gefro.de

Erfahrungsbericht über

gefro.de

Gesamtbewertung (61): Gesamtbewertung gefro.de

 

Alle gefro.de Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Gefro-Alternative-für BSE und MKS-Geschädigte

5  06.04.2001 (10.04.2001)

Pro:
Alle Produkte sind Fleischfrei

Kontra:
???

Empfehlenswert: Ja 

Details:

Navigation / Übersichtlichkeit:

Umfang des Angebots:

Aktualität der Website:

Preisniveau:

Lieferzeiten:

mehr


kundschafter

Über sich: Guggux , hier bin ich. Bin keine Gegenleserin und nur noch selten hier online.

Mitglied seit:06.10.2000

Erfahrungsberichte:209

Vertrauende:160

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 151 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Die Seite www.gefro.de hatte ich besucht,weil ich über kostenlos.de auf sie aufmerksam geworden war. Dabei habe ich wieder eine Firma gefunden, die ihr Versprechen einlöst, Produktproben zu verschicken. Meine war jedenfalls angekommen. Bekommen habe ich eine kleine Dose Suppe, auf pflanzlicher Basis mit Lactrose (Inhalt 160 Gramm = 8 Liter oder 32 Teller) und eine Dose Jägersoße (Inhalt 130 Gramm = 1 Liter) Für Produktproben schon eine ganze Menge, wie ich finde. Da mir diese Produkte gut gefallen haben , habe ich mir Gefro mal etwas näher angesehen und mal geschaut, was die Firma sonst noch für Produkte vertreibt.

Von der Firma werden verschiedene Suppen angeboten, die auch als Würzhilfe benutzt werden können. Diese Suppen sind gekörnt und enthalten keine Fleischextrakte. Den Suppen ist gesundes Meersalz hinzugefügt. Ein weiterer Vorteil dieser Suppen besteht darin, dass sie auf 100 ml nur 4 kcal besitzen. Für Leute, die diäten natürlich ein großer Pluspunkt. Zum würzen von Kartoffeln, Nudelsoßen, Fleisch, und Geflügel eignet sich die Suppe gut. Die Speisen erhalten einen feinen Geschmack, ohne den Eigengeschmack zu überdecken. Habe ich ausprobiert und es stimmt. Auch für den kleinen Hunger zwischendurch, sind diese Suppen gut geeignet. Schnell heißes Wasser zubereiten, übergießen und eine Scheibe Toast, oder ein Brötchen dazu und schon ist der erste Hunger für eine Weile gestillt.

Hier eine kleine Produkt und Preisübersicht, die ich dem Prospekt entnehmen konnte

Allgäuer – Edelpilz - Creme - Suppe
Dose 400g = 20 Teller = 10,90 DM

Allgäuer – Dinkel – Creme – Suppe
mit Gerstengraupen
Dose 500g = 20 Teller = 10,90 DM

Tomatensuppe
Dose 600g = 40 Teller = 16, 90 DM

Kartoffelsuppe
Dose 600g = 40 Teller = 12,50 DM

Wenn man sich das richtig durch rechnet, dann stellt man fest, das diese Suppen recht preisgünstig sind. Bei einer Bestellsumme ab 20,00 DM fallen sogar noch die Versandkosten weg.

Nicht nur Suppen werden bei dieser Firma vertrieben. Nein es gibt auch eine leckere Auswahl an Soßen.
Vegetarische Schnitzel, wie Korn – Lauch – Schnitzel, Pfeffersteak und Schnitzel mexikanisch, Vollkornnudeln, Kräuterwürze, Salatwürze, Diätwürze, Pflanzenöle und Süßmolkepulver Sie gehören genauso zu dem Angebot,wie Deo – Kristallsteine(Stk.9,90 DM), Einfrierbeutel und Wald&Blütenhonig(2500g = 29,90 DM) Einen Kristallstein brauchte ich sowieso wieder. Zu meiner Bestellung von zwei Dosen Suppe habe ich diesen noch hinzugefügt. Die Versandspesen spare ich mir dadurch. Eine Produktprobe bekomme ich auch noch dazu. Diesmal habe ich mir eine Kostprobe der Vollkornnudeln ausgesucht. Eine Produktprobe mit
500 Gramm Gewicht finde ich enorm. Die Lieferzeit der Firma beträgt 48 Stunden und dann könnt ihr euch selber von den Produkten überzeugen lassen

Fazit
Für alle BSE UND MKS GESCHÄDIGTE ist die Seite www.gefro.de einen Blick wert. Bestellt euch die angebotenen Produkte ruhig mal. Die Firma verspricht nicht zuviel. Für eilige Besteller ist die Firma unter der Telefonnummer 08331 – 95950 zu erreichen.
<<<<<©Gabi<<<<<
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Schlossi05

Schlossi05

06.02.2005 14:58

Kannte ich bisher noch gar nicht... Werds mir gleich mal anschauen

DagSonja

DagSonja

10.09.2001 20:36

Was mich nervt , ist, dass man mit Werbung bombardiert wird, wenn man mal eine Weile nichts bestellt hatte. Gruss DagSonja

imautry

imautry

08.06.2001 02:29

Nicht nur wegen BSE und MKS nutze ich Gefro seit über 1 Jahr. Als bei uns allen ( auch die Große 8) überhöhte Colesterinwerte festgestellt wurden habe ich nach einer Alternative gesucht und sie mit Gefro gefunden.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 2775 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (99%):
  1. muttibremer
  2. surround999
  3. Schlossi05
und weiteren 175 Mitgliedern

"hilfreich" von (1%):
  1. skydancersdream

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.