fairad.de

Bilder der Ciao Community

fairad.de

73% positiv

4161 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "fairad.de"

veröffentlicht 09.08.2001 | MeinNick
Mitglied seit : 20.02.2001
Erfahrungsberichte : 73
Vertrauende : 41
Über sich :
Sehr gut
Pro seriös
Kontra spioniert
sehr hilfreich
Navigation / Übersichtlichkeit:
Informationsgehalt
Aktualität der Website:
Höhe des Verdienstes:
Wahrscheinlichkeit der Auszahlung:

"Gutes Management ZAHLT SICH AUS ;-)"

Hallo liebe Leserschaft,

Vorweg möchte ich hiermit allen danken, die es mir durch fleissiges Lesen und Bewerten ermöglicht haben, den roten Communitypunkt zu bekommen.
Ich werde mich weiter stehts bemühen, für Euch Berichte zu verfassen, die Euch inhaltlich gefallen und werde auch versuchen weiterhin ein wenig Humor mit einzubauen, auch wenn das von so manch einem abgewertet wird.

EIN DICKES DANKE NOCHMAL, IHR SEID KLASSE ;-)


Nun zum eigentlichen Bericht ...

Wie viele von Euch wissen ist es mein Ziel Millionär zu werden *g*, und deswegen bin ich stehts auf der Suche nach profitablen Nebenverdiensten, beim fast täglichen surfen.

Vor zirka einen halben Jahr bin ich auf Fair Ad gestossen.

Fair Ad ist ein Unternehmen, welches Surfer dafür bezahlt, das man sich in einer Banner-Bar Werbung während des Surfens ansieht.

Damit Ihr dieses Angebot nutzen könnt, müsst Ihr Euch natürlich anmelden.
Beim Anmelden müssen die gängigen persönlichen Daten wie Name, Adresse etc. angegeben werden.
Ist das geschehen, werdet Ihr beim ersten Log in auf der Seite noch zu Beruf und Internetnutzung befragt und Ihr seid als Mitglied freigeschaltet.

Um nun aber zu verdienen, braucht Ihr natürlich die schon angesprochene Banner-Bar.
Diese könnt Ihr nachdem Log in auf der Seite herunterladen (525kb).

Danach wird das Programm installiert.
Die Installation ist wirklich kinderleicht und ist in Sekunden erledigt.

Beim ersten starten der Banner-Bar, müsst Ihr die AGB´s akzeptieren Eure User-Daten angeben und dann kann es los gehen mit dem Kohle scheffeln *zwinker*

!!!TIP!!!
Wenn Ihr das Passwort speichert und im Banner-Bar Setup auswählt, das die Bar sich automatisch beim öffnen des Explorers öffnen soll, habt Ihr nicht mehr das Problem sie vieleicht zu vergessen ;-)

Die Banner-Bar ist 65 Pixel hoch, also stört bei einer Auflösung von 600x800 oder 1024x768 nur unwesendlich bis gar nicht.
Auf der rechten Seite der Bar läuft der eigentlich Film *g* - hier wird die Werbung gezeigt, wofür Ihr Kohle bekommt Auf der linken Seite läuft ein Newsticker, den Ihr aber ausstellen könnt ;-)
Ausserdem sind die Setup-Butons auf der linken Seite zu finden, andenen Ihr Euern momentanen Verdienst anschauen könnt und verschiedene Einstellungen tätigen könnt.

Gaaanz oben links seht Ihr ein kleines farbiges Männchen (rot oder grün) welches Euch zeigt, ob Ihr gerade "verdient" oder nicht.
Ist es grün werdet Ihr bezahlt, ist es rot eben nicht ;-)

Das Rot kann 2 Gründe haben.
Entweder Ihr seid zwar online, habt aber seit mindestens 3 Minuten Eure Webseite nicht gewechselt ( Pipi machen oder so ;-) oder es läuft unvergütete Werbung.
Unvergütete Werbung ist Eigenwerbung, oder Werbung von direkten Partnern Fair Ad´s.

Der Verdienst von 1,10 DM wie geworben wird, ist ein wenig utopisch.
Der durchschnittliche Verdienst liegt bei ca. 0,40 - 0,60 DM pro Stunde.
Der Verdienst kommt im Endeffekt auch auf Euch an, denn wenn Ihr ab und zu mal einen Werbebanner anklickt, verdient Fair Ad natürlich daran und so können sie auch mehr Werbung pro Stunde ausstrahlen, was auf Dauer evtl. eine höhere Vergütung bedeuten kann.
Also tut denen und uns einen gefallen und klickt die Dinger mal ab und an an ;-)

Desweiteren gibt es andere Möglichkeiten Euren Verdienst zu erhöhen.
Ihr könnt natürlich Freunde werben.
Dies geschieht in 5 Ebenen die wiefolgt vergütet werden:

1. 2,2 Pf
2. 4,4 Pf
3. 6,6 Pf
4. 8,8 Pf
5. 11 Pf

Hierbei (für die die es nicht kennen) sind Eure direkt Geworbenen die 1. Ebene.
Also habt Ihr fleissige Freunde die weiter werben, erhöht sich die Vergütung pro Stunde.

Zusätzlicher Nebenverdienst ist auch wenn Ihr Vollbildwerbung angeboten bekommt.
Dies geschieht sehr unregelmäßig und meist selten.
Aber wenn, wird diese mit 10 Pf vergütet ;-)

Andere Nebenverdienstmöglichkeit ist der Einkauf bei Partnerfirmen.
Hier können bis zu 100 ,- gescheffelt werden ;-)

Ausgezahlt wird ab einen Betrag von 20,-
Die 20,- müssen aber von Euch und Euren Freunden ersurft worden sein, die Vollbildwerbung und die Prämien für Kauf bei einem Partner werden nicht mit einbezogen, aber bei Auszahlung natürlich mit überwiesen ;-)
Es werden allerdings 1,85 DM an Überweisungsgebühren abgezogen, um die Kosten durch verschiede Geldinstitute in Grenzen zu halten.
Die Auszahlung muss vor dem 24. eines Monats angewiesen werden um sie im Folgemonat auf dem Konto zu haben.

KLEINES KONTRA ;-)

Leider gehört auch Fair Ad zu denen die Euer Surfverhalten "aufzeichen".
Heisst es werden die Seiten gespeichert, um angeblich zugeschnittenere Werbung für die Einzelperson
zeigen zu können. Die Daten sollen aber anonym bleiben ... glauben wir das einfach mal *g*


Fair Ad ist ein seriöser Anbieter, der "immer" regelmässig zahlt.
Er ist wohl der einzige Anbieter der sich über kurz oder lang halten kann, da er durch gutes Management sehr gute Werbekunden und Partner hat.
Also wenn Ihr Eure Onlinekosten senken wollt, oder die Flatrate ein wenig nebenfinanzieren wollt, ist Fair Ad defenitiv empfehlenswert ;-)

Ich danke Euch für´s Lesen und Bewerten und hoffe ich konnte ein wenig helfen.

Liebe Grüsse ... SMACK ;-) ... Euer David

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1474 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Sportsboy veröffentlicht 21.06.2002
    hab mit Fairad irgendwie nicht so gute Erfahrungen gemacht, aber das ist wohl sehr verschieden...! mfg Sportsboy
  • MelanieNDB veröffentlicht 12.05.2002
    Habe schon viel von gehört, aber nie ausprobiert, liebe grüsse melanie
  • www.wougl.de veröffentlicht 10.10.2001
    ich benutze es auch ziemlich oft (außer ich surfe auf seiten, die nicht unbedingt aufgezeichnet werden sollen... - allerdings macht dieses proggy windows noch instabiler und es geht ziemlich oft down (kernel fehler) - weiß nicht waum - kann mir wer helfen? - tschüßi
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden