Wala Euphrasia Augentropfen

Erfahrungsbericht über

Wala Euphrasia Augentropfen

Gesamtbewertung (8): Gesamtbewertung Wala Euphrasia Augentropfen

44 Angebote von EUR 3,34 bis EUR 24,99  

Alle Wala Euphrasia Augentropfen Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Sanfte Hilfe gegen Augenbrennen & Co.!

5  01.08.2009

Pro:
Wirkung, Verträglichkeit

Kontra:
nichts

Empfehlenswert: Ja 

Details:

Kaufanreiz

Wirkung

Verträglichkeit

Ergiebigkeit

mehr


Jacqui01

Über sich: ► Na toll, jetzt ist auch noch meine Webcam abgeschmiert. :( ◄ ...

Mitglied seit:11.06.2004

Erfahrungsberichte:1568

Vertrauende:334

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 216 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Hallo Ihr Lieben!

Meine Augen waren ja schon immer empfindlich, aber vor kurzem war es so schlimm, dass ich fast verzweifelt bin. Und da erinnerte ich mich an eine Sorte Augentropfen, die mir mein Hausarzt empfohlen hatte und die auch ganz gut half. Und so kaufte ich mir die Tropfen in meiner Not – alles Weitere erfahrt Ihr im folgenden Bericht.


*************** 1. Das Produkt – Herstellerinformationen ***************

Bei dem oben genannten Produkt handelt es sich um ein anthrosophisches Arzneimittel zur Anwendung bei einer Bindehautentzündung:
WALA Euphrasia Augentropfen
Herstellerinformationen (Quelle: www.wala.de)
Bereits der Name Augentrost (Euphrasia rostkoviana) lässt seine besondere Beziehung zum Auge erkennen. Seine zweilippigen Blüten erscheinen wie klare Augen, die freundlich in die Welt blicken. Der Augentrost wirkt beruhigend, er harmonisiert und strukturiert den Flüssigkeitsorganismus im Augenbereich. Das Rosenblütenöl beruhigt und lindert.
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Für Kontaktlinsenträger geeignet

*************** 2. Kaufentscheidung ***************

Seit ich wieder arbeiten gehe, haben sich leider auch meine Augenprobleme verstärkt. Sie äußern sich in Form von Augendruck, Brennen, Fremdkörpergefühl und Lichtempfindlichkeit, so dass ich sie bei Lichteinfall sofort zusammenkneife und sie anfangen, zu tränen. Meine letzte Untersuchung im Februar dieses Jahres ergab aber, dass alles in Ordnung ist. Jedenfalls wurde es letzte Woche so schlimm, dass ich morgens kaum aus den Augen kucken konnte und auf dem Weg zur Arbeit beinahe mein Auto kaputt gefahren hätte, weil ich so schlecht sehen konnte. Am Wochenende morgens das gleiche – die ersten Minuten bin ich nur mit der Hand vor meinen Augen rum gelaufen. Und da fielen mir wieder diese Tropfen ein, denn mein Hausarzt, ein bekennender Naturapostel, empfahl mir die schon mal und da haben sie mir auch geholfen.


*************** 3. Einkauf + Preis ***************

Die Augentropfen bekommt man nur in Apotheken. In einer Apotheke in meinem Wohnort habe ich für eine Packung mit 30 Ampullen stolze 19,90 EUR bezahlt. In dem Fall war die Not größer, so dass ich sie mir sofort kaufen musste, aber das nächste Mal bin ich schlauer, da bestelle ich sie im Internet, denn da spart man oft viel Geld.


*************** 4. Hersteller – Kontakt ***************

WALA Heilmittel GmbH
Dorfstraße 1
73087 Bad Boll/Eckwälden
Telefon: +49 (0) 71 64 9 30 - 0
Telefax: +49 (0) 71 64 9 30 - 2 97
E-Mail: info@wala.de
Internet: www.wala.de, www.walaarzneimittel.de, www.walavita.de, www.dr.hauschka.de


*************** 5. Packungsgrößen und Inhalt ***************

Man bekommt die Augentropfen derzeit in 2 Abpackungen:
5 Ampullen (Einzeldosisbehältnisse) á 0,5 ml
30 Ampullen (Einzeldosisbehältnisse) á 0,5 ml

Diese sind transparent und immer zu fünft zusammengeschweißt, so dass man jedes Einzelbehältnis quasi abbrechen muss, was aber relativ leicht geht.
Verpackt sind sie in einer weißen, viereckigen Pappverpackung, auf der sich vorne und hinten das Firmenlogo befindet – alles Weitere könnt Ihr ja unten auf dem Foto sehen, da sind auch die Einzelbehältnisse abgebildet.
Einen Beipackzettel gibt es natürlich auch.


*************** 6. Inhaltsstoffe ***************

0,5 ml enthalten:

Wirkstoffe: Euphrasia ferm 33c Dil. D2 0,05 g, Rosae aetheroleum Dil. D7 (HAB, Vs. 5a, Lsg. D1 mit Ethanol (94% m/m)) 0,05 g.

Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat und Wasser für Injektionszwecke


*************** 7. Anwendung + Dosierung ***************

Anwendung

1. Ein Behältnis vom Riegel abtrennen und durch Öffnen des flachen Flügels öffnen.
2. Kopf nach hinten neigen. Mit dem Zeigefinger einer Hand das Unterlid des Auges leicht nach unten ziehen. Mit der anderen Hand einen Tropfen der Flüssigkeit durch leichten Fingerdruck auf das Behältnis in den Bindehautsack dosieren.
Einzeldosisbehältnis nicht mit dem Auge in Berührung bringen!
Danach das Auge möglichst offen halten und bewegen, damit sich die Flüssigkeit gut verteilt.


Dosierung

Soweit nicht anders verordnet, Erwachsene und Kinder unter 12 Jahren 1 – 2x täglich 1 Tropfen in den Bindehautsack einträufeln.
Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.


*************** 8. Wichtige Hinweise ***************

Schwangerschaft und Stillzeit:
Wie alle Arzneimittel sollten Euphrasia Augentropfen in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln:
Keine bekannt.

Nebenwirkungen:
Bei empfindlichen Personen kann es beim Eintropfen in den Bindehautsack zu einem leichten Brennen kommen, das mit dem Abklingen der Entzündung abnimmt.

Die Augentropfen in den Einzeldosisbehältnissen sind nach dem Öffnen nur für den einmaligen Gebrauch bestimmt. Die nach der Anwendung in dem Behältnis verbleibende Restmenge darf nicht mehr verwendet werden.
Auch darf das Arzneimittel nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden.


*************** 9. Eigene Erfahrungen ***************

Der Einkauf war an dem Tag sowieso schon anstrengend – gut also, dass es in unserem Kaufland eine Apotheke gibt. Die stürmte ich auch gleich und kaufte mir zähneknirschend die Tropfen, denn im Internet hätte ich sie mit Sicherheit günstiger bekommen. Aber ich hielt es nicht mehr aus, also hatte ich keine andere Wahl.
Jedenfalls träufelte ich mir gleich zu Hause die Tropfen in die Augen, so, wie auf dem Beipackzettel angegeben. Das war natürlich im ersten Moment unangenehm, denn so was macht man ja nie gerne, außerdem zuckt man ja reflexartig mit den Augen, sobald Flüssigkeit eintritt. Aber es ging ganz gut und was soll ich Euch sagen – nur ein paar Minuten nach der Anwendung konnte ich schon eine deutliche Besserung wahrnehmen, denn der Augendruck war verschwunden und auch das Brennen hatte nachgelassen. Ich konnte endlich wieder normal sehen, ohne ständig meine Augen zusammenkneifen zu müssen. Gut, ab und zu hatte ich noch dieses Fremdkörpergefühl, was man sich so vorstellen muss, als wäre ein Körnchen oder so was im Auge und das scheuert dann an den Lidern und verursacht ein Brennen. Aber immerhin hatten die Schmerzen als solches spürbar nachgelassen, was für mich an dem Tag die reinste Erleichterung war, denn wenn man was an den Augen hat, ist man ja auch eingeschränkt, was echt belastend sein kann!
Am nächsten Tag träufelte ich die Tropfen wieder ein und hatte an dem Tag überhaupt keine Beschwerden mehr, gottseidank!
Und so nehme ich immer eine Ampulle, sobald sich die Beschwerden bemerkbar machen und schon habe ich Ruhe. Natürlich weiß ich nicht, was es bei mir ist, aber da muss ich dann eh noch mal zum Arzt, denn mir kommt es fast vor, wie eine chronische Erkrankung, da ich früher auch schon damit zu tun hatte.
Aber gut zu wissen, dass es auch natürliche Mittel gibt, die sofort Abhilfe und Linderung schaffen!


*************** 10. Gesamtbewertung ***************

Eins möchte ich auch hier gleich vorweg sagen – bei Problemen mit den Augen sollte man unbedingt den Arzt aufsuchen, ganz klar. In meinem Fall war es nun so, dass der letzte Termin gerade mal knapp 4 Monate zurücklag und nichts festgestellt wurde, so dass ich auch noch mal hingehen muss. Aber wenn man sofort Hilfe braucht, würde ich diese Tropfen auf jeden Fall empfehlen, denn immerhin ist es ein natürliches Mittel, so dass man eigentlich nichts falsch machen kann – sonst würde man es ja nur auf Rezept bekommen. Und mal ehrlich – wenn man Kassenpatient ist, muss man doch gut und gerne 3 Monate auf einen Termin beim Spezialisten warten! Soll man sich so lange rumquälen?! Aber gut, ich schweife schon wieder ab – unter Berücksichtigung der vorgenannten Punkte (Besuch beim Arzt, eingehende Beratung in der Apotheke) kann ich die Tropfen bedenkenlos weiterempfehlen, denn mir haben sie geholfen – und das schon nach der 1. Anwendung. Und – ohne Nebenwirkungen! Dafür vergebe ich alle 5 Sterne!

Danke fürs Lesen, Bewerten und ggf. Kommentieren!
Eure Jacqui – für Ciao, Dooyoo und Preisvergleich

Bilder von Wala Euphrasia Augentropfen
Wala Euphrasia Augentropfen Bild022 - Wala Euphrasia Augentropfen
Wala Euphrasia Augentropfen
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
mozarteum

mozarteum

13.01.2012 00:35

gut zu wissen, dass es hilft ... .-) lg detlef

Sommergirl-Mary

Sommergirl-Mary

21.10.2009 19:59

mit Euphrasia habe ich auch gute Erfahrungen gemacht

Woelfchen4

Woelfchen4

15.08.2009 15:32

Meine Augenärztin hat mir Wet Comod empfohlen; die helfen auch super.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
EUPHRASIA AUGENTROPFEN - WALA Heilmittel GmbH

EUPHRASIA AUGENTROPFEN -​ WALA Heilmittel GmbH

...

€ 3,34

Händler kann Preis
erhöht haben

Juvalis.de 17 Bewertungen

Versandkosten: 3.​95 Eur ​/ ab 75 Eur frei

Verfügbarkeit: 2 bis 3 Tage

     zum Shop  

Juvalis.​de

WALA Heilmittel GmbH EUPHRASIA Augentropfen 151,20 EUR / 100 ml

WALA Heilmittel GmbH EUPHRASIA Augentropfen 151,20 EUR ​/ 100 ml

EUPHRASIA Augentropfen 5X0.5 ml Augentropfen von WALA Heilmittel GmbH

€ 3,78

Händler kann Preis
erhöht haben

medipolis.de Jetzt bewerten

Versandkosten: EUR 3,95

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

medipolis.​de

WALA Heilmittel GmbH Euphrasia Augentropfen, 5X0.5 ml EUR 160,40 / 100ml

WALA Heilmittel GmbH Euphrasia Augentropfen, 5X0.​5 ml EUR 160,40 ​/ .​.​.

PZN: 01448174 Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und ...

mehr

€ 4,01

Händler kann Preis
erhöht haben

apo-rot.de 36 Bewertungen

Versandkosten: EUR 4,50

Verfügbarkeit: 1-​3 Tage

     zum Shop  

apo-​rot.​de

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 5931 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (4%):
  1. Mamafabian
  2. amitom
  3. mamasigi
und weiteren 6 Mitgliedern

"sehr hilfreich" von (96%):
  1. mozarteum
  2. dik1609
  3. arielle76
und weiteren 204 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.