Home > Ergebnisse für amaranth gepoppt

Suchergebnisse für "amaranth gepoppt" 11 Ergebnisse von Onlineshops

Filtern nach
Durchschnittliche Bewertung
  • und mehr
  • und mehr
  • und mehr
  • und mehr
Sortieren nach Popularität
  • Popularität
  • Preis
  • Durchschnittliche Bewertung

Beschreibung Alvito BasenZeit Holen Sie sich mit dem Alvito BasenZeit Müsli die Sonne auf den Frühstückstisch! Was kann die Alvito BasenZeit? Mit der Alvito BasenZeit entscheiden Sie sich für ein energiereiches, v... Mehr

Beschreibung Alvito BasenZeit Holen Sie sich mit dem Alvito BasenZeit Müsli die Sonne auf den Frühstückstisch! Was kann die Alvito BasenZeit? Mit der Alvito BasenZeit entscheiden Sie sich für ein energiereiches, v... Mehr

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein, da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr. > Alle Angebote anzeigen

Neueste Erfahrungsberichte der Ciao Community

Sehr gut

“Amaranthe...I love it”

veröffentlicht 26.11.2015

Progutes Müsli

Kontrahonigsüß

...Hallo aus Wien! Wir sind in der Früh notorische Müsli Esser und das Allos-Amaranth Müsli hatten wir schon hie und da in einem gehobenen Hotel in der Diätecke zur Auswahl und gegessen. Ich fand es nicht so schlecht, aber es soll schon teuer sein. Inhalt: ++++++ Amaranth, Haferflocken, Rosinen, Haselnüsse, Mandeln, Äpfel, Datteln, Aprikosen, Buchweizen, Sesam und Honig. Das Ganze stammt dann aus...

> Erfahrungsbericht lesen

Durchschnittlich

Proman kann ihn essen

Kontrazu süß

...ausnahmsweise mal nicht nur nach purer Chemie. In einem Zusatz unter der Liste steht, dass alle Zutaten aus biologischem Anbau stammen sollen. Enthalten sind: Vollmilchschokolade (50%), Rohrohrzucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Vanille, gepoppter Amaranth (25%), Honig (25%), mindestens 36% Kakaoanteil in der Vollmilchschokolade. Die Bezeichnung ?gepoppter? Amaranth irritierte mich anfangs...

> Erfahrungsbericht lesen

Ausgezeichnet

“Eine Knabberei mit Amaranth”

veröffentlicht 19.09.2008

ProGeschmack, Knusprigkeit, gute Zutaten

Kontranichts

...-Gebäck und hat kleine und etwas größere braune Flecken Woher diese braunen Flecken kommen, kann man vielleicht erkennen, wenn man weiß, was in den Crossinis steckt. Die Zutaten sind diese: Kartoffelmehl, Amaranth (gepoppt und vermahlen), Weizenvollkornmehl, Palmöl, Palmkernfett, Maissiurp, Wasser, Sonnenblumenöl, Sojabohnen, Meersalz, Sonnenblumenlecithin (Emulgator) und Zitronensaft. Bis auf das Salz stammen...

> Erfahrungsbericht lesen

Verwandte Suchanfragen zu amaranth gepoppt