Erfahrungsbericht über "Weleda Mandel Wohltuende Feuchtigkeitspflege"

veröffentlicht 08.01.2017 | Happy_Biene
Mitglied seit : 10.02.2014
Erfahrungsberichte : 473
Vertrauende : 147
Über sich :
SILBER ZUM GREIFEN NAH! Der Sekt ist schon kalt gestellt ;)
Ausgezeichnet
Pro Inhaltsstoffe, sehr gutes Gesamtergebnis, keine Tierversuche
Kontra nichts
sehr hilfreich
Kaufanreiz
Wirkung
Geruch
Verträglichkeit
Ergiebigkeit

"Gute Versorgung nicht nur bei frostigen Temperaturen"

Weleda Mandel Wohltuende Feuchtigkeitspflege

Weleda Mandel Wohltuende Feuchtigkeitspflege

Weleda Mandel Feuchtigkeitscreme
---------------------------------------------------

Vorgeschichte


Ich liebe den Duft von Mandeln oder Marzipan. Und auch Weleda-Produkte mag ich sehr gern bzw. schätze diese. Deshalb benutze ich nicht nur die Körperpflege-Produkte, sondern auch die für die Gesichtspflege-Serie.
Schon seit langem bin ich mit der Weleda Mandel Feuchtigkeitscreme sehr zufrieden.


Hersteller


Weleda AG, Schwäbisch Gmünd,
Zweigniederlassung der Weleda A.G. Arlesheim/Schweiz
Möhlerstraße 3
73525 Schwäbisch Gmünd
Infos unter www.weleda.de


Was sagt der Hersteller


Beruhigt und schützt: Die leichte, schnell einziehende Creme für sensible Mischhaut eignet sich als Tages- und Nachtpflege. Sie stabilisiert den natürlichen Lipidmantel und spendet intensive Feuchtigkeit.
Weleda Mandel Wohltuende Feuchtigkeitspflege stärkt die Schutzfunktionen empfindlicher Haut und schützt dadurch vor Umwelteinflüssen. Die Hautfunktionen werden harmonisiert, Irritationen und Spannungsgefühle gemildert. Für einen gesund strahlenden Teint und ein natürliches, zartes Hautgefühl.


Verpackung


Die Tube befindet sich in einem Pappkarton, welcher in den Farben hellrosa bis weiß gehalten ist. Die Creme selbst ist in einer Metall-Tube und der Drehverschluss ist aus weißem Kunststoff. Die Farbe der Tube ist farblich mit dem Pappkarton identisch.
Ich finde diese Tubenform sehr praktisch zum mitnehmen. Außerdem finde ich die Alutube wesentlich hygienischer als einen Tiegel.


Inhaltsstoffe


Aqua, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Alcohol, Glyceryl Stearate SE, Glycerin, Hydrolyzed Beeswax, Prunus Domestica Seed Oil, Xanthan Gum, Lactic Acid

Laut Codecheck sind alle Inhaltsstoffe unbedenklich. Dieses Produkt enthält Bio-Palmöl.


Kauf/Preis


Im Drogeriemarkt erhältlich für 10,29 Euro (30 ml)


Praxistest


Ich verwende die Feuchtigkeitscreme morgens sowie abends. Durch leichtes Drücken auf die Tube lässt sich die Creme sehr gut entnehmen und dosieren. Die Creme hat eine leicht cremige und eher flüssige Konsistenz. Überhaupt nicht zu vergleichen mit der Weleda Mandel Gesichtscreme, die eine feste Konsistenz hat und sehr reichhaltig ist. Die Creme selbst ist milchig weiß und riecht herrlich zart nach Mandeln sowie nach diesen gewohnten Weleda Cremeduft. Da die Creme sehr gut und schnell einzieht, sieht die Haut nicht ölig oder glänzend aus.

Diese Feuchtigkeitscreme zieht schnell ein, ist trotzdem reichhaltig und versorgt die empfindliche Haut mit viel Feuchtigkeit ohne zu fetten. Gestern haben wir einen langen Spaziergang bei eisiger Kälte gemacht und ich hatte vorher noch die Feuchtigkeitscreme aufgetragen und keinerlei Spannungsgefühle.
Die Creme ist speziell für empfindliche Mischhaut gemacht, was definitiv nicht unbedingt auf meine Haut in den Wintermonaten zutrifft. Die ist eher trocken. Sie verspricht, die Haut zu beruhigen, zu schützen und Hautirritationen zu mindern.
Mit der 30 ml Tube komme ich in der Regel vier Wochen aus, wenn ich die Feuchtigkeitscreme morgens und abends großzügig auftragen. Die Ergiebigkeit finde ich völlig in Ordnung.
Dass die Creme sehr schnell einzieht ist wirklich angenehm, so kann ich morgens direkt mit der Schminken loslegen. Ich finde sie auch bestens geeignet als Foundation-Unterlage.
Die Wohltuende Feuchtigkeitscreme durchfeuchtet die Haut sehr langanhaltend, ohne dabei schwer auf der Haut zu liegen und Glanz zu verursachen. Die Haut wirkt einfach sehr ausgeglichen und trockene Hautschüppchen werden nicht unschön von der Foundation betont.
Besonders positiv finde ich auch, dass das Mandelöl hier direkt an zweiter Stelle steht und somit in relativ hoher Konzentration enthalten ist. Außerdem sind 9 Inhaltsstoffe sehr übersichtlich, was ich immer sehr sympathisch finde.


Fazit


Eine ausgezeichnete Feuchtigkeitspflege mit lobenswerten Inhaltsstoffen, die nicht nur für die Mischhaut geeignet ist und sie langanhaltend mit Feuchtigkeit versorgt.

Wer aufgrund der sehr frostigen Temperaturen jetzt eine solide Pflege für sensible Haut sucht der sollte sich diese Creme unbedingt einmal genauer ansehen oder ausprobieren. Bei uns im Drogeriemarkt gibt es von dieser Feuchtigkeitspflege auch immer kleine Probepackungen mit 10 ml.
Ich vergebe 5 Sterne.

LG Biene ;** Vielen Dank für das Lesen und Bewerten.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 318 mal gelesen und wie folgt bewertet:
89% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Mearki veröffentlicht 11.04.2017
    LG
  • Black--fire veröffentlicht 22.02.2017
    LG!
  • Ciaochsi veröffentlicht 16.02.2017
    sh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Angebote "Weleda Mandel Wohltuende Feuchtigkeitspflege"

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Weleda Mandel Wohltuende Feuchtigkeitspflege

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Hersteller: Weleda

Produkttyp: Tagescremes

EAN: 4150064930440

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 21/09/2010