Winamp 5

Erfahrungsbericht über

Winamp 5

Gesamtbewertung (29): Gesamtbewertung Winamp 5

 

Alle Winamp 5 Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Der beste Musik Player

5  09.09.2004

Pro:
eignet sich super für MP3 Dateien und Internetradio, schöne Benutzeroberflächen, viele coole Plug  -  Ins,

Kontra:
nichts,

Empfehlenswert: Ja  Der Autor besitzt das Produkt

Details:

Benutzerfreundlichkeit

Stabilität:

mehr


atrachte

Über sich:

Mitglied seit:09.04.2004

Erfahrungsberichte:1338

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 82 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Heute berichte ich mal wieder über ein sehr nützliches Tool, welches eigentlich au jeden Rechner installiert sei sollte. Zumindestens wenn man seine MP3 Dateien gerne auf dem Rechner anhört. Die Rede ist natürlich von Winamp. Ich berichte übrigens über die Aktuelle Version 5. Viel Spaß beim lesen und bewerten des Berichtes.

Installation:
Nachdem man sich das Programm runtergeladen hat findet man eine Installer Datei vor. Einfach auf die Datei Doppelklicken und das Setup ausführen. Wie bei anderen Programmen auch, führt das Setup alles von alleine aus. Die besten Einstellungen werden Automatisch übernommen, natürlich kann man aber die Optionen selbst einstellen. Nach der Installation wird man für gewöhnlich aufgefordert das System neu zu Starten. Das macht ihr am besten auch. Ist das System wieder hochgefahren findet ihr auf dem Desktop das Symbol von Winamp. Ein Doppelklick auf diesem und es kann losgehen.

Was kann Winamp alles?:
In erster Linie eignet sich Winamp am besten als Software MP3 Player. Er ist aber, wie auch der Windows Media Player, ein Allaround Talent mir dem man auch Videos gucken kann, Internetradio hören kann und Internet Fernsehen schauen kann. Als MP3 Player benutze ich Winamp super gerne aber mit dem Video Player konnte ich mich noch nie anfreunden und deshalb bleibe ich auch stets dem Media Player von Microsoft treu. Aber man sollte beide mal ausprobieren vielleicht gefällt euch der Video Player von Winamp ja besser als der Media Player. Was ich neben dem MP3 hören auch sehr gerne mit Winamp mache ist Internetradio hören. Ich finde das man bei Winamp eine bessere Übersicht der Radio Programme als bei den Media Player. Um ehrlich zu sein habe ich auch nur einmal mit den Media Player, Radio gehört da ich gleich auf Winamp umgestiegen bin. Wie bereits gesagt kann man auch Fernsehen über Internet gucken, das habe ich aber noch nie gemacht da es mir an einer richtig breiten Verbindung leider fehlt. Von Freunden weiß ich aber das es sehr gut sein soll. Wie beim Media Player kann man auch CDs und DVDs mit Winamp hören bzw. ansehen, was ich aber selten mache.

Ein Player mit vielen Gesichtern:
Wie auch bei anderen Playern, gibt es für Winamp jede Menge Skins die das aussehen von Winamp verschönern sollen. Das schöne ist das bei Winamp seit der Version 3, die leider nicht sehr überzeugt hat, die Oberfläche 3 Dimensional ist. Daher gibt es auch viele sehr coole Skins im schönen Design. Natürlich kann man auch die alten 2D Skins aus der Version 1 und 2 übernehmen. Ich persönlich war früher ein Benutzer der 2D Skins aber ich bin mit dem Standart Design von Winamp 5 sehr zufrieden und nutze daher auch stetig das Originale Design vom Hersteller. Wem die Farbe bei den Standart Design nicht gefällt kann diese einfach bei den Optionen ändern. Ich benutze seit Anfang an die Farbe „City Night“. Es stehen aber noch über 30 andere Farben zur Verfügung z.b „Gold Rush“ oder „Halloween“.

Was kann Winamp denn sonst noch?:
Eine ganze Menge. Feiert man z.b eine Party eignen sich zwei Features sehr gut um für den vollen Party Spaß zu sorgen. Nämlich „Visualization“ und der „Equalizer“. Hört sich komisch an, ist aber so. Bei „Visualization“ kann man nämlich eine Art Video laufen lassen. Diese Videos sind allerdings Computeranimiert und zeigen alle möglichen Farben und Muster. Ist ein bisschen schwer zu erklären aber dafür habe ich ja ein paar Bilder angehangen. Ich finde es ziemlich cool wenn die Visualizations auf dem Bildschirm laufen während aus den Boxen coole Musik dröhnt. Wenn man schon bei Musik ist komme ich auch gleich zum „Equalizer“. Hier kann man nämlich die Art ändern wie man die Musik hört. Will man z.b den Bass im Vordergrund hören wählt man „Full Bass“. Will man das die Musik sich wie auf einem Live Konzert anhört wählt man einfach “Live“ oder will man das sich die Musik wie in der Disco anhört dann wählt man „Club“. Es gibt aber noch viele andere Plug – Ins die man aus dem Netz bekommt die alle möglichen Sachen in Winamp verändern oder hinzufügen. Z.b der Streamripper (ich habe berichtet) mit dem man die Streams von Internetradio aufnehmen kann. Die zwei oben genannten Plug – Ins findet man übrigens auch im Media Player wieder.

Systemvoraussetzungen:
Das wichtigste ist eigentlich das man ein paar Boxen hat damit man die Musik hört. Und das sollte eigentlich jeder haben. Ich empfehle jetzt einfach mal einen Rechner mit 700 Mhz und ab Windows 98 aufwärts. Wer sich die „Visualization“ ansehen will sollte mindestens eine Radeon 8500 sein eigen nennen. Für den Video Genuss sollte man die aktuellsten Versionen vom Divx Codec installiert haben. Um Internetradio zu hören empfehle ich mindestens ISDN.

Meine Meinung zum Programm:
Als ich vor drei Jahren meinen PC bekommen habe war ich Anfangs noch Nutzer vom Windows Media Player. Ich habe mir ihm meine MP3 Dateien angehört und mit ihm Videos geschaut. Doch durch Zufall bin ich mal auf die Seite von Winamp gestoßen. Das Programm hat sich ganz nett angehört und so habe ich es mir gleich gezogen. Damals war es noch die gute alte Version 2 von Winamp. Seit ich mir damals Winamp gesaugt habe ist Winamp auf meinem Rechner Standart. Ich glaube es ist sogar das am häufigsten genutzte Programm auf meinem PC. Ob beim Surfen durchs Netzt, beim Computer spielen oder beim Berichte schreiben für Ciao und Co., Winamp ist mein ständiger Begleiter. Als dann Winamp 3 rauskam habe ich mir dieses sofort gezogen, war im Endeffekt aber sehr enttäuscht da das Programm viele Fehler enthielt. Das einzig Positive war die 3D Oberfläche. Ich bin dann wieder auf die alte Winamp Version umgestiegen. Als dann vor einiger Zeit Winamp 5 rauskam und ich fast nur gutes über ihn gehört habe habe ich es mir gezogen und war sehr glücklich darüber wie sehr es sich verbessert hat. Winamp 5 hat die 2er Version sofort abgelöst.

Kritik:
Wie bereits gesagt benutze ich den Video Player von Winamp nicht sehr gerne. Ich will das aber nicht als Kritikpunkt ansehen da es einfach Geschmackssache ist welchen Player man letztendlich benutzt.

Fazit:
Wie ich es bereits gesagt habe gehört Winamp einfach auf meinem PC. Eigentlich gehört es auf jeden PC. Zumindestens auf jeden PC eines Musik Liebhabers. Ich finde das Winamp das Programm ist das sich am besten zum Abspielen von MP3 Dateien eignet und den Media Player von Windows schon längst überholt hat.. Zum abspielen von Videos benutze ich Winamp allerdings nicht. Ich denke aber viele von denen die Winamp haben benutzen auch die Videoschnittstelle von Winamp und sind sehr zu Frieden mit ihr. Ich kann denen die Winamp nicht haben einfach nur empfehlen: „Saugt euch das Teil“.


Homepage von Winamp :
http://www.winamp.com/
Bilder von Winamp 5
  • Winamp 5 Bild 69938 tb
  • Winamp 5 Bild 69939 tb
  • Winamp 5 Bild 69942 tb
  • Winamp 5 Bild 69943 tb
Winamp 5 Bild 69938 tb
Die Standart Ansicht bei mir
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
BcHmF

BcHmF

15.09.2004 03:15

Erstaunlich wie lange sich auch bei mir schon Winamp hällt. Top Programm.

sunny_bunny

sunny_bunny

10.09.2004 12:04

Sieht zwars chön aus aber ich komme nicht mit dem Ding zurecht... ; ) ! Aber dein Bericht is klasse !!!! lg,sarah

helden_gesucht

helden_gesucht

10.09.2004 00:06

also ich finde, der ist zwar schön und gut, aber auch sehr instabil... bei mir stürzt der manchmal einfach so ab... wegen nüscht cu held

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 5897 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. XXLALF58
  2. DamarisAnklam
  3. t.schlumpf
und weiteren 79 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Winamp 5