rentalcars.com

Bilder der Ciao Community

rentalcars.com

Online-Autovermietungsagentur

> Detaillierte Produktbeschreibung

26% positiv

68 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "rentalcars.com"

veröffentlicht 22.07.2012 | doldiac
Mitglied seit : 20.01.2010
Erfahrungsberichte : 2
Vertrauende : 0
Über sich :
Nichts für mich
Pro Auf den ersten Blick günstige Preise
Kontra Ware nicht wie beworben, versteckte Kosten, unseriöse Praktiken, unfreundlich am Telefon
hilfreich
Service
Niederlassungsdichte / Filiale:
Auswahl Wagentypen:
Zustand der Fahrzeuge:
Fahrzeugklasse:

"Viele Fallstricke, das Kleikngedrucke immer ganz genau lesen"

Ich wollte einen Mietwagen für Kreta mieten und bin durch die Hotel-Webseite auf rentalcars.com aufmerksam geworden. Die Webseite ist recht übersichtlich und die Preise erscheinen günstig. Verwundert war ich, dass ich keine Angeben zu Aufpreisen wie 2. Fahrer oder Navi finden konnte. Laut Angaben können die nur vor Ort nachgebucht werden.

Negativ war mir die hohe Selbstbeteiligung der Vollkasko von 900EUR aufgefallen. Ein Quervergleich zu den großen namhaften Autovermietern gab mir allerdings den Eindruck, dass dies durchaus üblich ist. Es ist möglich eine Versicherung für die Erstattung der Vollkasko abzuschließen, aber das Kleingedruckte war nicht gerade vertrauenserweckend.

Ich habe fatalerweise gebucht und dann kamen mehrere böse Überraschungen:

* Ich wurde gefragt, ob ich 45EUR anzahlen möchte, oder direkt den vollen Preis bezahle. Ich habe mich zum Glück für Anzahlung entschieden.

* Plötzlich war der gebuchte Wagen nicht mehr verfügbar! Stattdessen bekomme ich eine Mail, dass man sich drei Tage lang bemühen möchte, ein Alternativangebot zu besorgen.

* Direkt am nächsten Tag wurde meine Anzahlung abgebucht, obwohl ich ja noch gar keine Buchungszusage hatte!

* Dann habe ich fast 3 Tage nichts mehr gehört. Durch dieses unseriöse Verhalten war mein Vertrauen in den Laden zerstört und ich habe mein Buchungsgesuch zurückgezogen und die Rückzahlung der Anzahlung gefordert.

* Leider erst dann habe ich mir das Kleingedrucke bis zur letzten Zeile durchgelesen. Zum Thema Stornierung steht da: "Bei der Stornierung von Buchungen die zum Zeitpunkt der Reservierung voll bezahlt wurden und die mindestens 48 Stunden vor Übernahme des Fahrzeuges erfolgen werden ebenfalls keine Gebühren berechnet." Das hatte ich vor der Buching gelesen, und es hört sich doch toll an!

* Erst weiter unten in den AGB heißt es: "Bei der Stornierung von Buchungen für die zum Zeitpunkt der Reservierung eine Anzahlung (Deposit Booking) entrichtet wurde und die mindestens 48 Stunden vor Übernahme des Fahrzeuges erfolgen, behält rentalcars.com sich jedoch das Recht vor eine Gebühr in Höhe der Anzahlung zu erheben." Mit anderen Worten: bei Stornierung ist die Anzahlung weg!!!

* Da ich ja noch keine Bestätigung der Buchung hatte, halte ich es nicht für rechtens, dass die Anzahlung überhaupt eingezogen wurde. Am Telefon war Rentalcars dann sehr unfreundlich: "ich hätte die AGB ja vorher vollständig lesen können." Auf Email erhält man nur automatische Antworten. Somit geht das ganze jetzt an den Anwalt.

Es kann sich jetzt jeder selber ein Bild machen, ob er mit so einer Firma Geschäfte machen möchte.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 5628 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Produktdaten : rentalcars.com

Produktbeschreibung des Herstellers

Online-Autovermietungsagentur

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 22/07/2012