Erfahrungsbericht über "Wick VapoRub"

veröffentlicht 24.04.2008 | Pam_und_Schroeder
Mitglied seit : 10.11.2001
Erfahrungsberichte : 171
Vertrauende : 96
Über sich :
Ein übersteigertes Bedürfnis nach Geltung wird als Geltungssucht bezeichnet. Diese Personen möchten sich gegenüber anderen Personen unbedingt abheben. Im Zusammenhang mit Geltungssucht wird auch häufig von einer Profilneurose gesprochen.
Ausgezeichnet
Pro befreit die Nase, löst den Husten
Kontra Nicht für Plüschbären geeignet!
sehr hilfreich

"Immer dieser Problembär!"

Das ist der Problembär.

Das ist der Problembär.

Ich kenne da ein kleines Mädchen, die hat ein süßes kleines Kuschelbärchen. Das Mädchen nennt ihn Problembär, denn immer wieder war etwas mit ihm. Gerade erst vor einer Woche verlor er sein Auge. Zum Glück hatte die Frau Puppendoktor noch ein passendes Auge und nähte es ihn ohne Vollnarkose an. Manchmal schupste das Bärchen auch einfach die Milchtasse um oder schmiss das ganze Bonbonpapier und die Buntstifte unter das Bett des kleinen Mädchens.

Wir haben den Monat April. Problembär und das Mädchen schauen aus dem Fenster. Der Himmel ist grau und es regnet wie aus Gießkannen. Beide langweilen sich. Was soll man nur anstellen an so einem Tag? Malen ist langweilig. Außerdem hat Problembär die Farben austrocknen lassen. Mit den Murmeln spielen geht auch nicht. Der Problembär hat sie hinter den Schrank geworfen. Also nimmt das Mädchen ihren kleinen braunen Bären und schleicht sich auf Zehenspitzen nach draußen, leider ohne Erlaubnis und ohne vernünftige Regensachen und Gummistiefel anzuziehen. Aber der Problembär ist mal wieder schuld. Er hätte doch das kleine Mädchen daran erinnern müssen.

Es kam, wie es kommen musste. Beide wurden pitsch nass und sahen aus wie begossene Pudel. Also schnell wieder nach oben, vielleicht merkt die Mutti ja nichts.

Denkste! Ich stehe schon an der Tür und empfange die beiden Strolche mit strafendem Blick. Meine Tochter weist natürlich wieder alle Schuld von sich. Der Problembär hat Schuld. Es war seine Idee.
Ich rubbele meine Tochter und ihren kleinen Bären trocken, versorge die beiden Ausreißer erstmal mit einem heißen Tee und einer Standpauke.

Der nächste Tag: Meine Tochter ist erkältet. Fieber, Schnupfen, Halsweh, Husten, alles was dazugehört. Der Bär dagegen hält sich tapfer.

Natürlich gehe ich gleich mit ihr zum Arzt. Leider bekommt man nicht mehr alles verschrieben, darum kaufe ich in der Apotheke zusätzlich Wick VapoRub Erkältungssalbe.

Packungsgrößen
Es gibt 3 verschiedene Abpackungen: 25g, 50g, 100g

Ich nehme immer gleich 100g. Verpackt ist die Erkältungssalbe in einer dunkelblauen Plastikdose mit petrolfarbenem Schraubdeckel.
Das Ganze ist noch mal in einer Faltschachtel verpackt, in der sich natürlich auch die Packungsbeilage befindet.

Zusammensetzung:
100g Wick VapoRub enthalten
2,82g Menthol
5,46g Campher
1,35g Eucalyptusöl
4,71g Terpentinöl
Hilfsstoffe: Muskatöl
Zedernholzöl
Thymol
Weißes Vaselin

Wick VapoRub ist ein Mittel zur Besserung des Allgemeinbefindens bei Husten, Heiserkeit, Schnupfen und Rachenkatarrh.

Man kann es sowohl zur Inhalation, als auch als Einreibung nutzen.

Inhalation
Besonders effektiv ist Wick VapoRub zum Inhalieren.. Aber Achtung, Kinder unter 6 Jahren sollten nicht damit inhalieren.
1-2 Teelöffel der Salbe in eine Schüssel geben und ½ Liter erhitztes (nicht kochendes) Wasser dazu geben. Die sich entwickelnden Dämpfe sollten 10 bis 15 Minuten eingeatmet werden.

Einreibung
Bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahre werden Brust, Rücken und Hals mit der Erkältungssalbe eingerieben und ca. 3 Minuten sanft einmassiert. Bei Kindern von 2 bis 5 Jahren sollte der Hals nicht mit eingerieben werden. Besonders wirksam ist eine Einreibung vor dem Schlafengehen.

Nebenwirkungen

Eventuell können die ätherischen Öle Hustenreiz auslösen und es kann zu Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut kommen. Salbenreste sollten dann mit einem in Speiseöl getränktem Tuch abgewischt werden.

Meine kranke Tochter, die mit ihrem kleinen Problembären im Bett liegt, habe ich mit WickVapoRub eingerieben. Das findet sie sehr angenehm, denn es erleichtert die Atmung sofort spürbar. Ein leichter Fettfilm, der übrig bleibt, lässt sich aber wohl nicht vermeiden. Dieser lässt sich aber bei der täglichen Hygiene gut mit Seife und Wasser entfernen.
Der Problembär wollte angeblich auch eine Einreibung. Dieser Bitte bin ich nicht nachgekommen, denn das verträgt ein kleiner Plüschbär schlecht.

Auch der Rest der Familie greift bei Erkältungen gern auf WICK VapoRub zurück.

Erhältlich ist WICK VapoRub nur in der Apotheke. Die PZN lautet 0358693. Die Salbe ist nicht verschreibungspflichtig.

Kosten:
25g kosten 5,25 Euro, 50g kosten 7,25 Euro und 100g kosten 13,29 Euro. Je größer die Packung ist, desto preiswerter wird die Salbe.

Pharmazeutischer Unternehmer
WICK Pharma
Zweigniederlassung der Procter & Gamble GmbH
Sulzbacher Str. 40 - 50
65824 Schwalbach am Taunus
Telefon: 0800-9425847
www.wick.de

Meine Tochter ist wieder gesund. Sie und ihr Problembär hecken neuen Unsinn aus.

© PamundSchröder

Fazit: Gehört immer in unserer Hausapotheke

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 3512 mal gelesen und wie folgt bewertet:
93% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • paula222 veröffentlicht 15.09.2011
    hübsches Foto! LG
  • wuschel11.12 veröffentlicht 21.04.2011
    das hätte ich jetzt gerne hier, kenne ich zwar, aber mich hat die totale Allergie ergriffen und ich bekomm kaum Luft und hab das Zeugs nicht hier und bin zu schlapp um es zu holen............heul............Frohe Ostern
  • golden_rose veröffentlicht 17.09.2010
    Das hab ich auch immer im Haus. LG
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Wick VapoRub

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 23/06/2004