alternate.de

Erfahrungsbericht über

alternate.de

Gesamtbewertung (437): Gesamtbewertung alternate.de

 

Alle alternate.de Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Überraschende Leistung vom Kundenservice

5  14.01.2005

Pro:
Je nach Artikel sehr günstig, nette Hotline

Kontra:
Lieferzeit, Sortierung der Artikel

Empfehlenswert: Ja 

Details:

Navigation / Übersichtlichkeit:

Umfang des Angebots:

Aktualität der Website:

Produktbeschreibungen:

Strukturierung der Angebote:

mehr


PandaSven

Über sich:

Mitglied seit:01.01.1970

Erfahrungsberichte:94

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 70 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Über einen Bekannten wurde ich auf Alternate.de aufmerksam, es handelt sich hierbei um einen Handel im Bereich der Informations-Technologie (IT), also Hardware, Software und was eben dazu gehört. Aber auch kann man dort Entertainment-Artikel wie Kameras kaufen, das Angebot ist also recht hoch.

Da ich dort nun auch etwas gekauft habe und meine Erfahrungen mit Alternate gemacht habe, so möchte ich hier auch meine Eindrücke und Meinung bezüglich Alternate.de darstellen.

*> NAVIGATION <*


Die Navigation ist verhältnismäßig einfach aufgebaut. Es gibt 3 Produktkategorien die lauten HARDWARE, SOFTWARE und ENTERTAINMENT. Wenn man darauf klickt, dann gibt sich links eine Menüleiste mit den weiteren Unterteilungen (z. B. bei Hardware: Mainboards, Speicher, usw). Unter MyALTERNATE kann man noch sein Kundenkonto anschauen und ggf. korrigieren oder sogar bei Service die Paketverfolgung betrachten. Über Konfiguratoren kann man sich auch ein PC-System zusammen stellen lassen.

Bevor ich hier nun in sämtliche Einzelpunkte gehe, lasse ich lieber meine Meinung dazu einfliessen. Also kurz und knapp gesagt, man findet eigentlich alles was man will und wenn nicht gibt es noch eine Suchleiste wo man entsprechend eingeben kann und das gewünschte Produkt auch namentlich finden kann.

Etwas weniger gut gelöst ist dabei die Navigation beim Produkt selber. Also beispielsweise ruft man RAM auf, dann kann man nicht suchen nach der Größe, sondern nur nach Hersteller. Da sind Preisvergleiche zwischen den Herstellern relativ schwierig, das gefällt mir weniger gut. Wenn man einen Artikel aufgerufen hat gibts eine Kurzbeschreibung und dazu dann noch eine ausführlichere wenn man will.

*> PREISE <*


Normalerweise kaufe ich meine Hardware Sachen bei Arlt im Laden wo schon recht günstig ist. Teilweise findet man auch einzelne Artikel eines Teilbereichs bei Arlt günstiger und teils eben auch bei Alternate günstiger. Beispielsweise wenn man Corsair DDR-400 RAM-Bausteine nimmt, bei 256 MB ist Arlt noch günstiger und bei 512 MB ist man bei Alternate wiederrum günstiger. Solche ähnlichen Erfahrungen wird man überall durchgehend machen. Also würde ich die Preise von Alternate als marktgerecht einstufen. Die Preisunterschiede sind nicht weltbewegend - es ist auch normal daß ein Händler nicht überall Top-Konditionen bei allen Lieferanten hat und bei allen Artikeln superbillig sein kann. Aufgrund des großen Angebots bei Alternate gibt es aber auch sehr viele günstige Alternativen, besonders auch in Sachen Mainboards wo dann Alternate in jedemfall die Nase wieder vorn hat und dadurch eben noch günstigere Angebote machen kann als ein Händler der weniger Hersteller der gleichen Sache im Petto hat.

*> LIEFERZEITEN <*


Alternate hat auf seiner Homepage verschiedene Lieferzeiten mit einem Ampelsystem versehen. Dadurch weiß man ob ein Artikel innerhalb 24 Stunden (=grün) lieferbar ist, oder eben ob der Artikel extra bestellt werden muß. Bei Hälfte grün und Hälfte gelb gibt Alternate einen Versandtermin von 48 Stunden nach Bestelleingang an und wenn es komplett gelb ist einen Versandtermin von 3-5 Tagen. Wer sich Artikel mit einer roten Lieferzeit kauft, der muß mit einer Lieferzeit in unbekannter Höhe einstellen. Es
Bilder von alternate.de
  • alternate.de Bild 106582 tb
  • alternate.de Bild 106583 tb
  • alternate.de Bild 106584 tb
alternate.de Bild 106582 tb
Die derzeit aktuelle Homepage für Januar 2005
gibt noch weitere Lieferzeitangaben, die ich nun aber nicht alle einzeln detailliert ausführen möchte.

Als Optionen gibt Alternate die Lieferung per DHL als Paket (optional Nachnahme wer nicht per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen möchte, solche Pakete haben aber meist eine Regellaufzeit von 2 Tagen bei der Post), sowie per Trans-o-Flex und eben noch per Express. Der Versandpreis des DHL-Pakets liegt bei 5,90 Euro. Als Privatmann bezahlt man bei DHL (ehemals Deutsche Post - Bereich Paket) ist man bei Paketen bis 5 kg schon 7 Euro los. Hier gibt Alternate also die Vergünstigungen von DHL als Selbstbucher seiner Sendungen an den Kunden weiter und Verpackungskosten sind hier eingerechnet. Das finde ich sehr fair.

*> LIEFERSCHNELLIGKEIT <*


Hier nun die eigene Erfahrung gerade in Punkto der Angabe von Alternate "versandfertig innerhalb von 24 Stunden". Nun war es so, ich habe mir drei Artikel ausgesucht mit diesem grünen Zeichen. Bestellbestätigung donnerstags (06.01.05) von Alternate gegen 14 Uhr erhalten. Man erhält als registrierter Kunde bei Alternate drei eMails. Einmal die Bestellbestätigung, dann eine Auftragsbestätigung und dann eine Versandmeldung mit Paketnummer.

An diesem besagten Donnerstag hatte ich gegen 17 Uhr dann erst einen Anruf bekommen von der Kreditabteilung. Man hatte dort ein Problem mit meiner Adresse, aber es wurde schnell gelöst und die Dame sagte mir, daß die Lieferung an diesem Donnerstag wohl nicht mehr klappen könnte, also erst am Folgetag (Freitag) möglich wäre.

Erst am Montag darauf (also 2 Arbeitstage später = 48 Stunden) erhielt ich gegen 19:40 Uhr eine Versandbestätigung von Alternate mit Paketnummer. Das Paket war aber montags noch nicht von DHL eingescant worden (man kann dies bei DHL selbst prüfen, oder aber auch bei Alternate unter Sendungsverfolgung). Das Paket wurde erst gegen 12:30 Uhr von DHL am Dienstag eingescant. Gut, durch eigene Erfahrungen mit DHL kann sowas schon passieren und bedeuted nicht zwangsläufig daß es nicht doch am Montag noch raus gegangen ist. Dennoch sind das keine 24 Stunden und ich erhielt nur eine Teillieferung mit der Info daß der Rest schnellstmöglich nachgeliefert wird.

Leider stand in der eMail aber weder dran wann nachgeliefert wird und vorallem welcher Artikel nicht dabei ist. Vom Wert her standen zwei verschiedene Artikel dabei zur Debatte die ich bestellt hatte und ungefähr den selben Preis hatten. Der fehlende Artikel ist aufgrund einer Lagerdifferenz entstanden (wohl Falschlieferung, das kann immer mal passieren, da ist niemand aussen vor, die Netzteile sind meist ja auch nicht besonders separat verpackt), telefonisch wurde dann dienstags um 14 Uhr eine Alternative geklärt. Rausgegangen ist diese aber erst am Mittwoch - hier hat die Post bzw. ist ja jetzt DHL aber dann am Donnerstag gleich angeliefert und ich konnte meinen PC neu zusammen basteln.

Also kurz gesagt, die Erfahrung zeigt, daß versandfertig innerhalb von 24 Stunden bei Alternate wenn dann wohl nur bei Express-Lieferungen möglich sein könnten, denn die DHL-Lieferungen von mir wurden in jedemfall erst 48 Stunden nach Bestellung verschickt. Bei der Nachlieferung hätte ich erwartet, daß diese am selben Tag raus geht, ist schade daß hier dann auf den Bestelltag nochmal 24 Stunden drauf geklatscht wurden - da fühlt man sich als Kunde doch ein wenig im Stich gelassen bzw. als unwichtig zumal man doch ein paar Hunderter dort liegen läßt.

Ob die Verzögerung aufgrund des fehlenden Artikels entstanden ist, das wurde mir leider nicht beantwortet, schade. Aber so muß ich eben die Lieferzeit stehen lassen - im Prinzip scheint auch nichts noch am selben Tag das Haus zu verlassen habe ich den Eindruck.

Achso: Neben der Versandmitteilung per eMail habe ich als registrierter Kunde auch eine SMS bekommen zur selben Uhrzeit. Wer das nicht mag sollte daher seine Handynummer dort nicht in den Kundenstammdaten einpflegen ;o)

*> VERPACKUNG <*


Hier teilt sich auch oft die Spreu vom Weizen, daher für mich auch ein wichtiger Grund. Manche Billiganbieter verwenden dünne Versandkartons und möglichst wenig Material zum Ausstopfen, dann sind Transportschäden meist vorprogrammiert. Hier muß man sagen daß Alternate wirklich gut arbeitet. Zwar ist das braune Verpackungsklebeband auf dem stabilen Karton etwas armselig drauf geklebt (scheint jemand zu sein der noch nicht viele Pakete verklebt zu haben, bei beiden Paketen die ich erhalten habe), doch wurden die Pakete auch noch durch Plotter gebunden. Das ist nicht normal und bietet hier nochmals eine gewisse Stabilität gegen Transportschäden. Das Paket war auch schön mit Pappe ähnlichem Papier ausgestopft. Es gibt nichts zu meckern, außer daß der
Versandmitarbeiter mal eine Schulung brauchen könnte wie man Klebebänder anbringt.

So wie sich mein Verdacht aufgrund des günstigen DHL Preises auch bestätigt, so sehe ich am Empfängeretikett ebenfalls, daß Alternate Selbstbucher von DHL ist und die Etiketten auch selbst ausdruckt. Daraus ergeben sich wie für andere Firmen doch erhebliche Preisvorteile, das kenne ich auch von der Firma bei der ich arbeite.

*> ZAHLUNG <*


Bezahlen kann man bei Alternate bequem per Kreditkarte über WorldPay (AmEx, Master Card (Eurocard) oder Visa), per Vorkasse (Überweisung) oder eben Lieferung gegen Nachnahme. Finanzierungsmöglichkeiten mit Zins werden teils je nach Artikel ebenfalls angeboten! Ich selbst habe per Kreditkarte bezahlt, da dies im Normalfall die schnellste Variante ist (Nachnahmepakete dauern meist 1 Tag länger).

*> SERVICE/SUPPORT <*


Einen Bestellstatus kann man über die Homepage leider nicht aufrufen. Nur ein Paket verfolgen. Dies ist meiner Meinung nach - wenn man schon mit kurzen Lieferzeiten/Versandterminen wirbt - dann nicht so toll wenn dies dann nicht so schnell klappt wie angegeben.

Bei der Versandmitteilung per eMail kriegt man nur den Warenwert und die Paketnummer mitgeteilt. Man weiß nicht was fehlt wenn es ein geringerer Wert ist.

Auf eMail-Anfrage diesbezüglich wurde aber von Alternate nach ca. 6 Stunden am Folgetag nach Arbeitsbeginn reagiert und man teilte mir die Artikelnummern mit die raus gegangen sind, eine Info wann das fehlende Stück raus geht stand nicht drin und ich durfte erst die Artikelnummern umschlüsseln was nun dabei ist. Was mich überrascht hatte, gegen 14 Uhr (wenn auch meine eMail abends am Vortag abgeschickt wurde) erhielt ich einen Anruf von Alternate und dort wurde mit mir dann eine Alternative abgesprochen, denn das Netzteil hätte eine Lieferzeit von 5-10 Tage und so lange wollte ich nicht warten. Man hat sich schnell auf eine Alternative geeinigt die besser und sogar 3 Euro günstiger war. Während des Telefonats hat der Mitarbeiter auch gleich im Lager angerufen und prüfen lassen ob der Artikel noch wirklich da ist.

Der Support ist wirklich sehr freundlich und es ist nicht überall so, daß Online-Shops auf eMails reagieren und sogar noch separat im Nachhinein noch anrufen um Sachen zu klären. Auch sind die Leute super nett und wie man sieht kennen die sich aus um ein entsprechendes Alternativ-Produkt zu finden. Man hat den Eindruck, daß einem als Kunden hier geholfen wird zufrieden zu sein - dieser Einsatz gefällt mir!

*> FAZIT <*


Zwar bin ich über die Lieferzeit ein wenig enttäuscht, hätte doch erwartet daß die Bestellung etwas schneller von statten gegangen wäre. Daß man ohne Nachfragen teils lange auf einen Artikel warten kann der dann irgendwie doch nicht da ist, das fand ich auch nicht so nett, aber daß man sich noch persönlich per Telefon der Sache annimmt hat mich sehr überrascht und macht dann wieder einen dicken Pluspunkt was das betrifft. Die Preise sind teils günstig, teils moderat und einzelne Artikel bekommt man anderswo eventuell günstiger - aber das wird sich so wohl bei den meisten Shops und Läden gleichen.

Ich bin dennoch zufrieden und es wird wohl nicht meine letzte Bestellung dort sein. Wenn ich etwas dringend brauche oder schnell haben will, werde ich aber wohl sicher wieder meinen bisherigen Laden vorziehen. Wenn es nicht so wichtig ist wie schnell es kommt ist es Alternate wieder ganz oben (okay, ich weiß, 48 Stunden sind ja wirklich keine lange Zeit um etwas zu versenden plus 1-2 Tage DHL ... man kanns aushalten, aber ich wollte eben den PC möglichst am Wochenende zusammen bauen).

Was mir noch negativ aufgefallen ist, der Lagerbestand der bei dem Netzteil falsch war, der wurde im Online-Shop nicht korrigiert, also 3 Arbeitstage nach Bestellung stand immer noch die grüne Ampel für Versand innerhalb 24 Stunden dabei. Und Alternate gibt keine Optionen bei Bestellung wie zu reagieren ist wenn ein Artikel nicht dabei ist, sondern macht automatisch eine Teillieferung mit einer nichtssagenden Information zum Rest - man weiß nicht was fehlt und schnellstmögliche Nachlieferung kann alles bedeuten, auch 6 Wochen wenn der Artikel nicht schneller erhältlich ist. Hier sollte Alternate eine Option geben wie man sie auch bei Amazon kennt, daß man sagt Teillieferung oder Artikel streichen oder so. Dennoch, zu Gute muß man halten, daß Alternate die Nachlieferung nicht extra berechnet hat - da Alternate die Teillieferung auch ohne Absprache gemacht hat, hätte ich Versandkosten einer Nachlieferung ohnehin nicht akzeptiert.

Alles in allem doch empfehlenswert, dieses Alternate. Alternate hat übrigens noch Auszeichnungen von diversen PC-Fachmagazinen für 2004 und 2003 erhalten. Eigentlich doch ein Laden dem man Vertrauen kann, oder nicht?

Aufgrund des guten Supports möchte ich hier dennoch die volle Punktzahl für diesen Shop geben, wenn auch noch Sachen seitens Alternate verbessert werden sollten um auch eine totale Kundenzufriedenheit bis ins Detail zu sichern.

*> ADRESSE <*


Wie man noch zu Alternate kommt, sollte nicht vergessen werden anzugeben, eine Abholung vor Ort ist übrigens auch möglich ;o) Bestellt werden kann online, schriftlich oder per Telefon (werktags 9-18 Uhr).

ALTERNATE Computerversand GmbH
Philipp-Reis- Str. 2-3
35440 Linden

Tel.: 01805/905040
Fax: 01805/905020
Alternativ:
Tel.: 06403/90 50 3150
Fax: 06403/90 50 3159

Internet: www.alternate.de

Europäische Shops:
www.alternate.be (Belgien)
www.alternate.nl (Niederlande)
www.alternate.es (Spanien)
www.alternate.at (Österreich)

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
feldmaus

feldmaus

13.07.2012 12:31

Nun bin ich gespannt, wie das 7 Jahre später abläuft...

Undertaker92

Undertaker92

01.09.2006 17:39

Super ausführlicher Bericht, aber ich hatte bisher nur gute Erfahrungen mit Alternate...

larshermanns

larshermanns

15.05.2005 20:38

Hoffentlich habe ich noch einen......

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 21787 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (14%):
  1. larshermanns
  2. TKCS
  3. Ricewindwl
und weiteren 7 Mitgliedern

"sehr hilfreich" von (86%):
  1. DasBercki
  2. feldmaus
  3. Finetta12
und weiteren 59 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.