstaben nicht erkannt hat! Auch wenn wir es als Erwachsene mal probiert haben, kam fast immer „Schade, probier´s noch einmal...“ heraus! Es ist einfach nur nervig, absolut demotivierend und würde es nach diesem MagiPen-Laptop gehen, würde der vermutlich 98% aller Menschen als Analphabeten titulieren, da er wirklich nahezu immer, wirklich fast immer, den Buchstaben nicht erkennt, selbst wenn man ihn richtig schreibt!! Bei Zahlen ist es genau dasselbe.

Fazit:

Wir haben den Laptop nun bei Ebay verkauft. Er ist in meinen Augen ein absolut unsinniges, nerviges Spielzeug, dass die Kinder demotiviert, anstatt sie auf die Schule/Vorschule vorzubereiten. Ich habe meiner Tochter so oft erklären müssen, dass nicht sie falsch schreibt, sondern der Computer sie nicht versteht. Ich war froh, als sie das Ding sehr schnell nicht mehr beachtet hat. Insgesamt hat sie in dem einen Jahr, den wir ihn nun hatten, vielleicht 10x für ca. 10 min genutzt. Immerhin: absolute keine Anzeichen von „Spielsucht“; einfach schon, weil es nicht wirklich Spaß macht, damit zu spielen.
Das Gerät hat in meinen Augen keinerlei Nutzen. Es taugt kaum etwas, um etwas zu lernen, da bringt ein Kindergarten-/Vorschulblock, den man sich gemeinsam vornimmt, wesentlich mehr und als Beschäftigung, sei es nun für Autofahrten oder aber für Zwischendurch taugt er ebenfalls nicht, denn er ist zu laut, frustriert die Kinder und die Musik ist zumindest für Erwachsene nervtötend. Wir haben inzwischen 2 schöne Kinderspiele für den ganz normalen Laptop, nämlich eins von der „Sendung mit der Maus“ und „Lauras Stern Vorschule“ und beides ist wesentlich besser, schöner aufgemacht, lehrreicher und vor allem auch spaßiger als dieser „Kindercomputer“.


Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Birgit1957

Birgit1957

30.09.2009 19:12

Wir haben bei uns in der Schule Lernprogramme von Oriolus (Mathe, Deutsch und Englisch Klasse 1-4) installiert. Wir benutzen diese im Unterricht und auch Förderunterricht, ist wirklich ne tolle Sache. Außerdem werden die Kinder schon ab Klasse 1 an den Umgang mit den Computer herangeführt. Sie können erste Wörter schreiben, kleine Gedichte u.v.a. Ist ne tolle Sache und sehr hilfreich auch für den weiterführenden Unterricht.LG

Dr.Anne

Dr.Anne

30.09.2009 14:22

Computer gehören bei uns nicht in Kinderhände, da übe ich lieber selbst mit ihnen.

Paukenfrosch

Paukenfrosch

30.09.2009 11:10

toll auseinandergepfückt... tja, diese minidisplays nerven mich auch. geht doch voll auf die augen...

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
VTech 80-061504 - Magipen Laptop

VTech 80-061504 - Magipen Laptop

Leichte Lagerspuren zu erkennen.

€ 33,00

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace Spielzeug 167 Bewertungen

Versandkosten: EUR 5,0...

Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 -​ 2 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.de Marketplace Spielzeug

Vtech 80-061504 Magipen Laptop Mit 36 Abwechslungsreiche Lernprogramme Neu

Vtech 80-061504 Magipen Laptop Mit 36 Abwechslungsreiche Lernprogramme Neu

magipen laptop 36 abwechslungsreiche lernprogramme zu buchstaben zahlen oder ...

mehr

€ 42,99

Händler kann Preis
erhöht haben

ebay.de 4626 Bewertungen

Versandkosten: 0...

Verfügbarkeit: auf Lager

     zum Shop  

ebay.de

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 755 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (1%):
  1. Paukenfrosch

"sehr hilfreich" von (99%):
  1. flubber
  2. ciao2002
  3. Werner86
und weiteren 72 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
VTech - Ready, Set, School - Learntop Maxi 2 VTech - Ready, Set, School - Learntop Maxi 2
(+) sehr hochwertige Verarbeitungsqualität
(-) etwas kleine und undeutliche grobpixelige Display
1 Testbericht
Zum Angebot für € 8,99
VTech - Ready, Set, School - Chuggington Laptop VTech - Ready, Set, School - Chuggington Laptop
(+) alles
(-) keine
1 Testbericht
Zum Angebot für € 9,90
VTech - Ready, Set, School - Lerncomputer SpongeBob Laptop VTech - Ready, Set, School - Lerncomputer SpongeBob Laptop
(+) bunt, viele Lernprogramme, viele Funktionen, lustige Geräusche, sehr robust
(-) teilweise etwas laut und nervig
1 Testbericht
Zum Angebot für € 1,99
Verwandte Tags für VTech - Ready, Set, School - MagiPen Laptop