pixum.de

Bilder der Ciao Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "pixum.de"

veröffentlicht 10.12.2015 | Kultursucherin
Mitglied seit : 25.10.2010
Erfahrungsberichte : 115
Vertrauende : 43
Über sich :
Alle PVs werden abgelehnt, es macht keinen Spaß mehr. :-(
Ausgezeichnet
Pro Gute Qualität, übersichtliche Webseite, Lieferzeiten werden eingehalten
Kontra Beim Fotobuch muss man pro Erweiterung 8 Seiten zusätzlich kaufen.
sehr hilfreich
Navigation / Übersichtlichkeit:
Umfang des Angebots:
Aktualität der Website:
Qualität der Bilder/Fotos:
Lieferzeiten:

"Eine Empfehlung von mir"

Wir haben schon mehrere Fotobücher herstellen lassen, und haben auch schon einige Anbieter ausprobiert. Eigentlich waren wir mit allen ganz zufrieden, doch bei einem Test schnitten zwei am besten ab, eines davon war Pixum. Das machte mich neugierig und ich bestellte dort ein Buch als Geschenk für meinen Mann, dessen Motive ich hier aber nicht nennen will, weil ich befürchte, dass er hier liest, was als Weihnachtsgeschenk von mir kommt. Allerdings ist die Gefahr nicht zu groß, er ist sehr selten hier auf CIAO, nur wenn er selbst mal einen Bericht schreibt.


WAS BIETET PIXUM AN?


Die Firma bietet Dienstleistungen rund um das Foto an. Man kann Fotoabzüge bis zur Größe von Postern anfertigen lassen, selbst Fotobücher zusammenstellen, oder Shirts, Handyhüllen, und Tassen mit ausgesuchten Bildern bedrucken lassen. Außerdem gibt es Angebote für Kalender aller Art, Menükarten, Fotosticker und andere Geschenkideen.
Da gibt es tolle Ideen, auch etwas für den kleineren Geldbeutel.


GESTALTUNG DER WEBSEITE


SERVICE: In diesem Bereich werden die meisten wichtigen Fragen beantwortet. Zum Beispiel, wie lange die Lieferzeiten sind, wo man den Bestellstatus einsehen kann oder ob die Bildqualität der Fotos für das Fotobuch geeignet sind. Fragen und Antworten sind in einer optimalen Größe und in Blau gehalten, was für eine besonders gute Übersicht sorgt.
Auf dieser Seite gibt es auch einige Videos zu bestimmten Produkten. Hier kann man sehen, wie Fotobücher nach der Gestaltung aussehen und es werden Tipps gegeben, wie man die Fotobücher selbst zusammen stellen kann. Ich finde, das ist eine tolle und auch brauchbare Idee.

Auf der oberen Leiste gelangt man sofort zu den Artikeln, die man wünscht. Man hat die Auswahl zwischen FOTOBUCH, FOTOABZÜGE, POSTER & LEINWAND, KALENDER, GRUSSKARTEN, HANDYHÜLLEN, GESCHENKE und derzeit auch den WEIHNACHTSMARKT. Geht man mit dem Mauszeiger über diese Artikel, öffnet sich sich ein Fenster und man kann gezielter weiter suchen.

Ganz unten auf der Startseite findet man in kleiner Schrift die Rubriken ÜBER UNS, GUT INFORMIERT und NEUIGKEITEN UND AKTIONEN. Hier kann man alles über die Firma, besondere Aktionen, Sonderpreise und die allgemeinen Preise und Lieferzeiten erfahren.

Insgesamt ist die Webseite gut organisiert, sehr übersichtlich, und man findet alles recht flott, was man sucht.


GESTALTUNG DES FOTOBUCHES


Ich habe bei diesem Shop bisher nur die Erfahrung mit einem Fotobuch gemacht, deshalb werde ich auch nur auf dieses eingehen.
Zuerst such man sich heraus, was für eine Art von Fotobuch man möchte. Es gibt 4 verschiedene Größen und drei Formate, ich habe mich für das Fotobuch groß in Querformat entschieden, das eine Größe von 21x28cm aufweist.
Danach kann man pro Seite die Menge und Größe der Bilder bestimmen und dann die einzelnen Graufelder mit den eigenen Bildern füllen. Die Bilder können über beide Seiten gehen, eine Seite ganz ausfüllen, oder es können auch 8-10 kleine Bilder auf einer Seite gesetzt werden. Je nach Wunsch sind sie quadratisch, hoch- oder querformatig sein. Sie können zusammen hängen, in einander einlaufen oder mit Abständen besetzt werden. Dies muss aber nicht für das ganze Buch festgelegt, sondern pro Seite entschieden werden.
Das Hochladen der Fotos ist sehr einfach, man braucht die Fotos nicht verkleinern, sie laden überraschend schnell hoch. Empfohlen wird dabei eine gute Auflösung, umso besser werden die Fotos in den Büchern. Deshalb sollte man da auch im Urlaub schon daran denken, dass die Bilder in der besseren Auflösung geschossen werden. Man benötigt zwar mehr Platz auf der Speicherkarte, aber dafür ist das Resultat besser. Heutzutage dürfte das auch kein Problem mehr sein, die Speicherkarten sind bezahlbar und man kann sich deshalb mehrere zulegen.
Auswählen kann man auch andere Hintergrundfarben oder bestimmte Symbole, die man auf der Seite haben will, zum Beispiel ein Sonnenschirm, wenn man Bilder vom Strand nimmt. Ich würde das vielleicht für ein Fotobuch eines Kindes benutzen, aber für mich war das zu kitschig.
Probleme gibt es öfters mit den Fotos, da sie in manchen Formaten nicht ganz hinein passen. In diesem Fall wählt man eine andere Größe oder zieht es mit der Maus ein wenig größer, das geht auch.
Jedes Fotobuch beinhaltet im Preis 26 Seiten, Verlängerungen gibt es, man muss aber gleich 8 Seiten mehr nehmen, was natürlich auch mehr Geld kostet.
Danach schließt man die Aktion ab und schickt es an Pixum.de, wo das Buch einige Wochen abgespeichert wird.
Man bezahlt die Ware und von da ab ist man natürlich sehr gespannt, wie das Buch wird und wann es geliefert wird.

PREISE UND LIEFERZEITEN

Pixum ist nicht billig, aber sein Geld wert. Fotoabzüge gibt es ab 13 Cent (9x9 – 9x13cm) bis hin zu einem Poster (50x75cm) für 9,99 €. Fotobücher gibt es in verschiedenen Ausführungen (Größe, Qualität der Fotos, Einbände von einfach bis hochwertig) ab 7,95€ (26 Seiten, Fotobuch Mini) bis in die dreistelligen Zahlen, wenn man sehr viele Seiten wünscht.
Beispiel: Für ein gutes Fotobuch (Hardcover) mit vernünftigem Einband und 42 Seiten bezahlt man stolze 44,99€. Wandkalender gibt es ab 14,99€, eine Fototasse ab 11,99€.
Bezahlen kann man mit Kreditkarte, SEPA Lastschrift, PayPal oder Rechnung. (Ab einem Warenwert von mindestens 20€, aber erst ab der zweiten Lieferung)
Die Lieferzeiten sind unterschiedlich, bei Bildern dauern sie nur 1-3 Tage, bei Fotobüchern werden 5-7 Werktage angegeben, bei mir war es nach 4 Tagen schon im Haus.


FAZIT

Die Preise sind nicht die billigsten, allerdings bekam ich als Neuling einen 10€ Gutschein und auch nach dem Kauf noch einen für den nächsten Einkauf. So war der Preis dann doch ganz passabel. Was mir nicht so gefiel war, dass man bei einer Erweiterung immer gleich 8 weitere Seiten kaufen muss.
Die Übersicht der Webseite ist gut, auch was die Bedienung betrifft. Auch die Gestaltung des Fotobuchs, das ich selbst zusammen gestellt habe, war einfach. Und das trifft auch für die Qualität zu, es schaut gut aus, die Bilder sind farblich optimal.
Die Lieferzeit wurde nicht nur eingehalten, es wurde sogar etwas schneller geliefert.
Insgesamt war ich mit der Gestaltungsmöglichkeit, dem Hochladen der Fotos und der Lieferzeit sehr zufrieden, deshalb gibt es von mir die volle Punktzahl.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 693 mal gelesen und wie folgt bewertet:
82% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • ingo.rosteck veröffentlicht 21.04.2016
    sh
  • Groby veröffentlicht 05.04.2016
    sh
  • Allandor veröffentlicht 18.02.2016
    sh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : pixum.de

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 05/09/2000