Erfahrungsbericht über "Wala Euphrasia Augentropfen"

veröffentlicht 15.02.2009 | JeJa2005
Mitglied seit : 30.11.2008
Erfahrungsberichte : 151
Vertrauende : 12
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Wirkung
Kontra Keine entdeckt
sehr hilfreich
Kaufanreiz
Wirkung
Geruch
Verträglichkeit
Ergiebigkeit

"Aus der Natur für die Natur!"

Ich schreibe euch nun mal einen Bericht über die Euphrasia Augentropfen von Wala.
Gekauft habe ich diese, als sich bei unseremJüngsten immer wieder Sekret an den aUgen asetzte. Da ich bei der großen den Horror Tränenkanal durchlässig machen durchhatte, wollt eich das nie wieder meinem Kind antun. Also suchte ich natürlich Mittelchen mit denen ich da entgegenwirken kann.


**** Anwendungsgebiete****

Diese Augentropfen werden bei geröteten und gereizten Augen angewendet. Auch bei Bindehautentzündungen kann man diese nehmen. Hier erzielte ich schon sehr gute Wirkung.

Bei länger anhaltenden Beschwerden sollte man natürlich unbedingt zum Arzt gehen.


****Dosierung****

ein bis zweimal täglich einen Tropfen in den Bindehautsack einträufeln.


****Verpackung****

Erst hatte ich eine Packung mit 5 Einzeldosisbehältnisse und nun habe ich mir gleich eine Großpackung mit 30 Behältnissen je Tagesdosis gekauft. Die Faltschachtel ist in weiß und rot gehalten.


****Woher****

Die Euphrasia Augentropfen kommen aus dem Hause Wala in 73085 Bad Boll / Eckwälden

Die Tropfen sind Apothekenpflichtig.

Gekauft habe ich diese Packung in einer Onlineapotheke, weil die Großpackung in unserer ortsansässigen Apotheke nicht erhältich war. Bezahlt habe ich um die 15 Euro.


****Inhaltstoffe****

0,5ml enthalten lt. Packungsbeilage:
  1. Euphrasia ferm 33c Dil D2 0,05 g
  2. Rosae aetheroleum Dill D7 [HAB, Vs. 5a, Lsg D1 mit Ethanol
    (94% m/ml)]
  3. sonstige Bestandteile
    + Natriumchlorid
    + Natriumhydrogencarbonat
    + Wasser
    Lt Packunganlage enthalten diese Tropfen keine Konservierungsstoffe.
****Was ist Euphrasia?****

(Auszug aus dem Beipackzettel)
Euphrasia wird auch Augentrostkraut genannt. Die zweilippigen Blüten erscheinen wie klare Augen, die freundlich in die welt blicken. In potenzierter Form wirkt er sowohl bei entzündlichen Veränderungen als auch bei überstarken Reizen (wie sonnenlicht, Ozon, Allergen oder übermäßigen Anspannungen der Augen).


**** Fazit****

Wir haben diese Tropfen schon des öfteren angewendet. Auch bei unserem jüngsten Kind. Es hat wunderbar gewirkt. Bereits nach 2Tagen hat man eine deutliche Besserung verspürt und nach weitern 2 Tagen waren die Probleme der Augenentzündung verschwunden.

Auch bei Erwachsenen welche durch Computerarbeit oder mal einenLuftzug gereizte Augen habe, kann man diese Tropfen gut anwenden. Ich bin jedenfalls von der Wirkung begeistert.


PS: Bericht ist auch bei dooyoo erschienen.

Ich empfehle dieses Produkt auf jeden Fall weiter.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1219 mal gelesen und wie folgt bewertet:
98% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • deliziosi veröffentlicht 15.10.2009
    Du hast schon Recht, aber Augentropfen hasse ich wie die Pest. LG :)
  • trenker26 veröffentlicht 17.02.2009
    Da bin ich mal der Ansicht daß es deutlich bessere Tropfen gibt. Denn wenn bei Bindehautentzündung, die ich leider schon ein paar ma mitmachen durfte, erst nach zwei Tagen Besserung eintritt kann ich getrost auf diese Medizin verzichten -)
  • Magistix veröffentlicht 17.02.2009
    Naturmedizin ist schon mal gut. Ich selbst kaufe das dann gern. Wo es geht, versuche ich zu viel Chemie zu vermeiden.
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Wala Euphrasia Augentropfen

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Produkttyp: Augencremes

Hersteller: Wala

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 22/09/2007